Wismar: Sport

6 Bilder

Start in die Saison: Kranen am Westhafen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 12.04.2019 | 40 mal gelesen

Wismar: Westhafen | Der Start in die maritime Saison hat begonnen: Nach und nach lassen Wassersportler ihre Yachten und Segelboote kranen. Der mobile Kran hievt die Schiffe von den Trailern und senkt sie langsam in das Becken des Westhafens. Hafenspaziergänger können aus der Nähe die Vorgänge verfolgen, durch die präzise ein Boot nach dem anderen aufs Wasser gesetzt wird. April 2019, Helmut Kuzina

1 Bild

Mit dem Kite über die Ostseebucht

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 12.02.2019 | 32 mal gelesen

Wismar: Umland | Schnappschuss

2 Bilder

Heringsangler an der Wismarbucht

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 05.10.2018 | 97 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Am Alten Hafen hat das Heringsfischen eine lange Tradition. Besonders in der Nähe des Technologie- und Forschungszentrums stellen die Hobbyangler den beliebten „Brotfischen“ nach. Für viele ist das Heringsangeln in ihrer Freizeit ein beliebtes Hobby. Die Kaikante an der Promenade des Alten Hafens gehört zu den gewohnten und bevorzugten Angelplätzen. Um die Fischbestände der Ostsee zu erhalten, dürfen die Freizeitangler...

10 Bilder

Wassersportrevier Wohlenberger Wiek

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 22.06.2018 | 79 mal gelesen

Wismar: Wohlenberger Wiek | Häufig gibt es eine sehr windige Wetterlage an der Wohlenberger Wiek der Wismarbucht. Kitesurfer schätzen das extra eingerichtete Revier, in dem sie sehr gute Bedingungen für ihren Wassersport finden. Die Wohlenberger Wiek steht allerdings zum Teil unter strengem Naturschutz. Doch durch die eigens für Windsurfer und Kiter eingerichtete Surfzone kann die Bucht in der Zeit vom 1. Mai bis zum 15. Oktober genutzt...

1 Bild

Westhafen Wismar: Ausgangspunkt zu einem Törn auf der Ostsee

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 20.04.2018 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Westhafen: Vor dem Ausbooten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 23.10.2017 | 46 mal gelesen

Wismar: Westhafen | Die Zeit der Segeltouren nähert sich ihrem Ende, nach und nach bringen die Skipper ihre Boote aus dem Westhafen an Land. Kräne heben die Freizeitboote aus dem Wasser, um sie nach der Herbstwartung ins Winterlager zu bringen. Oktober 2017, Helmut Kuzina

2 Bilder

500 Hufeisen in der Reiterstadt Verden

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Verden (Aller) | am 27.09.2017 | 79 mal gelesen

Verden (Aller): Ostertorstraße | In Verden liegt das Glück auf der Straße: Zwischen der Fußgängerzone Große Straße und dem Holzmarkt wurden 500 Messinghufeisen in die Gehwegplatten eingelassen. Denn Verden ist die Stadt der Reiter und Pferde. Jedes Hufeisen trägt den Namen eines Spenders, darunter bekannte Pferdesportler wie Rainer Klimke, Alwin Schockemöhle und Isabell Werth. September 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Stand-Up-Paddleboarding in Boltenhagen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 03.09.2017 | 31 mal gelesen

Ostseebad Boltenhagen: Zentrum | Schnappschuss

1 Bild

Beachvolleyball auf dem Marktplatz

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 29.08.2017 | 36 mal gelesen

Wismar: Marktplatz | Auf Strandsand mitten in der Altstadt kämpften 32 Mannschaften um den Round-Table-Cup, einen Wanderpokal. Denn Wismar war der Austragungsort für den 19. RT-Cup. Mehrere Tonnen feinster Sand waren angefahren worden, um auf dem historischen Kopfsteinpflaster die Spielfelder für das Turnier herzurichten. Die Mannschaften kamen aus dem Bereich von Potsdam bis Kiel. August 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Sportbootanlage im Seehafen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 28.06.2017 | 49 mal gelesen

Wismar: Stockholmer Straße | Die moderne Schwimmsteganlage am Ende des Seehafens dient als Wasserwanderrastplatz und stellt ca. 35 Gastliegeplätze der Hansestadt bereit. In den Seekarten wird eigens auf diesen „Wasserwanderrastplatz am Brunkowkai“ hingewiesen. Die Wassertiefe liegt in diesem Hafenbereich zwischen 2,40 und 3,00 m. Juni 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Baywatch-Flair am Strand von Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 08.06.2017 | 52 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Um Badeunfälle zu vermeiden, gibt es an der Wismarbucht eine Rettungswachstation der DLRG. Am Strand von Wendorf besteht eine abgegrenzte Badezone mit mehreren Schwimminseln. In unmittelbarer Strandnähe befindet sich die Rettungswachstation, auf (an) der Rettungsschwimmer ihren Dienst versehen. Juni 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Ende der „Eiszeit“ am Schweriner Pfaffenteich

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 21.02.2017 | 17 mal gelesen

Schwerin: Arsenalstraße | Schnappschuss

1 Bild

Auf der Eisbahn am Alten Hafen von Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 22.12.2016 | 48 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Auf der rund 400 Quadratmeter großen, überdachten Eisfläche am Alten Hafen dreht so mancher eine Runde nach der anderen. Möglich ist das noch bis zum 19. Februar 2017. Erwachsene zahlen 3,50 Euro, Kinder 2,50 Euro. Dezember 2016, Helmut Kuzina

1 Bild

Eislaufvergnügen am Schweriner Pfaffenteich

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 25.11.2016 | 60 mal gelesen

Schwerin: Arsenalstraße | Unmittelbar neben dem Pfaffenteich steht das Zelt mit der rund 400 Quadratmeter großen Eisfläche, auf der das wetterunabhängige Schlittschuhlaufen möglich ist. Das milde Novemberwetter außerhalb dieser provisorischen Eishalle scheint den flotten Schlittschuhläufern egal zu sein. Sie genießen das unbeschwerte Eislaufvergnügen Runde für Runde. November 2016, Helmut Kuzina

1 Bild

In Wismar: Eislaufvergnügen am Alten Hafen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 21.11.2016 | 32 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Eine 30 m lange und 13 m breite Fläche wurde mit Wasser geflutet und gefrostet – fertig ist die bis zu 10 cm dicke Eisschicht für das Schlittschuhvergnügen am Alten Hafen. Abends wird die Eisfläche abgezogen, durch eine dünne Wasserschicht ergänzt, gekühlt, und bis 19. Februar 2017 kann in dem Zelt neben der Markthalle geschlittert werden. Es ist das fünfte Mal, dass am Wismarer Hafen die Eisbahn aufgebaut wurde. Ihre...

1 Bild

Der Schweriner See, ein attraktives Segelrevier

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 01.09.2016 | 27 mal gelesen

Schwerin: Schweriner See | Schnappschuss

1 Bild

Feinster Sandstrand auf dem Marktplatz von Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 30.08.2016 | 21 mal gelesen

Wismar: Marktplatz | Schnappschuss

2 Bilder

Nachlese: Schwedenfest in Wismar mit Rekordbesucherzahl

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 26.08.2016 | 28 mal gelesen

Wismar: Marktplatz | Rund 120.000 Besucher waren an den vier Tagen des 17. Schwedenfestes in die Hansestadt Wismar gekommen, wurde von den Veranstaltern geschätzt. Viele Vorführungen erinnerten an die schwedische Herrschaft über Wismar und weitere Teile des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Ein Höhepunkt war die Sommertour von NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin: Rund 15.000 Gäste feierten mit Sasha und Max Mutzke auf dem historischen...

1 Bild

Jahrestreffen der Mercedes-Oldtimer-Fans in Schwerin 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 28.05.2016 | 128 mal gelesen

Schwerin: Bertha-Klingberg-Platz | In Schwerin kamen Mercedes-Benz-Oldtimer-Fans mit ihren Fahrzeugen überwiegend aus den 1950er und 1960er Jahren zu ihrem traditionellen Jahrestreffen zusammen. 250 Fahrzeuge waren es, die zum Auftakt - sortiert nach Altersklassen und Modellen - auf dem Bertha-Klingberg-Platz in Reihen aufgestellt wurden. Angereist waren nicht nur Teilnehmer aus Deutschland, sondern auch aus Schweden, Dänemark, Belgien, aus den...

15 Bilder

Im Westhafen von Wismar: Neue Anlegeplätze für Sportboote und Ausflugsschiffe

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 23.04.2016 | 46 mal gelesen

Wismar: Am Westhafen | Aus dem verwahrlosten Ausrüstungskai des früheren Werfthafens ist im Westhafen innerhalb von fast zwei Jahren eine moderne Kaianlage entstanden, die Anlegeplätze für 16 Sportboote sowie für zwei größere Ausflugs- oder Anglerschiffe bietet. Bei der Sanierung des Hafenbereichs wurde darauf geachtet, dass der maritim-industrielle Charakter der Kaianlage erhalten blieb. Nichts mehr erinnert an den einstigen Werfthafenabschnitt...

1 Bild

„Alltagssport“ am Schweriner Pfaffenteich

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 20.02.2016 | 75 mal gelesen

Schwerin: August-Bebel-Straße | Kaum scheint mal eine halbe Stunde die Wintersonne, umrunden Walker, Radfahrer, Jogger, Skateboarder den Schweriner Pfaffenteich. Er ist durch seine breite Promenade ein geradezu ideales „Trainingsgelände“ für den „Alltagssport“. Allein die Mittagspause reicht, um den zentrumsnahen See auf einer Strecke von etwa 2 km einmal oder mehrmals zu umrunden. Welche Alltagssportart mehr Spaß macht, um sich fit zu halten, sollte...

4 Bilder

In der Lübecker Innenstadt: Schlittschuhlaufen vor prächtiger Kulisse

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 04.02.2016 | 77 mal gelesen

Lübeck: Marktplatz | Noch bis zum 21. Februar 2016 gibt es in Lübeck das Eislaufvergnügen auf der 700 Quadratmeter großen Eisfläche vor der historischen Kulisse des Rathauses. Es ist bereits das sechste Mal, dass die Stadtwerke den „Eiszauber“ bieten, diese fünfwöchige Winterattraktion für die Einwohner Lübecks und Gäste aus der Umgebung. Am späten Nachmittag und in den Abendstunden ist es besonders voll auf der Open-Air-Eisfläche, zumal die...

4 Bilder

In Lübeck: „Eiszauber“ auf dem Marktplatz

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 13.01.2016 | 87 mal gelesen

Lübeck: Marktplatz | Vor historischer Kulisse des Rathauses und der Marienkirche ließen die Stadtwerke eine 700 Quadratmeter große Eisfläche aufbauen, die wintersportliche Aktivitäten unter dem Titel „Eiszauber“ ermöglicht. Auf die hölzerne Plattform wurden 49.000 Liter Wasser gepumpt. Kühlaggregate sorgen jetzt für eine 7 cm dicke Eisschicht als Grundlage für das Schlittschuhlaufen. Es ist bereits zum sechsten Mal in Folge, dass die...

1 Bild

Auf der kleinen Eisbahn an der Lübecker Obertrave 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 31.12.2015 | 45 mal gelesen

Lübeck: An der Obertrave | Schnappschuss

1 Bild

Am Alten Hafen in Wismar: Eislaufvergnügen bis zum 14. Februar 2016

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 25.12.2015 | 84 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Das nasse und äußerst milde Dezemberwetter außerhalb des Zeltes am Alten Hafen scheint den flotten Schlittschuhläufern egal zu sein. Sie genießen das unbeschwerte Eislaufvergnügen Runde für Runde. 400 Quadratmeter groß ist die Eisfläche im Zelt neben der Markthalle. Es ist das vierte Mal, dass das Eislaufvergnügen vom Betreiber der Eisbahn angeboten wird. Bis zum 14. Februar 2016 ist das Schlittschuhlaufen auf der...