Wismar: Natur

9 Bilder

Bunte Blütenteppiche bis zur Wismarbucht

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | vor 2 Tagen | 36 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Der Warmluftzustrom aus Südwest und viel Sonnenschein lassen nach den kühlen Maitagen die Vegetation in Nordwestmecklenburg loslegen. Auf den Wiesen und an den Feldrändern breiten sich überall bei Tageshöchsttemperaturen um +26° in kurzer Zeit Blumenteppiche aus. Wege und Trampelpfade werden von bunten Blütenbändern eingefasst. Die Landschaft im Ostseeküstengebiet strahlt Ruhe aus und lädt zu ausgedehnten Streifzügen...

1 Bild

Löwenzahnblüten in einer Baumhöhle 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 30.04.2021 | 45 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

6 Bilder

In Nordwestmecklenburg: Nur langsam kommt der Frühling voran

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 29.04.2021 | 52 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Die Kirschbäume auf der Streuobstwiese beginnen gerade zu blühen, während die Kirsche an der windgeschützten Seite im Hausgarten bereits in voller Blütenpracht steht. So ist es in dieser Jahreszeit auch mit den Bäumen, Büschen und Stauden überall im Stadtteil. Die Jahreszeit präsentiert sich im Norden sonnig, aber immer noch sehr kühl. Während die Vegetation in den vergangenen Jahren Ende April geradezu extrem...

1 Bild

Seltener Besuch im Garten: Grünfink im Prachtkleid

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 23.04.2021 | 43 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Großer Auftritt der Buschwindröschen als Frühlingsboten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 22.04.2021 | 27 mal gelesen

Wismar: Umland | Schnappschuss

1 Bild

Geschickte Blaumeise auf Nahrungssuche

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 22.04.2021 | 31 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

In Nordwestmecklenburg: Am Wegrand blühen Küchenschellen 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 03.04.2021 | 45 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

5 Bilder

In Nordwestmecklenburg: Blühende Pflanzen der Feldhecke

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 01.04.2021 | 48 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | In zeitlichen Abständen werden die Gehölze der Feldhecken in Nordwestmecklenburg zurückgeschnitten. Dieses so genannte „Auf den Stock setzen‟ trägt dazu bei, die Funktonen der naturnahen Hecken zu erhalten. Denn sie sind Lebensraum vieler Tierarten, wirken vorteilhaft auf das Kleinklima und verhindern Wind- und Wassererosion erheblich. In dieser Jahreszeit nutzen viele Pflanzen die lichte Situation unter den noch...

9 Bilder

Zeit der Krokusse im Schweriner Burggarten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 28.03.2021 | 37 mal gelesen

Schwerin: Burggarten | Mit steigenden Temperaturen öffnen im Schweriner Burggarten immer mehr Krokusse ihre Blüten und verbreiten unter den kahlen Bäumen auf der Schlossinsel hübsche Farbklekse. Die bunten Frühlingsboten begleiten den Weg durch den Burggarten, der vor dem Hauptportal nach links beginnt und dann im Uhrzeigersinn weiter um das Schlossgebäude führt. Mit jedem Schritt durch die Gartenarchitektur verändern sich die Ausblicke auf...

1 Bild

Bettelnder Höckerschwan am Schweriner Pfaffenteich

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 28.03.2021 | 31 mal gelesen

Schwerin: Arsenalstraße | Schnappschuss

1 Bild

In Nordwestmecklenburg: Unter der Feldhecke blühen erste Veilchen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 24.03.2021 | 32 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Eleganter Start zu einem Rundflug über die Wismarbucht

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 18.03.2021 | 38 mal gelesen

Wismar: Seebrücke Wendorf | Schnappschuss

1 Bild

Intensiver Farbakzent auf noch kahlem Staudenbeet

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 15.03.2021 | 45 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Coole Tiere in Schwerin: Erwartungsvolle Stockentenpaare 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 14.03.2021 | 31 mal gelesen

Schwerin: Burgsee | Schnappschuss

1 Bild

Coole Tiere in Schwerin: Dreiste Rabenkrähe

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 14.03.2021 | 26 mal gelesen

Schwerin: Burggarten | Schnappschuss

1 Bild

Coole Tiere in Schwerin: Unerschütterliche Lachmöwe

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 14.03.2021 | 25 mal gelesen

Schwerin: Pfaffenteich | Schnappschuss

1 Bild

Coole Tiere in Schwerin: Arroganter Schwan 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 14.03.2021 | 36 mal gelesen

Schwerin: Pfaffenteich | Schnappschuss

1 Bild

In Nordwestmecklenburg: Unscheinbare Haselblüten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 09.03.2021 | 39 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Wunderschöne Weidenkätzchen in der Feldhecke 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 07.03.2021 | 29 mal gelesen

Wismar: Umland | Schnappschuss

1 Bild

Im Einklang mit dem meteorologischen Kalender: Märzenbecher 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 01.03.2021 | 43 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Unterwegs mit dicken Pollenhöschen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 26.02.2021 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Abflug der Kraniche aus Nordwestmecklenburg

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 25.02.2021 | 38 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

In Nordwestmecklenburg: Sonnenuntergang am milchig-trüben, fahlgelben Himmel 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 24.02.2021 | 62 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Ein strahlend blauer Himmel über Nordwestmecklenburg lässt an dem milden Februartag eigentlich auf einen prächtig roten Sonnenuntergang schließen. Doch am späten Nachmittag verfärbt sich der Himmel milchig-trüb bis fahlgelb. Meteorologen erklären das Wetterphänomen durch den Staub, den der Wind aus Südwest in Richtung Norden treibt – es soll sogar Saharastaub sein. Februar 2021, Helmut Kuzina

1 Bild

Lachmöwen in eisiger Kälte auf der Wismarbucht

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 14.02.2021 | 32 mal gelesen

Wismar: Wismarbucht | Schnappschuss

10 Bilder

Winterliches Wochenende in Nordwestmecklenburg 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 13.02.2021 | 77 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Das Hoch über Skandinavien sorgt für sonniges, aber kaltes Winterwetter im Ostseeküstenbereich. Die Wassertemperatur der Wismarbucht liegt bei +1°, Eis und Schnee bedecken die Oberfläche. In der Landschaft bestimmt viel Pulverschnee das winterliche Wochenende in Nordwestmecklenburg. Ein paar Impressionen verdeutlichen die Situation der norddeutschen Winterlandschaft. Februar 2021, Helmut Kuzina