Nachrichten aus Wismar

10 Bilder

Verregneter Septembertag in Schwerin

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 10.09.2019 | 96 mal gelesen

Schwerin: Stadtzentrum | Dunkle Wolkenfelder mit kaum auszumachenden Strukturen ziehen über die Stadt, es sind echte Regenwolken, die langanhaltende Niederschläge mit sich bringen. Das Tief aus Südost lenkt nahezu ununterbrochen Regenwolken nach Mecklenburg, dieser Dauerregen ist selbst für einen typischen Norddeutschen mit der nur hoffnungsvollen und zugleich bangen Frage verbunden: Wann hört es endlich auf zu regnen? Viele Touristen und...

6 Bilder

Tag des offenen Denkmals 2019: Rundgang durch die „Speicherstadt Wismar“

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 09.09.2019 | 73 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | „Umbrüche in Kunst und Architektur“ hieß das Motto am Tag des offenen Denkmals“. In der Hansestadt Wismar gab es viele Baudenkmale, die im Inneren ihre Spuren der Umbrüche zeigten. Denn Umbrüche haben die Stadt in ihrer Geschichte und in ihrem heutigen Erscheinungsbild immer wieder geprägt. Einen geführter Rundgang gab es zum Thema „Speicherstadt Wismar – vom Dielenhaus zum Hochsilo“, der am Alten Hafen den historischen...

9 Bilder

Am sonnigen Spätsommertag: Beobachtungen am Teichrand

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 06.09.2019 | 57 mal gelesen

Wismar: Umland | Wer sich langsam und vorsichtig dem Teich nähert, wird von den Tieren, die hier ihren Lebensraum haben, nicht gleich von Weitem bemerkt. Aber nicht nur viele Tiere, sondern auch eine Menge Pflanzen leben am und im Kleingewässer, das sind gute Bedingungen für fotografische Beobachtungen. Es ist selbst im Spätsommer noch beeindruckend, welche Wasservögel und -pflanzen anzutreffen sind. September 2019, Helmut Kuzina

6 Bilder

Hansestadt Wismar im Gegenlicht der Septembersonne 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 05.09.2019 | 95 mal gelesen

Wismar: Altstadt | Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, ein paar ziemlich schnell durchziehende Wolkenfelder - der kalendarische Spätsommer zeigt die Hansestadt im harten Gegenlicht der Septembersonne. Das Streulicht lässt die Farben der Stadtlandschaft flacher und und die Kontraste viel härter erscheinen. Noch steht die Sonne sehr hoch am Himmel und tritt durch den Beugungseffekt an den Gebäuden wie ein kleiner Stern auf. Die...

9 Bilder

Massenanflug der Distelfalter an der Ostseeküste

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 03.09.2019 | 61 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Überall sind aktuell die bunten Distelfalter zu entdecken, in Parks, in Gärten, auf Mähwiesen. Das gehäufte Vorkommen der Distelfalter gibt es nur alle paar Jahre. Auf den Schmetterlingssträuchern in Nordwestmecklenburg sind aber auch des Öfteren der Kohlweißling, das Tagpfauenauge, der Kleine Fuchs und der Admiral anzutreffen. Erfreulicherweise sind die Zeiten, in denen Schmetterlinge eingesammelt, getötet,...

1 Bild

Phantechnikum in Wismar, der Ausstellungsort des Technischen Landesmuseums

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 03.09.2019 | 37 mal gelesen

Wismar: Zum Festplatz | Das Phantechnikum an der Lübschen Burg gehört seit 2012 zum Technischen Landesmuseum. Das Phantechnikum ist ein Ausstellungs- und Bildungszentrum auf 2.500 Quadratmetern. Hier wird an Kinder, Jugendliche und Erwachsene technisches Wissen vermittelt. Auf dem ehemaligen Wismarer Kasernengelände an der Lübschen Burg präsentiert das Technische Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern seit Dezember 2012 in mehreren...

4 Bilder

Beschauliche Schönheiten: Malven im Spätsommer 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 02.09.2019 | 59 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Die schlichten Malvenblüten, mal in der Mitte farbig betont, mal mit einem Strichmuster gekennzeichnet, bestimmen im Spätsommer das Bild des Hausgartens. Es gibt viele Malvenarten in diversen Größen, Formen und Farben, zu den häufigen Vertretern zählen die Stockrosen, der Hibiskus und die Wilde Malve. Sie eignen sich für jeden Gartenboden und sind sehr pflegeleicht. Wenn sie während der Vegetationsperiode auch noch mit...

9 Bilder

An der Wismarbucht: Start in den September 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 01.09.2019 | 57 mal gelesen

Wismar: Wendorf | Meteorologisch heißt es bereits Herbstanfang, kalendarisch gilt noch der Spätsommer. Einerseits liegt die Landschaft unter einem hauchdünnen Schleier, der Himmel ist nicht mehr strahlend blau, die Tage sind deutlich kürzer; andererseits erreichen die Tagestemperaturen nahezu hochsommerliche +30°, die Schattenplätze des Küstenwaldes werden weiterhin gern aufgesucht, das Wasser der Wismarbucht hat immer noch eine...

7 Bilder

Wismar vor 10 Jahren: Fotos zeigen den Wandel der Stadt

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 31.08.2019 | 74 mal gelesen

Wismar: Altstadt | Im Vergleich mit historischen Ansichten vor hundert Jahren ist der Wandel der Hansestadt überdeutlich. Aber schon ein Blick in die Zeit vor genau zehn Jahren macht offensichtlich, wie sich verschiedene Bereiche verändert haben. Ob am Hafen, auf dem Marktplatz oder am Marienkirchturm - die Hansestadt hat sich weiterentwickelt, doch ihre Straßen und Quartiere, ihre Gebäude nahezu weitgehend erhalten. Seit 2002 gehört Wismar...

3 Bilder

Hansestadt Wismar: Dunkle Wolkenfelder erst nach Sonnenuntergang

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 29.08.2019 | 75 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Erst gegen Mittag ziehen ein paar kleinere Wolkenfelder über den bis dahin blauen Himmel Nordwestmecklenburgs. Während des Sonnenuntergangs am Abend sieht es dann am Alten Hafen der Hansestadt äußerst unterschiedlich aus. Genau hinter dem Osttrakt des TFZ (Technologie- und Forschungszentrum) verabschiedet sich die Augustsonne mit einem Lichtspektakel. Kurz nach Sonnenuntergang zieht ein Gewitter mit dunklen...

6 Bilder

Entspannt am Strand der Wismarbucht 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 27.08.2019 | 98 mal gelesen

Wismar: Wismarbucht | Der Spätsommer zeigt sich in Nordwestmecklenburg mit Temperaturen gegen +30° und viel Sonnenschein von seiner besten Seite. Es sind die letzten, aber perfekten Augusttage, um die Zeit am Strand der Wismarbucht zu verbringen. Die Wassertemperatur der Ostseebucht liegt bei angenehmen +20°, in Küstennähe ist sie durchaus deutlich höher. Wo am Ostseestrand der touristischen Hochburgen kaum noch ein freier Platz zu finden...

6 Bilder

Gegen Ende August: Herrliche Sommertage

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 25.08.2019 | 77 mal gelesen

Wismar: Stadtzentrum | Der Hochsommer dreht gegen Ende August noch einmal voll auf: Sonne satt, angenehme Tagestemperaturen um +25°, fast windstill. Höchstens ein paar Schönwetterwolken zeigen sich am Himmel, Wetterexperten bezeichnen die Wetterlage als typisch mitteleuropäisches Sommerwetter. Seit Tagen liegt das Hoch über der südlichen Ostsee und sorgt in Mecklenburg-Vorpommern für das freundliche und trockene Sommerwetter. August 2019,...

7 Bilder

Ende August: Fototour durch einen Staudengarten in Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 24.08.2019 | 61 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Selbst im August bieten die farbenfrohen Stauden durch ihre Blütenpracht schöne Fotomotive. Auf den verschiedenen Beeten dominieren noch die Sommerblüher in harmonierenden Farbtönen. Die stark wachsenden Sommerblumen setzen überall im Staudengarten auffallende Akzente. August 2019, Helmut Kuzina

1 Bild

In Nordwestmecklenburg: Blütezeit des Heidekrauts

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 23.08.2019 | 50 mal gelesen

Wismar: Umland | In der Feldmark bei Selmsdorf zeigen sich am Rand des Kiefernwaldes die violetten Blüten des Heidekrauts. Auf dem sandigen Boden ganz im Westen Nordwestmecklenburgs scheint die Heide beste Wachstumsbedingungen vorzufinden. Es wird sicherlich noch längere Zeit dauern, bis sich hier ein violettes Blütenmeer ausgebreitet hat. August 2019, Helmut Kuzina

2 Bilder

Hansestadt Wismar: Drastische Veränderung der Stadtsilhouette

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 22.08.2019 | 117 mal gelesen

Wismar: Werftgelände | Eine erhebliche Veränderung des Stadtpanoramas erfolgt in nächster Zeit: Vor der Werfthalle entsteht ein Kran-Gigant, der bei seiner Fertigstellung 125 m hoch sein soll. Bis auf 66 m Höhe ist der neue Werftkran schon angewachsen. Er wird das höchste Bauwerk in der Stadt sein und den markanten Marienkirchturm trotz dessen Höhe von 82,50 m weit überragen. Selbst aus der Ferne ist aus der Wismarbucht bereits zu erkennen,...