Nachrichten aus Wismar

3 Bilder

Blick vom Petriturm: Rostock „hinter Gittern“

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 28.09.2019 | 90 mal gelesen

Rostock: Petrikirche | In 26 Sekunden erreicht der Lift der Rostocker Petrikirche die Aussichtsplattform in 45 m Höhe. Durch die mit Drahtgittern gesicherten Turmfenster gibt es einzigartige Ausblicke auf die Hansestadt, die Warnow und das Umland. September 2019, Helmut Kuzina

2 Bilder

Wismars Veränderungen in der Hafenlandschaft

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 28.09.2019 | 60 mal gelesen

Wismar: Hafen | Seit Jahrhunderten bestimmten die alten Backsteinkirchen die Stadtsilhouette von Wismar, 1997 kam die Schiffbauhalle mit 72 m Höhe, 155 m Breite und 395 m Länge hinzu. Jetzt ergänzen zwei neue bauliche Anlagen das Stadtbild: Auf dem Werftgelände steht der Mega-Kran, der zum Bau der riesigen Kreuzfahrtschiffe gebraucht wird. An der Spitze des Alten Hafens ist der Gebäudekomplex, ein Viergeschosser, fast...

2 Bilder

Kunstprojekt: Blaue Schafe auf dem Marktplatz von Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 26.09.2019 | 133 mal gelesen

Wismar: Marktplatz | Im Rahmen der „Interkulturellen Wochen“ verbreiten die Blauen Schafen auf dem Marktplatz von Wismar ihre Botschaft: „Alle sind gleich – jeder ist wichtig!“ Die Blaue Friedensherde gehört zu dem Kunstprojekt der Aktionskünstler Bertamaria Reetz und Rainer Bonk. Alle Schafe haben die gleiche Farbe, sind aber im Detail sehr verschieden. September 2019, Helmut Kuzina

6 Bilder

Am Stadtrand von Wismar: Beste Fotobedingungen zum Herbstanfang

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 24.09.2019 | 54 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Die Intensität des Sonnenlichts lässt zum Herbstanfang ziemlich nach. Das weiche und gedämpfte Licht des leicht bewölkten Tages bietet beste Bedingungen für die herbstliche Landschaftsfotografie. Auf der Mähwiese am Stadtrand bietet sich eine Vielzahl an Motiven, die sich für eine kleine Fotoserie eignen. September 2019, Helmut Kuzina

10 Bilder

Bilderbuchausklang: Der letzte Spätsommertag 2019 in Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 23.09.2019 | 76 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Wie extra bestellt zeigt sich der letzte Spätsommertag mit blauem Himmel, viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen von der besten Seite. Besonders lebhaft geht es am Hafen zu, wo viele unterwegs sind, um hier den kalendarischen Sommer ausklingen und sich auf die nächste Jahreszeit einstimmen zu lassen. In der maritimen Hafenlandschaft erfreuen sich Touristen und Einheimische auf der Promenade an dem herrlichen Tag...

2 Bilder

In Wismar: Die „Tauzieher“ vor dem Marienkirchturm

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 20.09.2019 | 53 mal gelesen

Wismar: Marienkirchturm | Zwischen den Außenmauern des früheren Kirchenschiffs von St. Marien haben durch die Neugestaltung des gesamten Bereichs auch „Die Tauzieher“ einen neuen Platz erhalten. Die Skulptur wurde von dem in Wismar geborenen Bildhauer Prof. Karl-Henning Seemann in den Jahren 1985/87 gestaltet. Die Darstellung versinnbildlicht ein gemeinsames Ringen um eine beste Lösung, das ist eine der Interpretationen. „All trecken an eenen...

8 Bilder

Wismarer Wetterbilder: Abwechslungsreicher September 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 18.09.2019 | 88 mal gelesen

Wismar: Hansestadt Wismar | Ein häufiges Gesprächsthema ist das Wetter. Gerade nach den Urlaubstagen wird meist gefragt: „Wie war das Wetter?“ Es besteht aber allgemein Uneinigkeit darüber, was denn nun „schönes“ Wetter sei. Je nach Jahreszeit und nach der Ausbreitung der Hoch- und Tiefdruckgebiete wechselt das norddeutsche Küstenwetter ziemlich häufig. Wetterfotografie ist an der Wismarbucht sehr abwechslungsreich. Ein paar Septemberfotos...

8 Bilder

Ideales Spätsommerwetter in der Hansestadt Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 16.09.2019 | 50 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Das schöne Spätsommerwetter lockt viele Menschen nach draußen an den Alten Hafen. Auf der Promenade lässt es sich bei angenehmen Temperaturen prima bummeln und entspannen. Ein paar leichte Schleierwolken mildern den immer noch reichlichen Sonnenschein. Fazit: Herrliche Spätsommertage zum Erholen. September 2019, Helmut Kuzina

3 Bilder

In Nordwestmecklenburg: Silomais als Viehfutter und zur Energiegewinnung 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 13.09.2019 | 43 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Auf den Feldern in der Nähe der Hansestadt läuft die Ernte des Silomaises auf Hochtouren. Der Feldhäcksler zerschneidet mit seinen Messern Stängel, Blätter und Maiskolben. Über ein Rohr wird das Häckselgut auf den von einem Schlepper gezogenen Anhänger geblasen. Silomais wird zum Füttern des Viehs und für die Energiegewinnung in Biogasanlagen verwendet. September 2019, Helmut Kuzina

4 Bilder

„Sommermuseum“ im Schweriner Säulengebäude

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 11.09.2019 | 61 mal gelesen

Schwerin: Marktplatz | Im Säulengebäude am Altstädtischen Markt zeigt das „Sommermuseum“ bis zum 29. September 2019 rund 150 Exponate aus den Depots der Stadtgeschichtlichen Sammlung. Thematisch sind die drei Ausstellungsräume dem 19. Jahrhundert gewidmet. Neben Stadtansichten und Porträts sind auch Silberschmiedearbeiten, das Modell der Eisenbahn „Friedrich Franz“ sowie eine Hofuniform zu sehen. Weil das Fotografieren in der Ausstellung...

10 Bilder

Verregneter Septembertag in Schwerin

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 10.09.2019 | 96 mal gelesen

Schwerin: Stadtzentrum | Dunkle Wolkenfelder mit kaum auszumachenden Strukturen ziehen über die Stadt, es sind echte Regenwolken, die langanhaltende Niederschläge mit sich bringen. Das Tief aus Südost lenkt nahezu ununterbrochen Regenwolken nach Mecklenburg, dieser Dauerregen ist selbst für einen typischen Norddeutschen mit der nur hoffnungsvollen und zugleich bangen Frage verbunden: Wann hört es endlich auf zu regnen? Viele Touristen und...

6 Bilder

Tag des offenen Denkmals 2019: Rundgang durch die „Speicherstadt Wismar“

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 09.09.2019 | 73 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | „Umbrüche in Kunst und Architektur“ hieß das Motto am Tag des offenen Denkmals“. In der Hansestadt Wismar gab es viele Baudenkmale, die im Inneren ihre Spuren der Umbrüche zeigten. Denn Umbrüche haben die Stadt in ihrer Geschichte und in ihrem heutigen Erscheinungsbild immer wieder geprägt. Einen geführter Rundgang gab es zum Thema „Speicherstadt Wismar – vom Dielenhaus zum Hochsilo“, der am Alten Hafen den historischen...

9 Bilder

Am sonnigen Spätsommertag: Beobachtungen am Teichrand

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 06.09.2019 | 57 mal gelesen

Wismar: Umland | Wer sich langsam und vorsichtig dem Teich nähert, wird von den Tieren, die hier ihren Lebensraum haben, nicht gleich von Weitem bemerkt. Aber nicht nur viele Tiere, sondern auch eine Menge Pflanzen leben am und im Kleingewässer, das sind gute Bedingungen für fotografische Beobachtungen. Es ist selbst im Spätsommer noch beeindruckend, welche Wasservögel und -pflanzen anzutreffen sind. September 2019, Helmut Kuzina

6 Bilder

Hansestadt Wismar im Gegenlicht der Septembersonne 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 05.09.2019 | 95 mal gelesen

Wismar: Altstadt | Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, ein paar ziemlich schnell durchziehende Wolkenfelder - der kalendarische Spätsommer zeigt die Hansestadt im harten Gegenlicht der Septembersonne. Das Streulicht lässt die Farben der Stadtlandschaft flacher und und die Kontraste viel härter erscheinen. Noch steht die Sonne sehr hoch am Himmel und tritt durch den Beugungseffekt an den Gebäuden wie ein kleiner Stern auf. Die...

9 Bilder

Massenanflug der Distelfalter an der Ostseeküste

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 03.09.2019 | 61 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Überall sind aktuell die bunten Distelfalter zu entdecken, in Parks, in Gärten, auf Mähwiesen. Das gehäufte Vorkommen der Distelfalter gibt es nur alle paar Jahre. Auf den Schmetterlingssträuchern in Nordwestmecklenburg sind aber auch des Öfteren der Kohlweißling, das Tagpfauenauge, der Kleine Fuchs und der Admiral anzutreffen. Erfreulicherweise sind die Zeiten, in denen Schmetterlinge eingesammelt, getötet,...