Nachrichten aus Wismar

3 Bilder

Wolkenloser Weitblick auf die Wismarbucht

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | vor 3 Stunden, 23 Minuten | 24 mal gelesen

Wismar: Wismarbucht | Über Norddeutschland herrscht recht hoher Luftdruck, deshalb gibt es im Ostseeküstenbereich eine gute Fernsicht. Bei dieser klaren Wetterlage reicht der Blick vom Klingenberg am westlichen Stadtrand über die Wismarbucht bis zur offenen Ostsee. An dem sonnigen Novembertag ist am Horizont die Insel Poel mit dem Hauptort Kirchdorf und dem markanten Kirchturm zu erkennen. November 2020, Helmut Kuzina

9 Bilder

Lübecker Weihnachtsmärkte 2020 abgesagt 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | vor 15 Stunden, 48 Minuten | 35 mal gelesen

Lübeck: Innenstadt | Normalerweise bestimmen die Weihnachtsmärkte mit ihrem Lichterglanz, mit ihren Ständen, mit Musik und gastronomischen Angeboten die Wochen vor den Festtagen. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Lübecker Weihnachtsmärkte für dieses Jahr abgesagt werden. Nur ein paar geschmückte Tannenbäume und Lichterpunkte deuten vor dem ersten Adventssonntag in den Straßen und auf den Plätzen der Altstadtinsel auf das Weihnachtsfest...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
vorwärts
3 Bilder

Tierpark Wismar verschenkte Präriehunde

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | vor 1 Tag | 47 mal gelesen

Wismar: Tierpark | Im Tierpark hatten sich die Präriehunde erheblich auf dem weiten Gelände ausgebreitet, so dass ihr Bestand verkleinert werden musste. Rund 60 dieser kleinen Nagetiere wurden eingefangen und an sechs Parks und Zoos verschenkt. In den jüngsten Jahren vermehrten sich die Erdhörnchen enorm. Überall buddelten sie Löcher und gruben Höhlen. Jetzt existieren nur noch so um die 30 bis 50 Präriehunde im Tierpark. November...

1 Bild

In Wismar: Baukomplex an der Hafenspitze nahezu fertiggestellt

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Der Investor des sanierten Ohlerich-Speichers hat jetzt den Neubau an der Hafenspitze nahezu fertiggestellt. Bis auf ein paar Innenausbauten konnte das Bauprojekt abgeschlossen werden. Die 39 Ferienwohnungen wurden bereits an die Eigentümer übergeben. An der Längsseite im Erdgeschoss in Richtung zum Alten Hafen arbeiten noch Handwerker in den Gewerbeeinheiten. Die Läden werden voraussichtlich zur Saison im kommenden Jahr...

5 Bilder

Abends in der Altstadt von Wismar 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | vor 3 Tagen | 49 mal gelesen

Wismar: Altstadt | Die Sonne ist untergegangen, der Himmel über der Altstadt nimmt eine tiefblaue Färbung an. Zum blauen Himmelslicht breiten sich die warmen Farbtöne der künstlichen Beleuchtung aus. In der stimmungsvollen Atmosphäre des Novemberabends ist kaum noch jemand unterwegs. November 2020, Helmut Kuzina

3 Bilder

Mit Schirm und Maske zum Einkauf auf den Wochenmarkt

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Wismar: Marktplatz | Es herrscht nieseliges, nasskaltes, trübes Novemberwetter. Auf dem Marktplatz wird an allen Zugängen auf die Maskenpflicht hingewiesen. Alle Wochenmärkte in Wismar dürfen nur mit einem Mund-Nase-Schutz betreten werden. Die Händler sind nicht zufrieden; sie sagen, erst blieben die Touristen weg, nun auch viele Einheimische. Restaurants, Kneipen und Cafés hatten schon im Frühjahr harte Zeiten erlebt, als sie wochenlang...

8 Bilder

Zu Fuß durch Schwerin

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | vor 4 Tagen | 45 mal gelesen

Schwerin: Stadtzentrum | Es ist in jeder Jahreszeit interessant, durch Schwerin zu bummeln, weil jeder Spaziergang zu Details der Geschichte und Kultur der Stadt führt. Der Stadtgründung 1160 folgend, ist es stets ein Weg durch eine Zeit von 860 Jahren. Schwerin lässt sich am besten bei einem Stadtspaziergang erkunden, dazu bietet die Tourist-Info eine Reihe von Führungen an. Top-Ziel ist immer auch die prachtvolle Herzogsresidenz (seit 1990 Sitz...

7 Bilder

Herbstliches Ausflugsziel: „Schwimmende Gärten“ am Schweriner Burgsee

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 19.11.2020 | 43 mal gelesen

Schwerin: Schlossgarten | Wenn es im November doch noch mal an die frische Luft gehen soll, dann sind die  im Schweriner Schlossgarten ein passender Treffpunkt, zumal man während der Corona-Pandemie hier kaum jemandem begegnet. Angelegt wurden die „Schwimmenden Gärten“ (oder auch die „Schwimmende Wiese“) zur Bundesgartenschau im Jahr 2009. An der Ostseite des Burgsees sollte diese Anlage einst einen Garten des 21. Jahrhunderts präsentieren. Die...

6 Bilder

Schwerin im November: Wolkenfelder, kurzzeitige Schauer, gelegentlich Sonnenschein

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 18.11.2020 | 35 mal gelesen

Schwerin: Stadtzentrum | In der Landeshauptstadt Schwerin bestimmt typisch wechselndes Novemberwetter die Wetterlage in der zweiten Monatshälfte. Es bleibt zwar weitgehend trocken, nur ab und zu ziehen kurzzeitig kleine Regenschauer aus Richtung Südwest heran. Die Temperaturen erreichen immerhin noch +12° bis +14°, und gelegentlich lässt sich sogar die Sonne zwischen 8 Uhr (Aufgang) und 16 Uhr (Untergang) mal sehen. November 2020, Helmut...

8 Bilder

Schweriner Schlossgarten in herbstlichem Ambiente

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 18.11.2020 | 42 mal gelesen

Schwerin: Schlossgarten | Der Barockgarten des Schlosses beeindruckt im Herbst immer noch durch großzügig angelegte Rasenflächen, durch den alten Baum- und Heckenbestand, durch seine Laubengänge und Kanäle. Überall sind die zahlreichen von Lenné und Klett geplanten Sichtachsen deutlich auszumachen, und besonders vom Hang des Ostorfer Berges ergeben sich interessante Blickbezüge zum Schloss und der Gartenanlage. Auch wenn in der zweiten...

11 Bilder

Herbstliche Impressionen aus dem Schweriner Burggarten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 17.11.2020 | 44 mal gelesen

Schwerin: Burggarten | Auch im November gehört die Schweriner Schlossinsel zu den interessanten Anziehungspunkten, obwohl die herbstliche Farbenpracht der Beete, Bäume und Büsche allmählich ausklingt und an den wolkenverhangenen Tagen nicht mehr voll zur Geltung kommt. Doch ein Spaziergang durch den Burggarten, der im 19. Jahrhundert auf der Seeseite der Schlossinsel in Anlehnung an römische Terrassengärten und im Stil englischer...

7 Bilder

In Schwerin nahezu menschenleere Straßen und Plätze

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 17.11.2020 | 46 mal gelesen

Schwerin: Stadtzentrum | „Lockdown light“ zeigt in Schwerin offensichtliche Beeinflussungen. Die Verschärfungen der Corona-Maßnahmen wirken sich auch so aus, dass dadurch kaum jemand auf den Straßen und Plätzen unterwegs ist. Die zufälligen Momentaufnahmen zeigen an dem grauen Novembertag höchstens mal ein, zwei, drei Personen, Einheimische, keine Touristen. Noch strengere Corona-Regeln sind zwar am Widerstand der Länder gescheitert – unter...

3 Bilder

Open-Air-Ausstellung „Abraham war Optimist“ am Schweriner Burgsee

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 17.11.2020 | 63 mal gelesen

Schwerin: Burgsee | 34 Bildtafeln stehen seit Anfang November 2020 an der Graf-Schack-Allee am Ufer des Burgsees. Durch diese öffentliche Ausstellung unter dem Titel „Abraham war Optimist“ würdigt der Verein „Pro Schwerin“ die Arbeit des Landesrabbiners William Wolff. William Wolff (1927 geboren, 2020 verstorben) war von 2002 bis 2015 Landesrabbiner von Mecklenburg-Vorpommern. 2014 zeichnete ihn Schwerin durch die Ehrenbürgerschaft...

6 Bilder

Blaue Stunde am Hafen von Wismar 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 16.11.2020 | 191 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Kaum ist die Sonne untergegangen, nimmt der Himmel über der Hafenlandschaft eine tiefblaue Färbung an – es ist die Zeit der „blauen Stunde“. Die kurze Zeit nach Sonnenuntergang heißt „blaue Stunde“, obwohl sie tatsächlich nur ein paar Minuten dauert. Bevor die Nacht mit ihrem schwarzen Himmel beginnt, kommt die künstliche Beleuchtung vor dem blauen Farbenspektrum voll zur Geltung. November 2020, Helmut Kuzina

3 Bilder

Neue Graffiti-Kunst an der Reithalle 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 15.11.2020 | 29 mal gelesen

Wismar: Zum Festplatz | Der Graffitikünstler Christian Pursch hat zusammen mit Thanh Nguyen Tat die Fassade der Reithalle am Festplatz durch mehrere Kunstdarstellungen gestaltet. Solche Kunstobjekte schmücken bereits in mehreren Stadtteilen Wohnblöcke, Sporthallen, Trafo-Häuschen. Christian Pursch – Künstlername „Teml Design“ - hat bereits in Nordwestmeclenburg an vielen Stellen seine Sprühkunst gezeigt, es sind vor allem maritime...