Insel Poel: Sport

11 Bilder

Bei Freizeitkapitänen beliebt: Sportboothafen der Insel Poel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 01.08.2019 | 72 mal gelesen

Insel Poel: Timmendorf | Viele Freizeitkapitäne schätzen den kleinen Hafen an der Westküste der Insel Poel, denn an den Stegen zwischen der Nord- und der Südmole befinden sich immerhin rund 50 Gastliegeplätze für Motor- und Segelboote mit 2 m bis 2,50 m Wassertiefe. Direkt in der Nähe des weithin sichtbaren Leuchtturms befindet sich hier in Timmendorf der zweite Hafen (neben dem in Kirchdorf) dieser Ostseeinsel. Die Ansteuerung des Hafens...