Nachrichten aus Insel Poel

2 Bilder

Zuckerrübenanbau auf der Insel Poel 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 07.07.2020 | 53 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Sattgrün leuchten die Blätter der Zuckerrüben, die auf der Insel Poel auf dem riesigen Feld zwischen Kirchdorf und Timmendorf angebaut werden. In der Landwirtschaft der Insel wird neben Raps, Mais und Getreide auch auf Zuckerrüben gesetzt. Ganz alte Einwohner erinnern sich an die Zeit vor vielen Jahrzehnten, als das Unkraut noch aus den Furchen gehackt sowie  Rüben und Blätter noch von Hand getrennt werden...

10 Bilder

Steinmolen schützen den Poeler Hafen von Timmendorf

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 04.07.2020 | 59 mal gelesen

Insel Poel: Timmendorf | An der Westküste der Insel Poel sorgen die Naturgewalten mit Wind, Wellen und Meeresströmungen immer wieder für eine Versandung. Deshalb wird der Hafen von Timmendorf durch eine zweiteilige Steinmole zangenförmig geschützt. Die Hafenzufahrt muss alle paar Jahre ausgebaggert werden, weil die Fahrrinne allmählich versandet und allen Booten echte Tiefgangprobleme bereitet. Im Hafen von Timmendorf sind das Lotsenboot sowie...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
von Helmut Kuzina
vorwärts
4 Bilder

Schöne Poeler Urlaubserinnerung: Fohlenshooting an der Pferdekoppel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 03.07.2020 | 49 mal gelesen

Insel Poel: Westküste | Bei der Fahrt über die Insel Poel legen Radtouristen in der Nähe der Westküste häufig einen Stopp an der Pferdekoppel ein. Vom Radweg aus lassen sich die Stuten mit ihren Fohlen beobachten. Zugleich bietet das Fohlenshooting eine schöne Urlaubserinnerung an den Aufenthalt auf der Ostseeinsel. Juli 2020, Helmut Kuzina

10 Bilder

Anziehungspunkt auf der Ostseeinsel Poel: Die Promenade am Hafen von Kirchdorf 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 02.07.2020 | 89 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | In früheren Zeiten fuhren Fischer vom Hafen Kirchdorf zum Ausbringen ihrer Stellnetze, Reusen oder Aalkörbe in die Wismarbucht hinaus, um Heringe, Schollen, Meerforellen oder Aale zu fangen. Eine Holzskulptur erinnert auf der Promenade am Hafen heutzutage an jene Zeiten, als Poel ein bedeutender Fischereistandort war. In der Urlaubssaison haben viele Wassertouristen ihre Boote im Hafen von Kirchdorf festgemacht. Ihnen...

10 Bilder

Unterwegs auf der Insel Poel: Zwischen Zuckerrüben und Kopfweiden 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 30.06.2020 | 91 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Von Kirchdorf, dem Hauptort der Insel Poel, dessen Kirchturmspitze am Horizont noch zu erkennen ist, sind es gerade mal 3,5 km bis nach Timmendorf an der Westküste. Der Rad- und Wanderweg, eingefasst auf der einen Seite durch ein weites Zuckerrübenfeld und auf der anderen durch alte Kopfweiden, führt mit leichtem Gefälle durch die Landschaft. Auf der flachen Ostseeinsel gibt es ein Netz von ausgebauten Straßen, von...

6 Bilder

Faszinierende Lichtstimmung auf dem Weg zur Insel Poel 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 29.06.2020 | 52 mal gelesen

Insel Poel: Fährdorf | Mit dem Auto, dem Wohnmoblil, dem Fahrrad oder zu Fuß wird die Insel Poel über einen Damm erreicht, der zwischen Groß Strömkendorf (Festland) und Fährdorf (Insel) besteht. Vom Damm bietet sich auf der einen Seite eine weite Aussicht auf den Breitling, den schmalen Meeresarm der Ostsee. Die andere Seite zeigt ein typisches Landschaftsbild an der Wismarbucht, die Salzwiesen, die meist nur 0,30 m über dem Wasserstand...

8 Bilder

Urlaubsvergnügen auf der Insel Poel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 28.06.2020 | 71 mal gelesen

Insel Poel: Timmendorf | Kaum sind die Reisebeschränkungen wegen der Corona-Krise in Mecklenburg-Vorpommern aufgelockert worden, strömen die Touristen nach Wismar und auf die Insel Poel. Gerade die Westküste der kleinen Ostseeinsel besitzt durch ihren feinen Sandstrand eine große Anziehungskraft auf Urlauber und Badegäste. Das Thermometer zeigt im Schatten auf +28°, die Wassertemperatur liegt an der Küste bei Timmendorf schon bei +21°. In...

2 Bilder

Ein neuer Mast für die Poeler Kogge

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 27.06.2020 | 73 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Im Laufe der Jahre ist der Mast der Poeler Kogge morsch geworden und muss vor Beginn der kommenden Saison ersetzt werden. Aus dem Harz stammt der Douglasienstamm, der dann das Segel der Poeler Kogge tragen soll. Auf der Bootswerft von Kirchdorf auf der Insel Poel wird der Superbaum zum 32 m langen Mast in Form gebracht. Juni 2020, Helmut Kuzina

11 Bilder

Bei Freizeitkapitänen beliebt: Sportboothafen der Insel Poel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 01.08.2019 | 104 mal gelesen

Insel Poel: Timmendorf | Viele Freizeitkapitäne schätzen den kleinen Hafen an der Westküste der Insel Poel, denn an den Stegen zwischen der Nord- und der Südmole befinden sich immerhin rund 50 Gastliegeplätze für Motor- und Segelboote mit 2 m bis 2,50 m Wassertiefe. Direkt in der Nähe des weithin sichtbaren Leuchtturms befindet sich hier in Timmendorf der zweite Hafen (neben dem in Kirchdorf) dieser Ostseeinsel. Die Ansteuerung des Hafens...

19 Bilder

Poeler Sommertage: Sonne, Strand, Sand

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 25.07.2019 | 98 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Die Hitzewelle rollt auf die Ostseeküste zu und bringt Mecklenburg Temperaturen von +30°. Eine echte Abkühlung gibt es auf der Insel Poel durch ein Bad am Strand von Timmendorf. Urlauber und Tagesgäste freuen sich am Westufer über die herrlichen Sommertage. An den Häfen der Insel zu stehen, den Segelbooten nachzuschauen, ein Fischbrötchen zu essen oder den Sommertag im Strandkorb an einem der Sandstrände zu verbringen, ist...

7 Bilder

Insel Poel: Salzwiesen als typisches Landschaftsbild

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 16.07.2019 | 141 mal gelesen

Insel Poel: Fährdorf | Auf der Fahrt von Wismar zur Insel Poel bietet sich bei Fährdorf ein typisches Landschaftsbild: Salzwiesen als idealer Lebensraum für Tiere und Pflanzen im Ostseeküstenbereich. Der Damm, der die in der Wismarbucht gelegene Insel schon seit 1760 mit dem Festland verbindet, existiert in seiner heutigen Form zwischen Groß Strömkendorf (Festlandsort) und Fährdorf (Inselort) seit 1927. Die Brücke von 1927 wurde in den 1980er...

14 Bilder

Herrlicher Badeurlaub an der Westküste der Insel Poel 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 15.07.2019 | 126 mal gelesen

Insel Poel: Timmendorf | Tiefblaues Wasser, heißer Sand, eine salzige Brise, herrlicher Sonnenschein und viele Strandkörbe und -muscheln – auf der Insel Poel genießen viele den Sommertag am Strand von Timmendorf. Der Ferienort Timmendorf liegt an der Westküste der Insel Poel und besitzt durch seinen feinen Sandstrand eine große Anziehungskraft auf Urlauber und Badegäste. Im Ort gibt es viele Pensionen, Ferienwohungen, -häuser, einen...

45 Bilder

Mit dem Fahrrad durch den Süden der Insel Poel 5

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 13.07.2019 | 265 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Die in der Wismarbucht vorgelagerte Insel Poel hat nicht den Glanz von Rügen oder Usedom, nicht die mondäne Bäderarchitektur, sie gilt aber als familienfreundliche Erholungsinsel, die zu Wander- und Radtouren einlädt und mit herrlichen Ausblicken auf die Ostsee punktet. Mehrmals täglich fährt eines der Adler-Schiffe vom Alten Hafen in Wismar nach Kirchdorf auf der Insel Poel. Die meisten dieser Schiffe haben Platz für eine...

1 Bild

Mehlschwalben auf der Insel Poel: Fütterung der Jungvögel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 12.07.2019 | 71 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Mehlschwalben nutzen Hauswände, um an ihnen ihre Nester aus Lehm zu bauen. An einem Klinkerbau am Hafen von Kirchdorf haben sie eine kleine Kolonie angelegt, um geschützt unter dem Dachüberstand ihre Jungen großzuziehen. Im Minutentakt fliegen die Elternvögel die halbkugelförmigen Lehmnester mit der kleinen Öffnung an, um dem Nachwuchs Futter zu bringen. Mehlschwalben sind Insektenjäger, die oft in großer Höhe vor allem...

1 Bild

Auf der Insel Poel: Ein Milliarde Jahre altes Exponat der Erdgeschichte

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 03.10.2018 | 115 mal gelesen

Insel Poel: Kirchdorf | Wer mal mehr als eine Milliarde Jahre in die Erdgeschichte zurückgreifen möchte, braucht seine Hand nur auf den riesigen Findling zu legen, der vor dem Heimatmuseum der Insel Poel liegt. Bei dem tonnenschweren Stein, der einst während der Eiszeit durch Gletscher aus Skandinavien nach Norddeutschland transportiert und auf der Ostseeinsel abgelegt wurde, handelt es sich um einen Migmatiten. Geologen haben den Findling...