Anzeige

Kunstverein gestaltet TALK-SHOW: KLÖNPOTT & MUSIK = 19.10.2012 / 19.00 Uhr im Recknitztal-Hotel Marlow

Marlow: Recknitztal | Als Beitrag innerhalb des Netzwerkes Recknitztal (Landart-Wettbewerb vom Tourismusverband MV) gestaltet der Kunstverein LandART - Kunst im Recknitztal bereits den 5. KLÖNPOTT & MUSIK. Neu arrangiert, thematisiert und gut besetzt kommt da etwas auf den Besucher zu, was etwas anders sein will als die fernseh-gewohnten Formate. Ein Kunstverein ist angetreten für die Region Recknitztal zu werben und immer besser kommt das Team in Fahrt. Unterstützen auch Sie durch ihren Besuch dieser Veranstaltung das Anliegen des Kunstverein und erleben Sie unterhaltsame Stunden in ansprechender Atmosphäre und gediegenem Ambiente im Sternensaal des Recknitztal-Hotels in Marlow (30 Min. Autofahrt von Rostock entfernt). An diesem Abend geht es um das Thema: ....vom Glück in MV zu leben...

Norddeutschlands erste Live-Talk-Show von Mecklenburg Vorpommern

Erleben Sie an diesem Abend Gespräche zur Belebung des Tourismus in unserer Region. Die Moderatorin Petra Suleiman stellt interessante Gesprächspartner vor und unterhält Sie rund um das Thema KUNST, KULTUR & TOURISMUS. Wie ein rotes Band zieht sich an diesem Abend die Frage und Behauptung: ...vom Glück in MV zu leben... ?! - und darauf möchten die Akteure des Kunstvereins LandART an diesem Abend von Ihren Veranstaltungsgästen und Gesprächspartnern schon mal eine Antwort haben. Kennen Sie schon den "OPAL-König" von Neuheide? Unter Polizeischutz zeigt er Ihnen die neusten Opal-Ankäufe aus der ganzen Welt. Lernen Sie das Kranich-Museum in Hessenburg kennen. Frau Dr. Klein berichtet von den Aktivitäten des Kranich-Museums in Hessenburg und stellt aktuelle Bezüge zum Kranich her, der sich gerade auf dem Darss zum großen Vogelflug gen Süden formiert. Zum Thema Theater in MV gibt es natürlich auch viel Theater von der Barther-Bodden-Bühne. Lassen Sie sich in den Gesprächspausen musikalisch verzaubern von Matthias Kaye mit der Gitarre und Elly Dietz am Klavier. Sie wollten immer schon mal vor einem erlesenen Publikum eine Rede halten? Dafür hätten Sie an diesem Abend 6 Minuten Zeit für die Präsentation der eigenen Idee - hier können Sie unzensiert alles sagen - so wie der Wetter-Maik von "Wettertopia.de" mit seinem Altweibersommer oder lernen Sie etwas über die Kommunikation zwischen Mensch und Tier dazu, wenn Alessa Knoop-Lübke Ihnen einige Verhaltensregeln mit auf den Weg gibt. Wie wirbt Mecklenburg-Vorpommern mit dem Landesmarketing für das Land und was lässt sich der Leiter vom Landesmarketing MV, Peter Kranz-Glatigny nach der spektakulären „Strandkorbversenkung“ als nächstes Highlight für „MV-tut-gut“ einfallen?. Weitere Überraschungen am laufenden Band erleben Sie an diesem Abend im Sternensaal des Recknitztal-Hotels mit MV1 - dem ersten landesweiten Privatsender, der mit seiner Kamera von dieser Veranstaltung berichten wird. Aus den Reihen des Kunstvereins LandART wird an diesem Abend die Keramikerin Regina Chinow mit ihren Rakuritäten vorgestellt.
Kommen Sie rechtzeitig ins Recknitztal-Hotel und lauschen Sie den Klängen von PITANO, der Ihnen seine musikalische (Lebens)Geschichte erzählt und das bereits schon beim Einlass im Foyer des Hotels.... Seien Sie ihres Glückes Schmied, ihr eigener Glückspilz, Schornsteinfeger und gewinnen Sie wieder den Publikumspreis an diesem Abend...

weitere Infos über: http://www.erlebnis-natur-kultur.de

Der Karten-Vorverkauf hat bereits begonnen - telefonische Bestellungen werden entgegengenommen unter: 038221-429736 beim Kunstverein LandART oder gleich direkt im Recknitztal-Hotel Marlow: über: 038221- 4224-0
Wir freuen uns wieder sehr auf Ihren Besuch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.