Anzeige

Jahreshauptversammlung des HC Marktoberdorf e.V.

Am vergangenen Freitag fand in der Speisemeisterei in Marktoberdorf die Jahreshauptversammlung des HC Marktoberdorf e.V. statt. Hier stand die Vorstandschaft den anwesenden Mitgliedern und Fans Rede und Antwort, in den jeweiligen Berichten ließ man die Spielzeit 2016 Revue passieren und gewährte Einblicke in die Planungen der Saison 2017!

Bernd Antoni begrüßte als 1.Vorstand die Anwesenden und dankte nochmals allen Helfern die den aufwendigen Spielbetrieb im Jahre 2016 ermöglichten! Gleichzeitig wies er auch auf die Schwierigkeiten hin, die man aufgrund der unbeständigen Witterung teilweise hatte. So haben die Senioren gefühlt ihr Training mehr in Pfronten abhalten müssen als in heimischen Gefilden! Dies war für alle Beteiligten teils eine große Belastung! Weiterhin wurde die Einführung einer Laufschule zur Saison 2017 präsentiert mit der die Nachwuchsarbeit noch weiter ausgebaut werden soll! Neben der Suche eines hauptamtlichen Trainers für die Seniorenteams wurde auch Sascha Müller als neuer Bambinicoach präsentiert!

Erfolgreiche Saison 2016

Der sportliche Leiter Alfred Eltrich beleuchtete in seinem Rückblick die sportliche Seite. Er hob nochmals die herausragenden Leistungen unserer Damen- und Bambinimannschaft mit ihren Bayerischen Meistertiteln sowie die Playoff-Qualifikation der Schüler hervor. Auch der deutliche Leistungsabfall der Regionalliga- und Landesligamannschaft zum Saisonende sowie die große Auswärtsschwäche der Teams wurde kritisch betrachtet!

Planungen fast abgeschlossen

Einblick gab es auch schon in die Planungen für 2017, für die Landesliga, Schülerliga und Bambiniliga sind die Planungen bereits abgeschlossen. Für die Regionalliga und Damenliga sowie die gesamten Kaderplanungen braucht man noch etwas Zeit!

Sponsoren verlängern

Daniel Kuhn brachte in seinem Bericht über die Vereinsfinanzen zum Ausdruck, das trotz deutlich gestiegener Ausgaben der Verein auch 2016 gut gewirtschaftet hat und somit finanziell auf gesunden Füßen steht! Gleichzeitig konnte bekannt gegeben werden, das mit der erdgas schwaben gmbh, der Autohaus Singer GmbH sowie dem KFZ-Sachverständigenbüro Antoni bereits 3 Werbepartner ihr Engagement beim HC Marktoberdorf auch in der Saison 2017 fortführen!

Anschließend gab es noch Diskussionen mit den Anwesenden über verschiedene Themen und geplante Vereinsaktivitäten, bevor man nach Abschluß des offiziellen Teils in gemütlicher Runde sich mit leckeren Gaumenfreuden aus der Küche der Speisemeisterei stärkte und den Abend bei Diskussionen über "Gott und die Welt" ausklingen ließ!

Ein großes Dankeschön geht an unseren Sponsor Thomas Blochum von der Speisemeisterei bzw. Gasthof Hirsch für die Möglichkeit die Versammlung in seinen Räumen durchführen zu können! Vielen Dank!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.