offline

Erich Neumann

1.573
myheimat ist: Marktoberdorf
1.573 Punkte | registriert seit 24.07.2009
Beiträge: 284 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 37
Folgt: 3 Gefolgt von: 9
Als freier investigativer Journalist bin ich auf Wirtschaftskriminalität, unterdrückte Pressefreiheit, Politverflechtungen, Justizdefizite und Mängel im Gutachterwesen ausgerichtetet. Bzgl. besonders graviernder Missstände engagiere ich mich als Frontmann reiner non-profit Initiativen zur Selbsthilfe mit den, für Betroffene, Geschädigte und Opfer dort Eintretenden! www.facebook.com/JaFemiwirschaffendas Bürgerengagement gegen Behördenmängel zur Hilfe für das abgeschobene Ausnahmetalent Femi Morina. www.facebook.com/MehrEthikinderWirtschaf tritt Negativfolgen aus (landes-)politisch gedeckter Wirtschaftskriminalität, unterdrückter Pressefreiheit, Politverflechtungen, sowie Justizdefizite und Mängel im Gutachterwesen entgegen. www.facebook.com/pages/Gesundheits-und-Umweltgefahren-beim-Verkauf-militärischer-Anlagen/1690614027824832?fref=ts wendet sich gegen die Gesundheits- und Umweltgefahren nach Verkauf militärischer Anlagen, welche aufgrund deren unzureichender Sanierung trotz geflossener EU-Konversionsmittel bestehen. www.facebook.com/OEGkuenftigfairundgerecht?fref=ts lenkt den Blick auf die Tausende von Opfern einer Gewalttat, welche ganz offensichtlich Jahr für Jahr und wissentlich durch die öffentliche Hand um Millionen ihrer Entschädigungen betrogen werden und setzt sich für eine künftig verfassungskonforme Gesetzesanwendung ein. Soweit selbst ein Missstand beendet und aufgearbeitet werden soll, findet sich in den dortigen Gemeinschaften auch die Stärke dazu! Jede noch so kleine Multiplikation und/oder sonstige Unterstützung ist für uns ganz wertvolle Hilfe!
5 Bilder

Die Zukunfts-Perle der Bregenzer Festspiele: Brass Italiano die Matinee des 4. IBC-Camps!

Erich Neumann
Erich Neumann | Marktoberdorf | vor 1 Tag | 80 mal gelesen

Bregenz (Österreich): Bregenzer Festspiele | Um im zweijährigen Veranstaltungs-Rhythmus vom Premieren- auf das Folgejahr des Spiels auf dem See zu wechseln, wurde das 4. IBC Internationale Blasmusik-Camp am Bodensee bereits 2018 ausgerichtet. Die sich unter den vielen Schmankerln der Bregenzer Festspielwochen immer mehr zum absoluten Leckerbissen entwickelnde Abschluss-Matinee machte am 12. August 2018, 11.00, im Festspielhaus durchaus Appetit auf mehr: also eine...

13 Bilder

20. Alpenländische Mariensingen in Maria Hilf, Speiden

Erich Neumann
Erich Neumann | Eisenberg | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Eisenberg: Wallfahrtskirche Maria Hilf Speiden | Der 14. August beinhaltet im Eisenberger Ortsteil Speisen am Vorabend des Hochfestes der leiblichen Aufnahme Mariens in den Himmel, ein ganz besonderes Kleinod Allgäuer Volksfrömmigkeit: das längst schon traditionelle Alpenländische Mariensingen im Rokokojuwel aus dem 17. Jahrhundert. Die daneben stehende Gnadenkapelle wurde aus Dank für die Errettung seines Kindes von einem Speidener Kleinbauern errichtet. Liebevoll...

8 Bilder

Koblenz: im Dialog und der Hype um die Fake News

Erich Neumann
Erich Neumann | Koblenz | am 07.08.2018 | 257 mal gelesen

Koblenz: koblenz: im dialog | In aller Munde und dennoch von kaum Jemandem verstanden sind Fake News eines der gegenwärtig relevantesten Themen und standen am 06. August 2018, mit Ekkehard Sieker als dafür hoch kompetenten Referenten, folgerichtig auf dem Programm der 3. Veranstaltung dieses, von Sabiene Jahn ins Leben gerufenen Formates. Die Proteste bei der Auftaktveranstaltung hatten das Bundesarchiv bewogenen, seine Räume nicht mehr zur Verfügung zu...

10 Bilder

Bischof Voderholzer und Reibersdorf: das gelebte Dahoam is Dahoam!

Erich Neumann
Erich Neumann | Schwindegg | am 28.07.2018 | 313 mal gelesen

Schwindegg: St. Nikolaus | Was anfänglich noch ein Geheimtipp war, ist spätestens seit er diese liebenswerte Tradition auch als Bischof fortsetzt, dem längst entwachsen und zum echten Glaubens- und Heimatzeugnis geworden: der jährliche Gottesdienst in Reibersdorf des Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer. Über 400 Gläubige, die es dazu bei Kaiserwetter am 27. Juli 2018 um 19.00 an den Freialtar vor St. Nikolaus im Schwindegger Ortsteil gezogen...

3 Bilder

Ist im Erzbischöflichen Ordinariat München und Freising wirklich nur noch der Teufel los?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 16.07.2018 | 385 mal gelesen

München: Erzbischöfliches Ordinariat | Diese Frage stellt sich zweifelsohne nicht, keinesfalls auf den ersten Blick, wenn am 19. Juli 2018, 14.30 zum “Beten für Kloster Reutberg“ an die Kapellenstraße 4 eingeladen wird. Betrachtet man jedoch das Hauptanliegen der Gebetsgemeinschaft zur Erhaltung und Stärkung des Konvents der Franziskanerinnen von Reutberg (Gründungsjahr 1618) und zieht Parallelen zur anderen skandalösen Vorgängen in katholischer Amtskirche und...

9 Bilder

Südtiroler Glaubenskraft prägt Tränenfest auf der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 20.06.2018 | 80 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Ein Pontifikalgottesdienst am 17. Juni 2018, 10.00, mit S. E. Dr. Ivo Muser, Bischof von Bozen und Brixen, als Hauptzelebrant und Festprediger war Höhepunkt der Feierlichkeiten zur 280. Wiederkehr des Tränenwunders am Gegeißelten Heiland auf der Wies am 14. Juni 1738. Diese begannen am 16. Juni um 16.30 Uhr mit dem Empfang der Wallfahrer der Männerseelsorge der Diözese Augsburg, sowie um 19.00 Uhr der Feier einer Hl. Messe...

18 Bilder

Besonderer Allgäuer Gnadentag zur Kreuzwegeinweihung in Merazhofen

Erich Neumann
Erich Neumann | Leutkirch im Allgäu | am 12.06.2018 | 221 mal gelesen

Leutkirch im Allgäu: Pfarrkirche St. Gordian und Epimachus | Kaiserwetter über dem Allgäu und kaum ein besser geeigneter Tag, als der Herz-Jesu-Sonntag für die Einweihung des Kreuzweges in Merazhofen. Getragen von Volksfrömmigkeit und Glaubensstärke setzte der Augustinus Hieber Gedächtnisverein ein eindrucksvolles Zeichen, welches weit über Tag und Ort hinausgehend Bedeutung wie Strahlkraft hat. Rosenkranzgebet 09.30, Festgottesdienst 10.15 mit anschließender Kreuzwegeinweihung,...

5 Bilder

Der doppelte Samuel: das Rheinland-Pfalz-Tag Highlight

Erich Neumann
Erich Neumann | Worms | am 07.06.2018 | 42 mal gelesen

Worms: Lutherkirche | Man kann über den Sinn oder Unsinn, die Zeitgemäßheit einer Veranstaltung wie des Rheinland-Pfalz-Tages sicher geteilter Meinung sein: ein absolutes Highlight jedenfalls hatte er: die Konzertlesung von Samuel Koch, sowie deren Zwiegespräch mit Samuel Harfst nebst dessen musikalischer Begleitung in der gut besuchten Lutherkirche.Wer Samuel Koch www.samuel-koch.com kennt, reduziert ihn meist auf den spektakulären Unfall am 04....

3 Bilder

5 Minuten vor 12 die Rettung des Gesundheitssystems!?

Erich Neumann
Erich Neumann | Frankfurt am Main | am 02.06.2018 | 1610 mal gelesen

Frankfurt am Main: Airport Conference Center | Für eine in vielerlei Hinsicht erodierende Gesellschaft und Epoche ist das marode Gesundheitssystem eines der gravierendsten und gefährlichsten Merkmale. Ausgelöst von einer Melange aus Konzerngier und Politunfähigkeit gehört es unzweifelhaft zu den von Menschen gemachten Problemfeldern! Hier ein pragmatisches Gegengewicht zu schaffen, haben sich Dr. med. Ilka M. Enger und ihre MitstreiterInn ebenso auf die Fahnen...

2 Bilder

Offener Brief an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel von Mihriban Memet, uigurische Menschenrechts-Aktivistin 18

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | am 23.05.2018 | 262 mal gelesen

Berlin: Bundeskanzleramt | Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, bei Ihrer, am 23. Mai 2018 beginnenden Chinareise haben Sie Vieles bereits im Gepäck. Das, wovon ich Ihnen schreibe, darf keinesfalls fehlen: umso mehr, als Sie ja bereits ausführten, dass neben den wirtschaftlichen Interessen auch die Menschrechte eine Rolle spielen werden! Bitte dabei keinesfalls also die Uiguren vergessen! Dabei schreibe ich weder, um Ihnen von Ostturkestan zu...

3 Bilder

40. Fußwallfahrt des Katholischen Landvolks aus dem Dekanat Marktoberdorf zum Geißelheiland auf der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 16.05.2018 | 52 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Wenn die Wies brechend voll ist, wie andernorts allenfalls an Heilig Abend, dann ist sie wieder: die Fußwallfahrt des Katholischen Landvolkes zum Geißelheiland auf der Wies. Und zu Christi Himmelfahrt am 10. Mai 2018 immerhin schon zum 40. Mal, sowie unter dem Motto “Mut tut gut – handle!“. Domkapitular und Landvolksseelsorger Dr. Wolfgang Hacker und Wiespfarrer Msgr. Gottfried Fellner zelebrierten von Charisma 2000...

1 Bild

Gebets- und Heilungstag mit Marienseher Mario aus Brindisi am 19. Mai in Ulm / Donau

Erich Neumann
Erich Neumann | Ulm | am 16.05.2018 | 65 mal gelesen

Ulm: Hotel & Rasthaus Seligweiler | Das Brindisi-Apostolat und seine Helferinnen veranstaltet wieder 3 Gebets-und Heilungsnachmittage mit dem Seher Mario D'Ignazio aus Brindisi in Süddeutschland. Wo der Glaube lebt ist Kirche! Dies gilt damit an Pfingsten in Ulm, Lindenberg und Bad Herrenalb. Herzlichste Einladung ergeht daher am 19. Mai 2018, 14.30, in das Hotel & Rasthaus Seligweiler, Seligweiler 1, 89081 Ulm / Donau (Saaleingang durch die Kaffeebar des...

1 Bild

Gebets- und Heilungstag mit Marienseher Mario aus Brindisi am 20. Mai in Lindenberg / Allgäu

Erich Neumann
Erich Neumann | Lindenberg im Allgäu | am 16.05.2018 | 90 mal gelesen

Lindenberg im Allgäu: Löwensaal | Das Brindisi-Apostolat und seine Helferinnen veranstaltet wieder 3 Gebets-und Heilungsnachmittage mit dem Seher Mario D'Ignazio aus Brindisi in Süddeutschland. Wo der Glaube lebt ist Kirche! Dies gilt damit an Pfingsten in Ulm, Lindenberg und Bad Herrenalb. Herzlichste Einladung ergeht daher am 20. Mai 2018, 14.30, in den Löwensaal, Löwenstraße 3, 88161 Lindenberg im Allgäu (Parkmöglichkeiten bei ALDI!) Hatte Jesus nach...

1 Bild

Gebets- und Heilungstag mit Marienseher Mario aus Brindisi am 21. Mai in Bad Herrenalb

Erich Neumann
Erich Neumann | Bad Herrenalb | am 16.05.2018 | 110 mal gelesen

Bad Herrenalb: Friedenszeichen e. V. | Das Brindisi-Apostolat und seine Helferinnen veranstaltet in Süddeutschland wieder 3 Gebets-und Heilungsnachmittage mit dem Seher Mario D'Ignazio aus Brindisi. Wo der Glaube lebt ist Kirche! Dies gilt damit an Pfingsten in Ulm, Lindenberg und Bad Herrenalb. Herzlichste Einladung ergeht daher am 21. Mai 2018, 14.30, in das Haus Friedenszeichen e. V., Gernsbacher Straße 36, 76332 Bad Herrenalb! Hatte Jesus nach biblischer...

9 Bilder

Mit Musik zum Rosenkranz in den Marienmonat 1

Erich Neumann
Erich Neumann | Worms | am 07.05.2018 | 70 mal gelesen

Worms: Dominikanerkloster St. Paulus | Nach Kaiserwetter hatte sich nur knapp über ein Dutzend – geradezu handverlesene – BesucherInnen in die kühlenden Gemäuer von St. Paulus des Wormser Dominikaner Klosters eingefunden. Sie sollten dafür mit einem Kunstgenuss der Extraklasse belohnt werden, der mit Salve Regina – Musik zum Rosenkranz die Himmelskönigin ehrte! Pater Ralf Sagner OP begrüßte als Prior mit launigen Worten in ein Programm, welches man vielmehr dem...