Anzeige

Megamax wird Michas Markt

gefunden auf suedkurier.de - Markdorf (Artikel lesen)

Markdorf: Markdorf - Nach recht kurzfristiger Entscheidung und einer nur dreimonatigen Planungsphase haben sich Michael Stenmans, der in Markdorf wegen seiner Auftritte im Männerballett der Narrenzunft kein Unbekannter ist, und seine Partnerin Cathry Abendroth entschlossen, den ehemaligen "Megamax" in der Ensisheimer Straße in Markdorf zu übernehmen und mit einem völlig neuen Konzept als "Michas Markt Markdorf (MMM)" demnächst zu er-öffnen.Ein gewisses Grundsortiment aus den Bereichen Körperpflege und Haushaltsverbrauchsartikeln wie Reinigungsmittel sowie jahreszeitliche Dekorationsprodukte zu Weihnachten, Ostern oder Fastnacht und Geschenkartikelsollen den Kunden regelmäßig zur Grundversorgung angeboten werden. Darüber hinaus wird ein wechselndes Sonder- und Restpostensortiment immer wieder Anlass geben, nach Schnäppchen im Markt zu suchen.Aus Insolvenzen und Geschäftsaufgaben werden große Mengen Waren zu günstigsten Konditionen eingekauft, die den MMM-Kunden günstige Preise garantieren sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.