Anzeige

Was war denn da los ... die Erde hat kurz gewackelt. Wie haben Sie das erlebt?

Seismograph (Foto: wikipedia)
Um 13.43 Uhr hat heute (14. Februar - Valentinstag) die Erde gewackelt und das etwa 80 Sekunden lang. Das Epizentrum des Bebens lag etwa 25 Kilometer westlich von Limburg. Aber auch in Gießen und Marburg konnte man teilweise deutlich spüren, wie sich die Erde bewegte. Immerhin hatte es eine Stärke von 4,4 auf der Richterskala und war somit für unser Gebiet schon recht stark.
Am Sonntagabend soll es bereits ein Vorbeben gegeben haben.

Wie haben Sie das Beben gespürt? Welche Auswirkungen hatte es in ihrer Region? Gibt es Schäden am Haus oder in der Wohnung?
Teilen Sie uns ihre Erfahrungen, Ängste oder Sorgen mit.

Euer myheimat-Team
Marburg-Biedenkopf
0
10 Kommentare
4.294
Heike Thurn aus Marburg | 14.02.2011 | 21:23  
9.504
Lothar Hofmann aus Marburg | 14.02.2011 | 23:48  
18.229
Friederike Haack aus Marburg | 15.02.2011 | 00:32  
4.995
Oliver Feigl aus Marburg | 15.02.2011 | 13:23  
833
Nicole Henshke aus Marburg | 15.02.2011 | 15:27  
154
Oliver Klas aus Solingen | 15.02.2011 | 16:59  
28.341
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 15.02.2011 | 19:18  
12.137
Christine Eich aus Wetter | 15.02.2011 | 21:30  
9.504
Lothar Hofmann aus Marburg | 16.02.2011 | 00:11  
12
Thomas Schaadt aus Wetter | 11.08.2011 | 17:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.