Anzeige

Torwarttor ins eigene Netz

Was war das für ein Missgischick, in meinem Ausbildungsbetrieb ist jeden Dienstag eine freiwillige Ag angeboten worden, dort wurde dann Rollibasket - bzw. Rollihandball gespielt, so richtig mit Sport Rollis, an einem Dienstag beim Rollihandball, ich stand im Tor, plötzlich stand der gegnerische Stürmer vor meinem Tor und gab einen Schuss ab, ich faustete den Ball weg, schaute erstaunt über mich, doch der Ball war nicht mehr zu sehen, plötzlich spührte ich einen leichten Schlag auf meinem Hinterkopf, ich drehte mich um und sah den Ball hinter mir in mein eigenes Tor truddeln.
0
1 Kommentar
9.535
Lothar Hofmann aus Marburg | 22.11.2010 | 10:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.