Anzeige

Glückstour 2019 Bundesverband des Schornsteinfeger-Handwerks (ZIV)

Der Schornsteinfegermeister Norbert Böth aus Weimar (Lahn) nimmt seit Jahren an dieser Glückstour teil. Er engagiert sich damit für krebskranke Kinder und deren Eltern und für die Forschung nach neuen Medikamenten gegen Krebs. Er trainiert übers ganze Jahr für diese anstrengende Tour (s. Plan). Am Do. 26. 6. kommt die Tour von Limburg nach Marburg und fährt dann weiter über Frankenberg nach Bad Driburg und endet in Rostock.

Eine außergewöhnliche und sehr lobenswerte Tour, die seit 2006 jährlich stattfindet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.