Anzeige

Apfel- Crumble

Der Apfel - Crumble schmeckt wie ein Apfel-Streuselkuchen mit Zimt, ist aber viel schneller zubereitet.

Zutaten
3 Auflaufförmchen mit einem Durchmesser von ca. 12 cm

300g Äpfel
50g Butter
50g Zucker
85g Mehl
etwas Zimt
Zitronensaft

Zubereitung:
Die Aufflaufförmchen fetten. Butter, Zucker, Mehl und etwas Zimt zu Streuseln verkneten. Die Äpfel zu etwa 1 cm dicken Spalten schneiden und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln. In die Auflaufförmchen schichten und mit den Streuseln bestreuen. Bei 200 Grad (vorgezeigt) etwa 30 Minuten backen.

Für eine größere Portion, die Zutatenmenge einfach verdoppeln und in einer größeren Auflaufform zubereiten.
0
9 Kommentare
4.405
Rainer Rösch aus Marburg | 11.10.2013 | 14:01  
15.198
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 11.10.2013 | 16:54  
13.131
Volker Beilborn aus Marburg | 11.10.2013 | 18:40  
471
Viktoria S. aus Marburg | 11.10.2013 | 19:45  
15.359
Fred Hampel aus Fronhausen | 12.10.2013 | 09:01  
61.632
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 30.01.2014 | 21:07  
471
Viktoria S. aus Marburg | 31.01.2014 | 17:52  
61.632
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 31.01.2014 | 18:00  
471
Viktoria S. aus Marburg | 03.02.2014 | 09:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.