offline

Wolfgang Döhler

436
myheimat ist: Marburg
436 Punkte | registriert seit 19.10.2009
Beiträge: 49 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 109
Folgt: 10 Gefolgt von: 16
Meine Kinder-u.Jugendjahre habe ich in einem verträumten Dörfchen im früheren Landkreis Biedenkopf verbracht. Seit meiner Jugendzeit hat mich die Geschichte in ihren Bann gezogen. Sehr leidenschaftlich beschäftige ich mich auch mit Musik und Chorgesang. Seit 2004 leite ich Wanderungen und Radwanderungen bei einer Volkshochschule. Mit etwas Glück kannst Du mir als Radwanderer oder bei einer Motorrollertour begegnen!
13 Bilder

Mit dem E-Bike über mittelalterliche Fernstraßen nach Wallenfels (Lahn-Dill Kreis). 3

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 10.09.2019 | 116 mal gelesen

Eine Portion Mut und Abenteuerlust gehörten schon dazu, sich bei diesen ungünstigen Wetterprognosen und dem regenbedeckten Himmel der E-Bike Radwandergruppe der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf mit Kursleiter Wolfgang Döhler anzuschließen, um alten Verkehrswegen über die Bottenhorner Hochebene zu folgen. Hier, wo im Mittelalter Kaufmannszüge fuhren und Soldaten durchzogen, befindet sich eine der reizvollsten...

6 Bilder

Radwandergruppe der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf erkundet alte Quellen im Marburger Land 2

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 27.08.2019 | 128 mal gelesen

Bei dieser dritten Veranstaltung der neuen heimatkundlichen Kursserie für Elektrofahrräder erfuhren die Teilnehmenden, was zeitliche Abläufe von alten Brunnenanlagen übrig ließen. Um die Kursteilnehmenden auf das Thema "Wasser" einzustimmen, wurde zunächst der im Jahre 1989 renovierte Cappeler Dorfbrunnen angesteuert, welcher mit seinen vier Ausflüssen und dem plätschernden, kühlen Nass einen dauerhaften Anziehungspunkt...

31 Bilder

Faszinierende alte Technik: Und sie funktioniert noch immer!

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 23.06.2019 | 56 mal gelesen

Der sechste Tag der Festwoche "725 Jahre Günterrod" stand ganz im Zeichen alter Traktoren und historischer landwirtschaftlicher Maschinen. Etwa 70 Traktoren aus den 1950er und 1960er Jahren hatten auf der Festwiese neben dem Festzelt Aufstellung genommen, um von einer großen Anzahl von Besuchern bestaunt zu werden. Mehrere Einachs-Kleinschlepper von HOLDER und ILO sowie ein ausgezeichnet restauriertes Motorrad ADLER M100 von...

11 Bilder

Mit der Volkshochschule auf dem E-Bike zum Aartalsee im Gladenbacher Bergland.

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 03.06.2019 | 121 mal gelesen

Bei dieser zweiten Veranstaltung der neuen e-Bike Radwanderserie ließen es sich 6 Teilnehmer/Teilnehmerinnen selbst bei drückender Sommerhitze nicht nehmen, in die spannende, über eintausend Jahre alte Geschichte des Meerbachtales mit Ziel Aartalsee mit dieser Erlebnis-Radtour einzutauchen. Überwiegend führte die Fahrtroute über schattige Waldwege, sodaß die Tageshitze kaum spürbar war. An den Ufern des Aartalsees wehte dann...

11 Bilder

Heimatkundliche E-Bike Radwanderung mit der Volkshochschule zum"Heidenkönig". 3

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 21.05.2019 | 174 mal gelesen

Mit einer neuen heimatkundlichen Radwander-Kursserie startete die Volkshochschule Marburg Biedenkopf zu einer Fahrt in den Landkreis Gießen. Ziel war der ca. 18,5 km entfernte, legendär umwobene Grabhügel "Heidenkönig" bei Staufenberg. Vom Startpunkt Marburg Cappel startete die Radlergruppe, begleitet vom Gesang des Kuckucks und der Nachtigall, lahnabwärts. Erstes Ziel war ein riesiges Solarfeld bei Gisselberg. Die...

1 Bild

Singt mit uns, denn Singen befreit!

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 26.05.2018 | 211 mal gelesen

Neuer Grundchor probt im Grundtreff in Wittelsberg. Auf gutem Weg befindet sich das Chorprojekt "NEUER GRUNDCHOR" unter der Leitung von Karin Linker aus Homberg. Seit dem Herbst letzten Jahres treffen sich regelmäßig Sängerinnen und Sänger aus der Gemeinde Ebsdorfergrund und aus umliegenden Orten im Grundtreff zur Chorprobe. Hier haben sich leidenschaftlich singende Menschen verschiedenen Alters, die sich in der...

8 Bilder

Frühlingsimpressionen aus dem Amöneburger Becken. 1

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 12.05.2017 | 54 mal gelesen

Motivation fürs Hobby "Fotografieren" In der ersten Maihälfte immer wieder ein farbenfroher Blickfang: Überall im Marburger Land blüht leutend gelb der Raps und lädt ein zu ausgiebigen Wanderungen und Spaziergängen.

10 Bilder

Den Donnerberg erwandert. 2

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 25.10.2016 | 269 mal gelesen

"Geheimnisvoller Donnerberg", so lautete der Titel einer herbstlichen Wanderung der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf. Startpunkt war die "Wolfskapelle" bei Gladenbach-Friebertshausen, einer kleinen Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Nach der Überlieferung hat sich hierin ein Wolf 1628 durch Zufälligkeiten selbst eigesperrt. Erst ein Schuss durch die Kirchentür brachte diesen dann zu Fall. Wölfe gab es in dieser Gegend bis...

6 Bilder

Bürgerreporter trafen sich zum myHeimat-Stammtisch. 3

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 25.10.2016 | 156 mal gelesen

Im altbekannten und allseits beliebten Gasthof GREBE an der B3 in Marburg-Gisselberg trafen sich erneut Marburger Bürgerreporter zu ihrem Oktober- Stammtisch. Wolfgang Döhler hatte ein kleines Vorprogramm organisiert: Zu Fuss ging es zunächst an die Lahn zur rückseitigen Steinmühle, dem sogenannten "Malerwinkel". Dieser Ort hat schon seit fast 200 Jahren zunächst Maler und später Fotografen inspiriert: Das Lahnwehr mit seinem...

1 Bild

MyHeimat Stammtisch: Nächster Termin am 21.10.2016 6

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 21.09.2016 | 117 mal gelesen

Neues Spiel, neues Glück: Der Gasthof Grebe-ehemals GOMBERT, Gießener Str. 9-, in Marburg-Gisselberg heißt alle MyHeimat´ler am Freitag, den 21. Oktober 2016 ab 16.00 Uhr herzlich willkommen! Der Gasthof Grebe liegt sehr markant an der Hauptdurchgangsstraße (ehemalige B3) nach Niederweimar auf der linken Straßenseite in Richtung Niederweimar. Man kann diesen eigentlich nicht verfehlen. Genügend Parkplätze dürften vorhanden...

4 Bilder

Schwefelporling an alter Esche an der Lahn. 2

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 19.09.2016 | 220 mal gelesen

Nicht oft im Leben hat man das Glück, ein solch schönes Exemplar eines Schwefelporlinges im "Garten Natur" anzutreffen. Der Baumpilz parasiert auf lebenden Bäumen und zerstört dessen Kernholz. Ein Baum, von ihm befallen, ist nicht mehr lange lebensfähig. Der Schwefelporling ist in jungem Zustand essbar und soll dann wie Hühnerbrust schmecken. Die wegen ihrer Poren an der Unterseite genannten "Porlinge" zählen generell jedoch...

15 Bilder

Auf den Spuren des Posträubers David Briel in Dexbach.

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 14.09.2016 | 359 mal gelesen

Wandergruppe der Volkshochschule Marburg Biedenkopf erwanderte die Umgebung von Biedenkopf-Dexbach. Das "Kirschendorf" Dexbach wurde in einer Urkunde des Klosters Haina erstmalig 1332 als "Deckenisbach" erwähnt. Es stand unter dem Einfluss der örtlichen Adelsfamilie derer von Dexbach, die im 14.Jahrh. hier das Sagen hatte. Auch der Bau der historisch sehr interessanten Dorfkirche (1260) mit romanischen und gotischen...

16 Bilder

Wanderung der VHS Marburg-Biedenkopf zum Hünstein und zum Daubhaus 1

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 14.10.2015 | 202 mal gelesen

Wandergruppe der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf bei goldenem Oktoberwetter und herbstlicher Stimmung unterwegs im Hinterland. Als markanter Startpunkt für diese 10 km Rundwanderung wurde die Fachwerkkapelle Gladenbach-Rachelshausen ausgewählt. Als Kenner der regionalen Geschichte und langjähriger, ehemaliger Kirchenvorsteher stellte Robert Müller den Teilnehmern das Kirchlein vor. Es stammt aus dem 17. Jahrhundert und...

3 Bilder

Märchenillustrationen von Otto Ubbelohde bis Ende August in Marburg ausgestellt. 1

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 31.05.2015 | 220 mal gelesen

Der Marburger Landschafts-u. Porträtmaler, Radierer und Graphiker Otto Ubbelohde (1867-1922) ist vor allem durch seine 447 Märchenillustrationen der Grimm`schen Märchen bekannt geworden. In seine Bilder band er die hessische Landschaft und Umgebung, die dörflichen Bräuche sowie die Trachten des Hinterlandes und der Schwalm mit ein. Dabei ließ er aber auch seiner künstlerischen Freiheit und Phantasie freien Lauf. In seinen...

1 Bild

Und immer wieder blüht er, der Flieder! Der "Drei-Farben Fliederbaum" von Cappel 1

Wolfgang Döhler
Wolfgang Döhler | Marburg | am 07.05.2015 | 340 mal gelesen

Schnappschuss