offline

Rainer Rösch

4.518
myheimat ist: Marburg
4.518 Punkte | registriert seit 08.08.2010
Beiträge: 204 Schnappschüsse: 220 Kommentare: 1.599
Folgt: 138 Gefolgt von: 56
Das Licht der Welt erblickte ich in Gießen evangelischen Krankenhaus. Meine Baby+ Kinder-u.Jugendjahre habe ich in dem Dörfchen Elpenrod im Vogelsberg verbracht.Habe viele Hobbys Garten,Kakteen,Tiere und Pflanzen photographieren,Fahrrad fahren,Fitnessstudio,meine zwei Hunde stehen bei den Hobbys an erster Stelle,was ich noch Liebe ist ein gutes Essen.Wohne jetzt schon fast acht Jahre in Marburg-Cappel.Die Lahn und ihre Umgebung gefallen mir sehr gut.Noch zu sehen https://www.facebook.com/karl.sacher.1?fref=photo
1 Bild

Kakteenblüte 4

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 07.06.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Marburg Wehr in Weidenhausen steht vor Umbau...... 5

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 30.03.2018 | 129 mal gelesen

Das „Grüne Wehr“ könnte zur Großbaustelle werden. Die Stadt plant einen Umbau der Anlage samt Fischtreppe und Kanurutsche. Anwohner fürchten die Entstehung einer zweiten Lahnterrasse samt der Folgeprobleme.. 100 Jährige Linden sollen gefällt werden..FÜR DIE BAUARBEITEN BRÄUCHTE MAN PLATZ!!!!!!!!

1 Bild

Frühling 5

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 21.03.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Schneerose, genannt meist Christrose oder Schwarze Nieswurz.... 7

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 13.03.2018 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weidekätzchen 4

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 11.03.2018 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Hatte heute Besuch im Garten. 4

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 10.03.2018 | 60 mal gelesen

Marburg: Garten | Die Schwanzmeise (Aegithalos caudatus) ist ein kleiner Sperlingsvogel aus der Familie der Schwanzmeisen (Aegithalidae). Ihren Namen verdankt sie dem langen Schwanz, der ihr ein präzises Ausbalancieren beim Hangeln auf den äußeren Enden feiner Zweige ermöglicht, auf denen sie vorrangig ihre Nahrung sucht. Sie besiedelt vor allem lichte Wälder, Waldränder und Parks mit viel Unterwuchs, in dem sie ihr eiförmiges Nest aus Moos,...

1 Bild

Blaumeise Marburg-Cappel 4

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 24.02.2018 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Heute eine schöne Fahrrad Tour bei herrlichem Sonnenschein unternommen.. 3

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 18.02.2018 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jeden Tag gibt es ein Ei.. 4

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 17.02.2018 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

19 Bilder

Frühlingswetter im Januar 2

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 07.01.2018 | 49 mal gelesen

Bei fast schönem Wetter(Frühlingswetter) hatten die Hühner ihren freien Ausgang im Garten.Wenn ich mir so die Natur betrachte müssten wir eigentlich Frühling haben und nicht Winter.Für Tier und Mensch sind natürlich diese Temperaturen angenehm..

1 Bild

Frohes neues Jahr 3

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 01.01.2018 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

NACHMITTAGSBESUCH

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 01.01.2018 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Idefix und Klara

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 02.10.2017 | 41 mal gelesen

Idefix: https://magazin.mydog365.de/hunderasse/huetehunde/schipperke/ Klara: http://dogs-magazin.de/rassen/chihuahua/

25 Bilder

Vogelfutterhäuschen eingeweiht 3

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 29.09.2017 | 47 mal gelesen

Damit das Vogelhaus im Winter nicht leer bleibt, lautet der erste Hinweis also: Das Futterhäuschen sollte rechtzeitig im Herbst aufgestellt werden, damit die Vögel es entdecken und kennenlernen können. Wer sich im Dezember über regen Besuch an seinem Restaurant für Vögel erfreuen möchte, sollte es bereits gut drei Monate davor aufstellen.

37 Bilder

Pflanzenmarkt im Botanischen Garten Marburg 7

Rainer Rösch
Rainer Rösch | Marburg | am 10.09.2017 | 62 mal gelesen

Wow – diese Vielfalt an Pflanzenangebot im Ambiente eines Botanischen Gartens. Einfach toll! Rund 100 Aussteller bieten hier ein erstaunlich breites Spektrum von Blüten- und Nutzpflanzen, Raritäten und Besonderheiten über Stauden und Gehölze bis hin zu exklusiven Accessoires für Haus und Hof. Weil es einfach so schön ist, findet der Pflanzenmarkt 1mal im Frühjahr und 1mal im Herbst statt. Eintritt 5 €. Die Hälfte des...