offline

Johannes Linn

2.068
myheimat ist: Marburg
2.068 Punkte | registriert seit 23.06.2008
Beiträge: 77 Schnappschüsse: 43 Kommentare: 1.404
Folgt: 15 Gefolgt von: 19
Beruf u.a. Natur: öffentlich bestellter und vereidigter Forstsachverständiger, Fachgebiete: Forsteinrichtung und (Wald-) Bestands- und Bodenbewertung. Lebensalter: "immer35", Altersklasse: Uhu (=unter hundert ;-)) Hobbies: Kegeln, Doppelkopf, Sauna, Reisen....
10 Bilder

Mallorca, auch im November eine Reise wert 8

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 29.11.2012 | 609 mal gelesen

Marburg. Die Sehnsucht nach Sonnenlicht im hier trüben November läßt sich leichter erfüllen als man denkt. Schon nach knapp 2 Stunden Flug ist man in Mallorca gelandet. Erstaunliche 20 Grad Celsius waren es tagsüber, so daß nach einem Frühstück im Freien mit Blick aufs ruhige Meer die Wahl bleibt z. B. zwischen Liegestuhl oder Wanderung entlang der Strandpromenade am Meer bis zur Hauptstadt Palma. Anliegende Fotos machen...

6 Bilder

Die Seilbahn in Koblenz, Vorbild für Marburg 7

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 08.11.2012 | 631 mal gelesen

Wenn das Wasser im Rhein goldner Wein wär, ja dann möcht ich so gern ein Fischlein sein... An dieses Lied dachte ich, als wir mit der Seilbahn in Koblenz hinauf zur Festung Ehrenbreitstein fuhren. Trotz Regen ein einmaliges Erlebnis, hat man doch einen weiten Blick über Koblenz hinunter zum Deutschen Eck, wo Vater Rhein und Mutter Mosel zusammentreffen. Auch die Festung ist einen Besuch wert. Es ist ein...

3 Bilder

Früher Wintereinbruch schon Ende Oktober 2

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 28.10.2012 | 302 mal gelesen

Während es am 20. Oktober 2012 noch 20 Grad Celsius warm war, brach am 26.10. plötzlich der Winter mit Schneefällen bis ins Flachland herein, wie man es hier nur alle 30 bis 40 Jahre erlebt. Sollte sich die weltweite Klimaerwärmung bei uns ins Gegenteil verkehren? Zumindest hat man den Eindruck, daß die letzten Winter kälter und die Sommer kühler und verregneter waren als einige Jahre zuvor. Anbei einige Fotos aus der Nähe...

2 Bilder

"Wehrda einst" - der Kalender des Geschichtsvereins für 2013

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 15.09.2012 | 441 mal gelesen

Soeben ist er erschienen: der Kalender "Wehrda einst" für das Jahr 2013. Der Geschichts- und Kulturverein (GKV) Marburg-Wehrda hat für jeden Monat des neuen Jahres Fotos aus dem letzten Jahrhundert zusammen getragen. Für Februar ist es ein Foto vom Eisgang unter der alten Wehrdaer Lahnbrücke im Jahre 1946, als es noch strenge Winter gab. Im April fällt der Blick auf das Diakonie-Krankenhaus und das Diakonissen-Mutterhaus...

1 Bild

Ein Hauch von Teneriffa... 2

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 09.09.2012 | 175 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Nach tödlichem Badeunfall:verlängerte Öffnungszeiten im Schwimmbad Wehrda notwendig 7

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 26.08.2012 | 1454 mal gelesen

Nachdem am 19.08.2012 erneut ein Badegast im Baggersee in Niederweimar ertrunken ist, wird deutlich, daß mehr Schwimmmöglichkeiten nötig sind. Viele Besucher waren sehr betroffen, mussten sie doch eine langandauernde Suche und dann erfolglose Wiederbelebung direkt miterleben. Der Baggersee war offenbar auch mangels Alternativen übervoll, während das neu renovierte Schwimmbad in Marburg-Wehrda für die Öffentlichkeit meist ...

1 Bild

Weltweite Hungerkatastrophe droht 14

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 17.08.2012 | 348 mal gelesen

Der Verein "Rettet den Regenwald" alarmiert mit erschreckenden Zahlen und regt einen Brief an die Bundesregierung an: "An die Bundesregierung: Experten für Welternährung schlagen Alarm. Durch Agrosprit, Dürren und Missernten explodieren die Nahrungsmittelpreise an den Agrarmärkten. Mais und Getreide haben sich seit Juni um 50 Prozent verteuert. Auch in Deutschland sind schon die Getreidepreise um 25 bis 35 Prozent...

8 Bilder

Die Bad Hersfelder Festspiele - einen Besuch wert

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 24.07.2012 | 294 mal gelesen

Jährlich im Sommer finden in der Stiftsruine in Bad Hersfeld die Freilicht-Festspiele statt. Am letzten Wochenende sahen wir dort das Musical "Anatevka", eine gelungene Aufführung mit Michael Schanze in der Hauptrolle. Zum Schluss gab es minutenlange stehende Ovationen der Besucher. Die Zuschauerräume sind überdacht, so daß man die Spiele bei jedem Wetter besuchen kann, ggf. mit einer dicken Decke ausgerüstet. Einen Besuch...

3 Bilder

Sonnenblumen und Gladiolen zum Selberschneiden

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 18.07.2012 | 1028 mal gelesen

Bei dem langandauernden Regenwetter in diesem Sommer haben auch die Sonnenblumen gelitten und manches Blütenblatt verloren. Es soll aber kommende Woche wärmer und sonniger werden, so daß bald neue farbige Blüten bei Sonnenblumen und Gladiolen zu erwarten sind. Hier in der Nähe des Kaufmarktes in Marburg-Wehrda (an der hinteren kleinen Einfahrt zu Lidl/Alkoni) kann man sie gegen ein kleines Entgeld selber schneiden und zu...

3 Bilder

Dem Darmkrebs vorbeugen 3

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 08.07.2012 | 308 mal gelesen

Interessant, "seinen" Darm beim Stadtfest in Marburg mal von innen zu sehen, wenn auch nur als übergroßes begehbares Modell. Interessant auch, daß der Mensch im Laufe seines Lebens etwa 30 000 kg Nahrung und 50 000 Liter Flüssigkeit zu sich nimmt, die erstmal verdaut sein wollen. Da die Krankenkassen ab dem Lebensalter 55 die Darmspiegelung als Krebsvorsorge bezahlen (bei Risikopatienten auch früher), scheint diese, bei...

2 Bilder

Marburg, nicht nur beim Stadtfest vom 6.-8.7.12 immer einen Besuch wert

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 07.07.2012 | 285 mal gelesen

Anbei 2 Impressionen vom Rosengarten am Schloss und vom gestrigen Feuerwerk beim Klassik-Konzert auf der Schlossparkbühne. Morgen wird nach dem 6 Talerteller-Essen das begehbare Darmmodell zur Krebsvorsorge an der Elisabethkirche besichtigt.

2 Bilder

Feldwegebau-Frevel an der alten Weinstraße bei Marburg

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 16.06.2012 | 475 mal gelesen

Die sogenannte alte Weinstraße zwischen Marburg-Wehrda und Michelbach ist ein für Erholungssuchende und Spaziergänger beliebter Feldweg. Durch zahlreich vorhandene Hecken und ausgewiesene Naturschutzflächen hat sich hier eine artenreiche Pflanzen- und Vogelwelt erhalten. Landwirtschaftliche Flächen mit Getreide, Raps und Kartoffeln als auch Obstbäume ergänzen das Bild. Der Blick geht hinüber zu den Wäldern der Lahnberge...

2 Bilder

Waschbären-Besuch am Lahngarten in Marburg-Wehrda 3

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 25.05.2012 | 454 mal gelesen

Gestern abend saßen wir gemütlich im Biergarten an der Lahn in Wehrda, das Bier war süffig, der Durst war groß ob des fast 30 Grad warmen Wetters. Mein Blick glitt hungrig zu den leckeren Pommes und Hähnchenkrossis, die gerade serviert wurden, als neben der Lahn ein Waschbär auftauchte. Hunger und Durst waren vergessen, hatten wir doch noch nie einen Waschbären auf wenige Meter Entfernung gesehen. Dieser hatte wohl auch...

1 Bild

Marburg steht Kopf... 1

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 19.05.2012 | 209 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Natur-Idylle bei Marburg-Wehrda im Mai 2012 2

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 14.05.2012 | 243 mal gelesen

Schnappschuss