offline

Hans-Joachim Zeller

12.208
myheimat ist: Marburg
12.208 Punkte | registriert seit 03.10.2008
Beiträge: 591 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 5.187
Folgt: 117 Gefolgt von: 80
Glücklich machen kleine Sachen, oft auch nur - ein leises Lachen.
1 Bild

Querfront: Corona-Wahn bei Junge Welt und n-tv 8

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 28.04.2020 | 365 mal gelesen

Von Junge Welt bis NTV werden Grundrechteverteidiger als Nazis diffamiert. von Ulrich Gellermann Querfront! Die JUNGE WELT gehört einer Genossenschaft und versteht sich als linkes Medium. Der TV-Sender NTV gehört dem Bertelsmann-Konzern und versteht sich aufs Geldmachen und Manipulieren. Und doch finden beide Medien zueinander, wenn es darum geht, die Verteidiger des Grundgesetzes als Querfrontler zu beschimpfen, also als...

2 Bilder

Der Tunnelblick 21

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 14.04.2020 | 279 mal gelesen

Die meisten Medien erwecken in der Corona-Krise den Eindruck, es gebe nur einen einzigen Weg zur Gesundheit. Von Laurent Stein Wann immer Meinungen nicht den aktuellen Verlautbarungen von Regierung und großen Mainstreammeinungen entsprechen, ist schnell von „Einzelmeinungen“, gar von Verschwörungstheorien die Rede. Selbst wenn sich sogenannte Einzelmeinungen, wie jetzt, häufen und ein differenziertes Bild zu zeichnen...

1 Bild

Ansprache des Bundespräsidenten am 11.04.2020 13

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 11.04.2020 | 377 mal gelesen

Bundespräsident Frank Walter Steinmeier In seiner Ansprache am 11.04.2020: "Ich bin tief beeindruckt von dem Kraftakt, den unser Land in den vergangenen Wochen vollbracht hat." Wirklich "Alle" sollten diesen Text lesen. Und sich danach eine Meinung bilden. Meine Meinung lege ich in einem Kommentar zu diesem Beitrag nieder. Wortlaut der Ansprache: Guten Abend, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! In wenigen Stunden...

1 Bild

Hallo, trotz CORONA - Eine Aktion von BERNIE BRAUN 3

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 31.03.2020 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Corona-Krise: Therapie in Sicht - und keiner soll es wissen? 114

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 18.03.2020 | 4285 mal gelesen

Wie geht es Ihnen eigentlich, angesichts der Fülle von sich teils widersprechenden Informationen zur Corvid-19-Pandemie? Ich sehe mich jedenfalls nicht in der Lage abschließend zu beurteilen, wie gefährlich die Lage ist. Was ich aber sagen kann: Die Begründung der Bundesregierung für die drastischen Eingriffe in die Freiheitsrechte der Bürger_innen sind mehr als dürftig. Einfach zu sagen: Das Virus ist gefährlich, reicht...

1 Bild

Das Angst-Virus 36

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 16.03.2020 | 685 mal gelesen

Aufgrund der medial und politisch geschürten Massenhysterie zum Thema Coronavirus widmet Rubikon dem Phänomen ein Themen-Special. Roland Rottenfußer, Hermann Ploppa, Nicolas Riedl, Ulrich Gellermann, Wolfgang Wodarg, Hannes Hofbauer u.a. betrachten die Vorgänge von verschiedenen Seiten. Auch der folgende Artikel "Das Angst-Virus" von Elisa Gratias ist Teil des Themen-Special. Dr. Rüdiger Dahlke klärt im Rubikon-Gespräch...

2 Bilder

Wer Biodiversität zerstört, treibt Epidemien wie Corona an! 13

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 15.03.2020 | 529 mal gelesen

Lesetipp 1: Die drohende Tragödie – übers Artensterben und den Kapitalismus Der globale Kapitalismus ist nicht nur schuld am Klimawandel, sondern ist auch der Grund für das Aussterben von Millionen von Tier- und Pflanzenarten. Sahrah Ensor vom Socialist Review erklärt diese Krise und was wir dagegen tun können. In weniger als 80 Jahren hat der globale Kapitalismus eine Krise der Artenvielfalt erschaffen, deren...

1 Bild

Julian Assange: Ein moderner Hexenprozess? 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 23.02.2020 | 125 mal gelesen

Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Großbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte. Das ist in Kurzform die Vorgeschichte des Prozesses im Auslieferungsverfahren gegen den Journalisten und Wikileaks-Gründer Julian...

1 Bild

Über Thüringen oder Freiheit durch Sozialismus! 84

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.02.2020 | 832 mal gelesen

Die Vorgänge in Thüringen rund um die Wahl eines Ministerpräsidenten für die 7. Legislaturperiode von 2019-2025 schlagen bundesweit hohe Wellen. Der hohe emotionale Erregungsgrad vieler Beteiligter führt dazu, dass nicht immer mit der nötigen intellektuellen Klarheit Gedanken formuliert und ausgesprochen werden. Hier mein Versuch einer Einordnung und Bewertung Beginnen wir mit den Fakten: Am 27. Oktober 2019 fand die...

2 Bilder

Wie Treibhausgase wirken 40

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 05.02.2020 | 304 mal gelesen

Zu diesem Beitrag auf myheimat, der sich positiv auf den Anstieg der Oberflächentemperatur der Erde bezieht, erschien heute dieser Kommentar: Die folgenden Tatsachen sind unbestreitbar: 1, Der Energiefluß, der die Erderwärmung bewirkt, kommt von der Sonne. 2, Die Erdatmosphäre ist keine Lichtfalle. In Temperaturstrahlung umgewandelte Sonnenenergie ist nicht auf ewig in ihr gefangen., es gibt keine im IR-Bereich dicht...

1 Bild

Die AnStifter: Auschwitz-Appell 17

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 28.01.2020 | 218 mal gelesen

Am 27. Januar 2020, dem Holocaust-Gedanktag, hat das Stuttgarter Bürgerprojekt Die AnStifter mit einem „Auschwitz-Appell“ eine Aktion gestartet, die zum dauerhaften Unterhalt und Ausbau der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau aufruft. „Kein anderer Ort symbolisiert den Terror der Nationalsozialisten und den Holocaust so sehr wie das ehemalige deutsche Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau“, heißt es in dem...

1 Bild

Esther Bejarano: Offener Brief zum 27. Januar 17

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 27.01.2020 | 196 mal gelesen

Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Vernichtungslager Auschwitz im besetzten Polen. Die Generation der Opfer in jener Zeit – wie auch der Täter – stirbt aus und mit ihr die persönlichen Bezüge zu diesem Abschnitt der deutschen Geschichte. An jedem Jahrestag der Auschwitz-Befreiung gibt es weniger Überlebende, die ihre Erfahrungen weitergeben können. Im Januar 1996 richtete sich der damalige...

1 Bild

Die apokalyptischen Reiter 23

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 25.01.2020 | 218 mal gelesen

Dieser Artikel erschien am 25. Januar 2020 auf RubIkon, dem Onlinemagazin, das für die „Lobbylosen“ Partei ergreift, beim Namen nennt, was andere nicht auszusprechen wagen, und bedingungslos für Frieden und soziale Gerechtigkeit streitet. Der Artikel ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen kann er...

1 Bild

Die Strategien der Klimaskeptiker 33

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 17.01.2020 | 437 mal gelesen

Dieser Artikel von Eric Zbinden ist mein Kommentar zum "Unwort des Jahres 2019" auf myheimat. Wie schon 2015 mit "Lügenpresse" wird 2019 mit "Klimahysterie" ein Wort gefunden, das geeignet ist, den politischen Diskurs einzuschränken. Nicht dass wir uns falsch verstehen: Inhaltlich stehe ich auf der Seite derjenigen, die weltweit kollektive Maßnahmen gegen den drohenden Hitzetod der Menschheit einfordern. Dies sollte jedoch...

1 Bild

General Soleimani: Auf dem Weg zu Friedensverhandlungen getötet? 42

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 06.01.2020 | 589 mal gelesen

Die US-Regierung behauptet, den iranischen General Soleimani vor allem deshalb getötet zu haben, um „unmittelbar bevorstehende“ Anschläge zu verhindern, zu deren Planung er sich im Irak aufhielt (Quelle: rnd 3.1.2020) Eine dreiste Lüge, wie der irakische Premier gestern klarstellte. Soleimani sei vielmehr – mit Wissen und Billigung Trumps – auf dem Weg zu bilateralen Friedensgesprächen zwischen Iran und Saudi-Arabien...