offline

Hans-Joachim Zeller

10.542
myheimat ist: Marburg
10.542 Punkte | registriert seit 03.10.2008
Beiträge: 524 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 4.390
Folgt: 101 Gefolgt von: 74
Glücklich machen kleine Sachen, oft auch nur - ein leises Lachen.
1 Bild

#Aufstehen: Würde statt Waffen! 18

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 23.10.2018 | 186 mal gelesen

Die Bundesregierung plant in den kommenden Jahren, die Rüstungsausgaben nahezu zu verdoppeln, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). So wurde es in der NATO vereinbart. Zwei Prozent, das sind mindestens weitere 30 Milliarden Euro, die im zivilen Bereich fehlen, so bei Schulen und Kitas, sozialem Wohnungsbau, Krankenhäusern, öffentlichem Nahverkehr, Kommunaler Infrastruktur, Alterssicherung, ökologischem...

2 Bilder

Hessische Verfassung: Volksabstimmung am 28. Oktober 2

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 12.10.2018 | 225 mal gelesen

Parallel zur Landtagswahl am 28. Oktober werden die Hess_innen über 15 Änderungen der Hessischen Verfassung entscheiden (Alle Einzelheiten dazu hier). Diese Änderungen werden voraussichtlich keine größeren Auswirkungen auf das alltägliche Leben haben. Es wird sich praktisch nicht viel ändern. Trotzdem sind einige Vorschläge für Änderungen gut und andere weniger gut geraten. Damit die Wähler_innen wissen, worüber Sie...

1 Bild

Regelsätze 2019: Gerade mal Inflationsausgleich

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 23.09.2018 | 98 mal gelesen

Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 erwartungsgemäß die neuen Regelbedarfe im SGB II (Hartz-IV) und SGB XII (Sozialhilfe, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit) für 2019 beschlossen, jetzt bedarf es noch einer Zustimmung des Bundesrat für die Verordnung (Hier die Mittelung der Bundesregierung dazu). „Die Armutspolitik der Bundesregierung und des Sozialministers Hubertus Heil ist einfach ignorant", erklärt...

2 Bilder

Wald retten, Kohle stoppen! 34

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.09.2018 | 294 mal gelesen

Mit Appellen, Unterschriftenlisten, Demonstrationen und anderen Aktionen online und offline versuchen Menschen in Deutschland die Rodung des Hambacher Forstes zu verhindern. Auch der letzte Rest des "Bürgewaldes" soll, geht es nach dem Willen des Energiekonzerns RWE, für den Abbau von Braunkohle plattgemacht werden. Nicht nur Klimaschützer, Umweltaktivisten und die "üblichen Verdächtigen" rufen zum Widerstand gegen dieses...

2 Bilder

#Aufstehen: Gemeinsam für ein gerechtes und friedliches Land 46

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 05.09.2018 | 603 mal gelesen

Schon vor dem offiziellen Start blies im bundesdeutschen Blätterwald - einschließlich Funk und Fernsehen - der Sammlungsbewegung #Aufstehen ein heftiger Gegenwind ins Gesicht. Mit dem offiziellen Startschuss am gestrigen Tag wurde die Tonart der Berichterstattung noch ein wenig skeptischer, noch ein wenig rauer und von manchen Protagonisten noch ein wenig  infamer. #Aufstehen soll madig gemacht werden. Koste es was es...

1 Bild

Die Fleckenbühler: Landkreis in der Pflicht

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 30.08.2018 | 127 mal gelesen

Die Selbsthilfeeinrichtung „Die Fleckenbühler“ in Cölbe nimmt seit über 30 Jahren Menschen mit Suchtproblemen in jeder Lebenssituation sofort auf. Und dann werden die Menschen auf „Hof Fleckenbühl“ dabei unterstützt, dauerhaft suchtfrei und selbstbestimmt zu leben. Nicht nur der Hessische Rundfunk spricht von einem Erfolgsmodell. Cölbes Bürgermeister Volker Carle nennt die Einrichtung sogar einen „Leuchtturm im Landkreis...

1 Bild

Schönheitsreparaturen: BGH stärkt Mieterrechte 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Karlsruhe | am 22.08.2018 | 117 mal gelesen

Karlsruhe: Bundesgerichtshof | Wer renoviert? Diese Frage führt oft zu Streit zwischen Vermieter und Mieter. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat dazu heute (22. August 2018) ein wichtiges Urteil veröffentlicht: Fazit: Keine Schönheitsreparaturen, wenn Wohnung bei Einzug nicht renoviert! Bereits 2015 urteilte der BGH, dass der Vermieter den Mieter nicht ohne Ausgleich zu Schönheitsreparaturen verpflichten kann, wenn dieser eine nicht renovierte Wohnung...

2 Bilder

Wie reich ist eigentlich superreich... 13

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 18.08.2018 | 505 mal gelesen

...und wer regiert die Welt? Das Mantra der neoliberalen Marktgläubigen lautet „Privatisierung, Steuersenkung, Sozialstaatsabbau“. Der viel zu früh verstorbene Soziologe Hans Jürgen Krysmanski sagte bereits auf einem attac-Kongress im Jahre 2003: „Je mehr privatisiert wird, desto weniger Privatleute, das heißt, Leute, die über sich selbst verfügen, wird es geben. Die wenigen Privatleute aber, die übrig bleiben, die werden...

2 Bilder

Früchtchen des Zorns, oder: Der Kampf um Aufmerksamkeit 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 21.07.2018 | 181 mal gelesen

Wen interessieren Menschen, wenn man auf ein Smartphone starren und auf ihm herumwischen kann? Allenfalls als Hersteller und Mitglieder einer WhatsApp-Gruppe sind Menschen noch gefragt. Schlimm wird das Ganze, wenn auch Kinder im Kampf um die Aufmerksamkeit ihrer Eltern nicht mehr mit diversen Apparaten konkurrieren können. Sie suchen dann andere - teils destruktive - Wege, um wieder ins Blickfeld zu kommen… (von Götz...

2 Bilder

Kalter Krieg 2.0 27

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.07.2018 | 216 mal gelesen

Die Bundesrepublik Deutschland braucht dringend eine wache Öffentlichkeit jenseits von tagesschau, heute, spiegel & Co. Denn diese treiben die Bevölkerung nahezu ausnahmslos in die Konfrontation zwischen Ost und West. Die NachDenkSeiten belegen in diesem Beitrag von Jens Berger, wie tendenziös der Gipfel von Helsinki und damit die Gespräche zwischen dem russischen und dem US-amerikanischen Präsidenten kommentiert werden....

1 Bild

Gebot der Stunde: Abrüsten statt aufrüsten! 29

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 18.07.2018 | 262 mal gelesen

Die Bundesregierung plant, die Rüstungsausgaben nahezu zu verdoppeln, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). So wurde es in der NATO vereinbart. Zwei Prozent, das sind mindestens weitere 30 Milliarden Euro, die im zivilen Bereich fehlen, so bei Schulen und Kitas, sozialem Wohnungsbau, Krankenhäusern, öffentlichem Nahverkehr, Kommunaler Infrastruktur, Alterssicherung, ökologischem Umbau,...

1 Bild

Nervöse NATO: Trump, Putin und der mögliche Frieden. 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 16.07.2018 | 282 mal gelesen

Dieser Beitrag ist am Samstag, den 14. Juli im Internetblog RubIkon erschienen. Das bevorstehende Treffen zwischen Trump und Putin ruft Unbehagen und Nervosität in westlichen Regierungskreisen und den Leitmedien hervor. Was, wenn es zu einer Wiederannäherung kommt? Was, wenn dem Westen der mühsam aufgebaute Feind abhanden kommt? Brian Cloughley über die vage Hoffnung auf Trumps ausgestreckte Hand inmitten der verbalen und...

2 Bilder

#FREITAG13: Rote Karte für Metro AG 2

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 12.07.2018 | 90 mal gelesen

Marburg: Erlenring | Warum bekommen die Kaufhauskette Real und die Muttergesellschaft Metro AG am Schwarzen Freitag, den 13. Juli 2018 Saures? Die Metro AG spart die Kette kaputt und verwandelt sie in blinder, kurz gedachter Profitgier in eine seelenlose Hülle. Fast scheint es, als solle der Laden mutwillig ruiniert werden. Die Metro AG, zu der Real gehört, verarscht ihre Beschäftigten. Dadurch wird die Arbeit bei Real einfach nur ätzend. Das...

2 Bilder

SPD stellt Strafanzeige: Der Wahre Martin kehrt zurück! 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 04.07.2018 | 145 mal gelesen

Union Busting (Gewerkschafts-Zerstörung) ist ein Fachbegriff aus den USA für die systematische Bekämpfung, Unterdrückung und Sabotage von Arbeitnehmervertretungen, also Gewerkschaften, Betriebsräten und Personalräten. Die aktion ./. arbeitsunrecht sammelt Wissen und praktische Erfahrungen über aggressive Arbeitgeber und ihre professionellen Helfer, deren Strategien und Netzwerke. Die aktion ./. arbeitsunrecht baut eine...

1 Bild

Sahra Wagenknecht: Warum wir eine neue Sammlungsbewegung brauchen 32

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 28.06.2018 | 324 mal gelesen

In der zurückliegenden Woche war Kanzlerin Merkel mit ihrer neu aufgelegten Großen Koalition 100 Tage im Amt - und das Bild, das beide abgeben ist ziemlich blamabel. Anstatt sich um die Probleme in diesem Land zu kümmern, wird alle Energie in Scheingefechten zwischen CDU und CSU verplempert - während die SPD untergetaucht zu sein scheint. Das zeigt: Unser Land braucht dringend einen politischen Aufbruch, damit die...