offline

Hans-Joachim Zeller

10.695
myheimat ist: Marburg
10.695 Punkte | registriert seit 03.10.2008
Beiträge: 534 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 4.452
Folgt: 101 Gefolgt von: 74
Glücklich machen kleine Sachen, oft auch nur - ein leises Lachen.
2 Bilder

Systemdiener der Woche: boerse.ARD.de 11

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | vor 2 Tagen | 180 mal gelesen

Nicht immer erhalten die Nutzer_innen der Medienangebote der öffentlich-rechtlichen Anbieter einen vollständigen Überblick über gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge. Ein schönes Beispiel dafür ist der Zusammenhang zwischen Geldvermögen und Verschuldung. Eher selten - und in aller Regel nicht zur besten Sendezeit - wird in Beiträgen der öffentlich-rechtlichen Anbieter darauf hingewiesen, dass Geldvermögen...

1 Bild

Umfrage zu Sanktionen bei Hartz-IV & Co

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Karlsruhe | am 03.01.2019 | 160 mal gelesen

Karlsruhe: Bundesverfassungsgericht | Umfrage zur Unterstützung der Anhörung beim Bundesverfassungsgericht Am 15. Januar 2019 findet vor dem Bundesverfassungsgericht eine Anhörung statt. Es geht um die Frage, ob Sanktionen nach dem SGB II mit dem Grundgesetz vereinbar sind. Der Verein Tacheles e.V. ist als sogenannter sachverständiger Dritter geladen. Für das Bundesverfassungsgericht wird die Frage, welche Wirkungen Sanktionen nach dem SGB II erzielen,...

2 Bilder

Zum Jahreswechsel 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 01.01.2019 | 164 mal gelesen

Was ich Euch fürs neue Jahr wünsche: Nehmt Euch Zeit zum Träumen, das ist der Weg zu den Sternen. Nehmt Euch Zeit zum Nachdenken, das ist die Quelle der Klarheit. Nehmt Euch Zeit zum Lachen, das ist die Musik der Seele. Nehmt Euch Zeit zum Leben, das ist der Reichtum des Lebens. Nehmt Euch Zeit zum Freundlichsein, das ist das Tor zum Glück. (Volksweisheit) Wir sollten wieder lernen, einander mit Respekt zu...

2 Bilder

Schuld ist immer der Schuldner, oder? 30

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 19.12.2018 | 217 mal gelesen

"Schuld ist immer der Schuldner" so lautet die Überschrift eines Artikels von Heiner Flassbeck am 19.12.2018 au "makroskop". Er schreibt dort: »Es gibt Themen, die den „normalen“ Journalisten unserer „normalen“ Medien offensichtlich heillos überfordern. Das wichtigste davon ist das Thema Schulden« Es sind jedoch nicht nur die Journalist_innen, die heillos überfordert sind. Politiker_innen von der EU-Ebene bis zu den Kommunen...

2 Bilder

Heuchlerische Empörung 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 16.12.2018 | 118 mal gelesen

Wieder einmal sehen die Medien nur den Splitter im Auge der Anderen. von Felix Feistel Dieser Artikel erschien am 15. Dezember 2018 auf RubIkon Die neuesten Berichte über Foltergefängnisse Erdogans strotzen nur so vor geheuchelter Empörung. Einseitig werden hier Menschenrechtsverstöße eines politischen Gegenspielers instrumentalisiert, um von den Verfehlungen der eigenen Verbündeten abzulenken. Deutsche Medien, unter...

2 Bilder

Klimaschutz-Index 2019: Die wichtigsten Ergebnisse 5

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 10.12.2018 | 172 mal gelesen

Die Ergebnisse des Klimaschutz-Index 2019 sowie interaktive Karten und Tabellen finden Sie auf der Internetseite von Germanwatch zum Klimaschutz-Index. Bundesrepublik fällt beim Klimaschutz zurück! Der Klimaschutz-Index (KSI) ist ein Instrument, das mehr Transparenz in die internationale Klimapolitik bringen soll. Ziel ist es einerseits, den politischen und zivilgesellschaftlichen Druck auf diejenigen Länder zu erhöhen, die...

2 Bilder

Tage des Zorns - Den französischen „Gelbwesten" ist der Kragen geplatzt. 28

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.12.2018 | 236 mal gelesen

Der Beitrag ist am 3. Dezember auf RubIkon erschienen. Die Forderungen der "Gelbwesten" gehen nun offiziell über die bloße Frage der Treibstoffpreise hinaus. In einem langen, der Presse und den Abgeordneten übermittelten Kommuniqué, das in den französischen Medien breite Beachtung fand, listen sie eine Reihe von Forderungen auf, die sie erfüllt haben möchten: Abgeordnete Frankreichs, wir übermitteln Ihnen die Direktiven...

1 Bild

Mit dem Zweiten - agitiert man besser! 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 04.12.2018 | 334 mal gelesen

Es ist zum Verzweifeln. Mir platzt der Kragen. Ich weiß nicht wohin mit meiner Wut. Diese 19-Uhr-heute-Sendung am 4. Dezember mit Petra Gerster hat mir wieder einmal gezeigt, wo wir leben: In einer Bananenrepublik. Jedenfalls nicht in einer Demokratie, in der öffentlich-rechtliche Sender ihren Programmauftrag erfüllen. Was da als neutrale und objektive Berichterstattung verkauft wird, ist plumpe Propagenda für die...

2 Bilder

Bei Dieselschmerz und Autojammer: Sozial-ökologische Verkehrswende! 8

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 26.11.2018 | 85 mal gelesen

Marburg: Technologie- und Tagungszentrum (TTZ) - ehemaliges Gelände Jägerkaserne Südviertel | Die derzeitige Lebensweise in den Industriegesellschaften dieser Erde stößt an ihre natürlichen Grenzen. DIE LINKE, auch in Marburg, vertritt die Ansicht, nur eine radikale Wende hin zu einem gemeinwohlorientierten, sozial und ökologisch ausgerichteten Wirtschafts- und Gesellschaftssystem kann die bestehenden Probleme lösen. Der Bereich der heutigen Lebensweise, in dem die Probleme tagtäglich sichtbar werden ist das...

2 Bilder

Bundesregierung schaut Finanzbetrug tatenlos zu 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 25.11.2018 | 155 mal gelesen

Die Wirtschaftskriminalität (White-Collar-Crime) ist eine Wachstumsbranche. Finanzbetrug scheint sich vor allem in großem Stil zu lohnen. Zumal die öffentlichen Maßstäbe sehr unterschiedlich sind. Eine Verkäuferin oder Putzfrau kann wegen eines unterschlagenen Pfandbons oder einer nicht mehr verkäuflichen Semmel schon mal ihre Existenzgrundlage verlieren. Angehörige von Bankhäusern und Rechtsanwaltskanzleien, die in die...

1 Bild

#Aufstehen: Würde statt Waffen! 18

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 23.10.2018 | 202 mal gelesen

Die Bundesregierung plant in den kommenden Jahren, die Rüstungsausgaben nahezu zu verdoppeln, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). So wurde es in der NATO vereinbart. Zwei Prozent, das sind mindestens weitere 30 Milliarden Euro, die im zivilen Bereich fehlen, so bei Schulen und Kitas, sozialem Wohnungsbau, Krankenhäusern, öffentlichem Nahverkehr, Kommunaler Infrastruktur, Alterssicherung, ökologischem...

2 Bilder

Hessische Verfassung: Volksabstimmung am 28. Oktober 2

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 12.10.2018 | 227 mal gelesen

Parallel zur Landtagswahl am 28. Oktober werden die Hess_innen über 15 Änderungen der Hessischen Verfassung entscheiden (Alle Einzelheiten dazu hier). Diese Änderungen werden voraussichtlich keine größeren Auswirkungen auf das alltägliche Leben haben. Es wird sich praktisch nicht viel ändern. Trotzdem sind einige Vorschläge für Änderungen gut und andere weniger gut geraten. Damit die Wähler_innen wissen, worüber Sie...

1 Bild

Regelsätze 2019: Gerade mal Inflationsausgleich

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 23.09.2018 | 160 mal gelesen

Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 erwartungsgemäß die neuen Regelbedarfe im SGB II (Hartz-IV) und SGB XII (Sozialhilfe, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit) für 2019 beschlossen, jetzt bedarf es noch einer Zustimmung des Bundesrat für die Verordnung (Hier die Mittelung der Bundesregierung dazu). „Die Armutspolitik der Bundesregierung und des Sozialministers Hubertus Heil ist einfach ignorant", erklärt...

2 Bilder

Wald retten, Kohle stoppen! 34

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.09.2018 | 296 mal gelesen

Mit Appellen, Unterschriftenlisten, Demonstrationen und anderen Aktionen online und offline versuchen Menschen in Deutschland die Rodung des Hambacher Forstes zu verhindern. Auch der letzte Rest des "Bürgewaldes" soll, geht es nach dem Willen des Energiekonzerns RWE, für den Abbau von Braunkohle plattgemacht werden. Nicht nur Klimaschützer, Umweltaktivisten und die "üblichen Verdächtigen" rufen zum Widerstand gegen dieses...

2 Bilder

#Aufstehen: Gemeinsam für ein gerechtes und friedliches Land 46

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 05.09.2018 | 627 mal gelesen

Schon vor dem offiziellen Start blies im bundesdeutschen Blätterwald - einschließlich Funk und Fernsehen - der Sammlungsbewegung #Aufstehen ein heftiger Gegenwind ins Gesicht. Mit dem offiziellen Startschuss am gestrigen Tag wurde die Tonart der Berichterstattung noch ein wenig skeptischer, noch ein wenig rauer und von manchen Protagonisten noch ein wenig  infamer. #Aufstehen soll madig gemacht werden. Koste es was es...