offline

Gerd Bartling

Gerd Bartling
83
myheimat ist: Marburg
83 Punkte | registriert seit 17.08.2011
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
33 Bilder

7. VIPER - Fahrer -Treffen vom 22.09. bis 24.09.2020 in Borken / Hessen

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 27.09.2020 | 525 mal gelesen

Bereits zum siebten Mal trafen sich die Viper - Fahrer der Jahrgänge 1967 - 1969. Diesmal nicht in Wilhelmshaven, wie in all den Jahren zuvor, sondern bei der Marinekameradschaft Borken am Singliser See. Der Corona - Krise geschuldet war die relativ niedrige Teilnehmerzahl. Doch hatten die Teilnehmer des Treffens Verständnis für die Kameraden, die sich für das Daheimbleiben entschieden hatten. Gegen 18.00 h begrüßte am...

39 Bilder

Segelsaison 2020

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 30.07.2020 | 671 mal gelesen

Das Corona – Virus schwebt nun seit Monaten über uns, wie eine schwarze Wolke. Die Stimmung ist seitdem, wie die vor einem aufziehenden Sturm. Nur wissen wir dieses Mal nicht, wie und wann wir reffen müssen. Die Corona – Wolke ist schwärzer als alle, die wir je gesehen und deren Folgen wir erlebt haben. Eigentlich sollte unsere Saison gleich mit einem Höhepunkt beginnen. Einem Segeltörn von der Westküste Schottlands...

63 Bilder

Segeltörn Korsika - Giglio - Elba

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 19.04.2018 | 2121 mal gelesen

Starker bis stürmischer Wind aus West beschert uns einen Hafentag. Tags darauf hat der Wind zurück auf Süd gedreht und merklich nachgelassen. Unser ursprünglich geplantes Ziel, die Insel "Capraia", lassen wir an Steuerbord liegen. Nach der Umrundung des Cap Corse, fällt, etwa eine Stunde vor Mitternacht, unser Anker im Golf von "Saint Florent" auf sandigem Grund, nahe der Hafeneinfahrt des gleichnamigen, korsischen Hafens. 85...

57 Bilder

4. VIPER - Fahrer -Treffen vom 29.09. bis 01.10.2017 1

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 23.10.2017 | 781 mal gelesen

Der Höhepunkt des diesjährigen Viper - Fahrer - Treffens war der Törn mit dem "KFK Nordwind" des Marinemuseums Wilhelmshaven, am Samstag. Der KFK Nordwind fuhr 60 Jahre im Dienste der Deutschen Marine (früher Bundesmarine). Kein anderes Schiff bzw. Segelschiff war länger bei der Deutschen Marine im Dienst. Begleitet wurde die Regatta der Traditionssegler des Wilhelmshaven - Sailing - Cup (ehemals...

54 Bilder

Seeland Rund und Insel Anholt - das Paradies im Kattegat 1

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 31.07.2017 | 1441 mal gelesen

Zur Mittsommernacht - Zeit, vom 10. bis 24. Juni 2017, segelten drei Mitglieder der MSK 1909 Marburg e.V., mit zwei Freunden aus dem Kreis Gießen, mit einer Oceanis 423 zur Insel "Anholt" im Kattegat. Die erste Etappe von Stralsund nach Klintholm, auf der Insel Møn, wurde bei Traumwetter absolviert. Dort frischte in der Nacht der Wind auf und erreichte am kommenden Tag Bft. 6. Ab Mittag 7 Bft. Der steife Westwind wurde...

30 Bilder

3. VIPER - Fahrer -Treffen vom 25. bis 27.09.2016 1

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 03.10.2016 | 881 mal gelesen

Erneut trafen sich ehemalige Viper - Fahrer in Wilhelmshaven auf dem Heimschiff "Arcona" der Marinekameradschaft Wilhelmshaven am Bontekai. Wie in den Jahren zuvor, berichtete die "Wilhelmshavener Zeitung" über das Treffen. Kein Hotel kommt gegen die Atmosphäre und die exponierte Lage des Heimschiffs Arcona an, das gegenüber der "Wiesbadenbrücke" liegt, den früheren Liegeplätzen der Landungsschiffe des 1. und 2....

35 Bilder

Mit frischem Westwind nach Christiansǿ

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 27.06.2016 | 1621 mal gelesen

Segeltörn zur Mittsommernachtszeit vom 18. bis 25. Juni 2016 von Stralsund zu den Erbseninseln nordöstlich von Bornholm. Die Crew: Drei Mitglieder der Marine- und Segelkameradschaft 1909 Marburg e.V., der Vorsitzende der Marinekameradschaft Bad Hersfeld und zwei Gäste. Die Yacht: Kielyacht Oceanis 423, Länge 13,09 m, Breite 3,90 m, Tiefgang 1,70 m. Vom Start- und Zielhafen Stralsund aus, folgten wir der...

21 Bilder

2. VIPER - Fahrer - Treffen vom 25.09. bis 27.09.2015 in Wilhelmshaven

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 22.10.2015 | 753 mal gelesen

Zum zweiten Mal trafen sich ehemalige Viper - Fahrer (LSM 753) in Wilhelmshaven auf dem Heimschiff "Arcona" der Marinekameradschaft Wilhelmshaven am Bontekai. Das Heimschiff Arcona wurde erneut als Unterkunft gewählt, weil es in exponierter Lage, in der bekannten heimischen, maritimen Atmosphäre, gegenüber der "Wiesbadenbrücke" liegt, den früheren Liegeplätzen der Landungsschiffe. Zwölf der Besatzungsmitglieder aus...

79 Bilder

Segeltörn mit einem Katamaran - Typ Lagoon 37 - von Bremen nach Mallorca 2

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 02.09.2015 | 2665 mal gelesen

Wie kommt man auf einem Segeltörn Bremen / Malle in´s Ijsselmeer nach Enkhuizen? Am Freitag, 29.05. in Oudeschild / Texel ausgelaufen, mit neuen Fallen, aber ungünstiger Windrichtung. Aufkreuzen nach SW. Der Wind nimmt entgegen der Vorhersagen mehr und mehr zu. Bft. 7 - 8 von vorn. Die Wellen werden zu senkrechten Wänden. Höhe segeln ist unter diesen Bedingungen nicht mehr möglich. Also wohin? Der nächste...

10 Bilder

VIPER - Fahrer - Treffen vom 24. bis zum 26.10.2014 in Wilhelmshaven

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Marburg | am 19.11.2014 | 1361 mal gelesen

Nach 45 Jahren trafen sich zum ersten Mal wieder ehemalige Viper - Fahrer in Wilhelmshaven. LSM 753 VIPER ist ein mittelgroßes Landungsschiff (Landing Ship Medium). In den 1960 - ziger Jahren war es mit seinen Schwesterschiffen in Wilhelmshaven an der Wiesbadenbrücke beheimatet. Von der Besatzung der Jahre 1967 bis 1969 trafen sich von Freitag, 24. Oktober bis Sonntag, 26. Oktober 2014, acht Mitglieder, die sich in den...

12 Bilder

Segeltörn "Ruck - Zuck" - Bornholm und zurück. 1

Gerd Bartling
Gerd Bartling | Weimar | am 18.08.2011 | 3731 mal gelesen

Mit der fast 19 Meter langen Stahlketsch "Seelord" segelten in der diesjährigen Saison vier Mitglieder der Marine- und Segelkameradschaft 1909 Marburg e. V. bei starken bis stürmischen Winden in einer Woche von der Sonneninsel Fehmarn zur Sonneninsel Bornholm und zurück. Mit an Bord waren Gäste aus Marburg und Bremen. Aber ein großes, schweres Stahlschiff benötigt natürlich kräftigen Wind. So konnte die Distanz von...