offline

Bernhard Hermann

2.875
myheimat ist: Marburg
2.875 Punkte | registriert seit 16.06.2008
Beiträge: 183 Schnappschüsse: 79 Kommentare: 331
Folgt: 69 Gefolgt von: 71
Hallo ihr Lieben, meine Hobbies sind fotografieren und die Beschäftigung mit dem Bewahren alten Brauchtums, d.h. Trachten des Marburger Landes, Volkstanz, Gesang und Mundart. Ich bin 1. Vorsitzender der Volkstanzgruppe "Capp ean Cäppche" aus Cappel. sowie Mitglied in der Hessischen Volkskunstgilde sowie der Volkstanz- und Trachtengruppe "Die Marburger". Die drei Vereine sind der "Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege" (HVT), angeschlossen und gehören hier dem "HVT Bezirk Mitte" an. Seit nunmehr zwanzig Jahren gebe ich auch Kalender mit historischen Motiven aus der Region heraus oder erstelle Heimatbücher, Festschriften und Bildbände. In Cappel arbeite ich im Arbeitskreis "Alt Cappel" mit.
1 Bild

Was ist das? 17

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 12.07.2008 | 304 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

April, April der macht was er will. Es regnet, zwei Meter weiter regnet es nicht. 12

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Amöneburg | am 21.04.2012 | 444 mal gelesen

Amöneburg: Mardorf | Schnappschuss

115 Bilder

Eheanbahnung in der Spinnstube 12

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Weimar | am 06.04.2013 | 1205 mal gelesen

Weimar (Lahn): Weimar | Die "Spinnstube" als Eheanbahnungsstätte. Ein „Oberhessendinner“, bei dem Speisen und Präsentation aufeinander abgestimmt waren, erlebten 180 Zuschauer bei den ersten beiden Aufführungen des „Oberhessischen Heimatabends“ im Gutsstübchen der Familie Möller in Oberweimar. Angekündigt vom Ausrufer mit der Dorfschelle (Bernhard Hermann) spielte, sang und tanzte die Tanzgruppe der Hessischen Volkskunstgilde vier Szenen die...

82 Bilder

Zaungucker 10

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 23.06.2008 | 3181 mal gelesen

Im Rahmen der Aktion Zaungucker hatte auch die Familie Peil aus Wittelsberg ihren Garten für die Öffentlichkeit geöffnet. Hier schon mal ein paar Fotos. Und hier habe ich einmal einen passenden Text geschrieben. Zaungucker kamen auch am Sonntag in Wittelsberg voll auf ihre Kosten. „Mein Garten ist ein Geschenk, das ich immer weiter auspacke – täglich sehe ich in ihm etwas Neues“, ist auf der ersten Seite des...

1 Bild

Was ist das? 10

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 13.07.2008 | 324 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Da soll sogar noch jemand darin wohnen 9

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 12.03.2011 | 281 mal gelesen

Marburg: Oberstadt | Schnappschuss

8 Bilder

im Wirtshaus an der Lahn da halten alle Sänger an. 9

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 22.03.2014 | 520 mal gelesen

Marburg: Waggonhalle | Ach, da war ich doch gestern mit meiner Rita bei der Premierenvorstellung der Waggonhallenproduktion Nr. 22 der Trilogie "Das Wirtshaus an der Lahn, Besetzung und Abriss" und habe dort ein wundervollen Abend verbracht. Da muss man doch allen Mitwirkenden wieder einmal ein großes Lob aussprechen. Wie die das mit dem Text lernen immer wieder hinbekommen. Ganz toll. Da denke ich noch an die Waggonhallenproduktion Nr. 5 "In die...

1 Bild

Das tut mir aber jetzt leid für Euch. 9

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Ebsdorfergrund | am 04.09.2012 | 368 mal gelesen

Ebsdorfergrund: Wermertshausen | Schnappschuss

1 Bild

Auch Trachtenfrauen verschließen sich nicht der neuen Technik 9

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 16.07.2008 | 256 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mitten drinn, statt nur dabei. 9

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Ebsdorfergrund | am 13.04.2014 | 316 mal gelesen

Ebsdorfergrund: Ebsdorfergrund | Schnappschuss

5 Bilder

Die Furt bei der Steinmühle 8

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 24.08.2010 | 1359 mal gelesen

Marburg: Steinmühle | Bis in die frühen 70 er Jahre des vorigen Jahrhunderts gab es bei der Cappeler Steinmühle noch eine Verkehrsverbindung nach Gisselberg, die meist von landwirtschaftlichen Fahrzeugen genutzt wurde. Es soll aber auch ein Promilleweg gewesen sein auf dem die Cappeler unbemerkt vom Dorfpolizisten nach Hause fahren konnten wenn sie mal beim Gombert oder in der Fasanerie etwas mehr als erlaubt, getrunken hatten. In viele...

2 Bilder

Die neue Landrätin des Kreises Marburg-Biedenkopf 8

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 16.06.2008 | 453 mal gelesen

Was so alles gemunkelt wird in der hessischen Trachtenlandschaft. Nachdem die schönste Trachtenfrau des Landkreises, unser Anna, in die engere Wahl beim Kasting zu Heidi Klum`s Deutschlands next Model gekommen ist (Foto 1) will sie sich nun auch als neue Landrätin zur Wahl stellen und schon beim Hessentag in Stadtallendorf den Landkreis repräsentieren. Der Robert soll sich ja kaputt gelacht haben (Foto 2) als er diese Kunde...

1 Bild

Ja was iss das denn? 8

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 17.10.2009 | 673 mal gelesen

Buseck: Giessen | Schnappschuss

4 Bilder

Märzblatt neuer Cappel-Kalender:Möbelspedition Schneider 7

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 22.11.2008 | 875 mal gelesen

März: Eine ganz besondere Rarität ist das Foto im Monat März. Auf dem Zugfahrzeug zu lesen ist: Heinrich Schneider, Spedition, Möbeltransport, Kohlenhandel. Marburg (Lahn). Fernruf 3028. Zu diesem Foto wird ein Bezug zu Cappel hergestellt durch die Namensgleichheit des Fuhrunternehmens und dem Fahrer des Möbelwagens. Heinrich Schneider aus Cappel, ehemals Haus Nr. 17, heute Friedhofstraße 3, war als Fahrer bei der...

31 Bilder

In die "Neue Welt" mit der Volkskunstgilde 7

Bernhard Hermann
Bernhard Hermann | Marburg | am 04.10.2009 | 1190 mal gelesen

USA (Vereinigte Staaten): New York | Die Hessische Volkskunstgilde singt und tanzt in Washington und New York. Im Frühjahr diesen Jahres hatten sie noch am Theaterstück „In die Neue Welt“ mitgewirkt, jetzt machten sie sich selbst auf den Weg in die Vereinigten Staaten von Amerika und waren Botschafter des Landes Hessen. Zur 52. German-American Steuben Parade begaben sich 42 Mitglieder der Hessischen Volkskunstgilde in das Land der unbegrenzten...