„Würden Sie dieses Küken schreddern?“

(Foto: screenshot weAct Das Kükenexperiment)
Millionen Tiere gehen durch die Hölle des agrarindustriellen Nazismus.

Bitte helfen sie mit, damit diesem Wahnsinn einmal ein Ende gesetzt wird.


Hier ein Beispiel aus der Geflügelindustrie

"...

„Würden Sie dieses Küken schreddern?“

Mit dieser Frage konfrontiert Janine Schulz Passant/innen in der Bremer Innenstadt. Sie hält dabei ein piepsendes Küken in ihrer Hand. Die Reaktionen sind eindeutig. Wir haben das „Küken-Experiment“ mit der Kamera begleitet. Der Film macht deutlich: Das Töten männlicher Küken muss endlich verboten werden!

Doch Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) sträubt sich gegen ein Verbot.[1] Deswegen hat Janine Schulz eine Kampagne gegen das Kükenschreddern auf unserer Petitionsplattform WeAct gestartet. Schon bald möchte sie ihren Appell an Schmidt überreichen. Möglichst viele Menschen sollen bis dahin erfahren, was in der Eierindustrie mit den Küken passiert. Deswegen: Schauen Sie sich das Video an und teilen Sie es in Ihren sozialen Netzwerken.

Janine Schulz hält selbst acht Hühner und einen Hahn in ihrem Garten. Die Tierqual in der Agrarindustrie macht sie wütend. „Ich finde ist es besonders grausam, dass jeden Tag zehntausende Küken in Deutschland lebendig geschreddert oder vergast werden. Deswegen bin ich aktiv geworden und brauche jetzt Ihre Unterstützung.“

Bis zur Übergabe möchte Janine Schulz insgesamt 150.000 Unterschriften sammeln – 131.000 hat sie schon. Bitte helfen Sie mit – und teilen Sie das Video mit Ihren Freund/innen!

Klicken Sie hier, um sich das Video anzusehen und verbreiten Sie es weiter!

Herzliche Grüße
Linda Neddermann, Campaigning

...

[1] „CSU-Agrarminister verteidigt millionenfaches Kükenschreddern“, Süddeutsche Zeitung, 31.3.2016"

Direktlink zur Petition
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
18 Kommentare
55.263
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.10.2016 | 17:42  
6.608
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 09.10.2016 | 17:55  
1.810
Klaus Anton aus Burgwedel | 10.10.2016 | 13:25  
55.263
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.10.2016 | 18:25  
2.445
gdh portal aus Brunnen | 10.10.2016 | 19:26  
60.288
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 10.10.2016 | 20:44  
55.263
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.10.2016 | 21:07  
60.288
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 10.10.2016 | 21:09  
55.263
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.10.2016 | 23:05  
93
d-k -t-f aus Neustadt am Rübenberge | 11.10.2016 | 11:01  
1.802
Petra Schlag aus Marburg | 11.10.2016 | 14:21  
1.810
Klaus Anton aus Burgwedel | 11.10.2016 | 15:23  
55.263
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.10.2016 | 23:51  
6.608
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 12.10.2016 | 13:29  
93
d-k -t-f aus Neustadt am Rübenberge | 12.10.2016 | 14:37  
55.263
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.10.2016 | 18:18  
6.608
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 13.10.2016 | 19:48  
55.263
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.10.2016 | 23:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.