Anzeige

Lichtinszenierung an der Frankfurter Paulskirche, der Wiege der Demokratie

(Foto: Beate Glasow-Reckling)
Seit gestern Abend wird die Paulskirche mit einer Lichtinszenierung erleuchtet. Diese Aktion findet bis zur Europawahl am 26. 5. statt. Pulse of Europa ist Initiator dieser tollen Aktion, die von vielen Besuchern bewundert wird. Nach Einbruch der Dunkelheit, wird in halbstündigen Abständen immer wieder die Paulskirche in verschiedenen Varianten erleuchtet. Auf dem Vorplatz der Paulskirche fanden Ansprachen verschiedener Redner statt, z. B.: Begrüßung durch Oberbürgermeister Feldmann, Prof. Klaus Hänsch, ehem. Präsident der EU.
Klaus Hänsch (* 15. Dezember 1938 in Sprottau, Schlesien) war ein deutscher Politiker und von 1979 bis 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments sowie Mitglied der Sozialdemokratischen Fraktion im Europäischen Parlament. Von 1994 bis 1997 war er Präsident des Europäischen Parlaments.

Musikdarbietungen durch verschiedene Bands gab es für die zahlreichen Besucher als Beigabe. Fast könnte man von einem europäischen Volksfest sprechen.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.