Anzeige

Let’s be the Pulse of Europe – in Marburg am Sonntag, dem 04.03.2018, um 14:00 auf dem Marktplatz

Let’s be the Pulse of Europe – in Marburg am Sonntag, dem 04.03.2018, um 14:00 auf dem Marktplatz.

Liebe (Europa)Freundinnen und Freunde, wir werden wieder auf dem Marburger Marktplatz am ersten März-Sonntag unsere (bewährte) Kundgebung durchführen. Seit fast einem Jahr tritt die Pulse of Europe Gruppe in Marburg jeweils am ersten Sonntag des Monats für ein vereintes und solidarisches Europa ein.

Aktuell stehen zwei bedeutende Ereignisse an diesem Sonntag an: In Italien wird ein neues Parlament gewählt und es stehen an aussichtsreicher Stelle Parteien zur Wahl, die z.T. äußerst Europa-kritisch sind. Gleichzeitig soll an diesem Tag der Mitgliederentscheid der SPD kundgetan werden, ob es zur Großen Koalition mit der CDU/CSU kommen soll.

Anlässlich der Wahlen in Italien wollen wir den positiven Beitrag, den die italienische Kultur und Geschichte für die Vereinigung in Europa geleistet hat, würdigen. Seit Jahrhunderten ist Italien ein Sehnsuchtsland für viele Europäer. Für den Aufbau im Nachkriegsdeutschland war die Hilfe etwa von Gastarbeitern aus Italien von großer Bedeutung. Und heute sind italienische Unternehmungen und Betriebe wichtige Bestandteile unseres alltäglichen Wirtschaftslebens.

Mit der Entscheidung der SPD-Mitglieder über die Bildung der Großen Koalition wird nicht nur ein wichtiger Beschluss zur Regierungsbildung gefasst, sondern auch welche Rolle Deutschland in der Europäischen Union zukünftig spielen wird. In den Sondierungsgesprächen und im Koalitionsvertrag vom 07.02. sind grundlegende Positionen der Union und der SPD zur künftigen Politik in und für Europa formuliert worden. Wir werden diese Positionen genauer betrachten.

Wir sehen weiter die Notwendigkeit, Druck auf die Politik auszuüben, um konstruktiv an der Weiterentwicklung der Europäischen Union zu arbeiten. Wir werden diesen Prozess zusammen mit anderen PoE-Standorten weiterhin lautstark kritisch begleiten.

In Marburg führt die örtliche Pulse-of-Europe Gruppe seit April 2017 bisher 14 europa-bejahende Kundgebungen auf dem Marktplatz durch. Wir rufen die Bürgerinnen und Bürger der Universitätsstadt Marburg und des Landkreises Marburg-Biedenkopf auf, als Verfechter der europäischen Idee, sich an der kommenden Kundgebung zu beteiligen. Bringen Sie Europa-Fahnen, Luftballons u. ä. mit. Bitte verzichten Sie auf die Darstellung von Parteisymbolen und Fahnen, da wir den einheitlichen Charakter für Europa nicht verfälschen wollen. Zusammen mit den Initiativen in über 120 Städten in Deutschland und vielen weiteren Städten in Europa wollen wir auch in Marburg für ein gemeinsames, solidarisches und friedenstiftendes Europa eintreten.

Wenn Sie den Newsletter der örtlichen Pulse of Europe Bewegung in Marburg erhalten wollen, tragen Sie sich bitte auf der Internetseite ein: www.pulseofeurope.eu/marburg
oder übergeben diesen Abschnitt auf der Kundgebung oder senden an marburg@pulseofeurope.eu  E-Mail (bitte deutlich schreiben)

Terminhinweise: Nächste Kundgebung am Oster-Samstag, dem 31.03., 14:00 (nicht Sonntag) auf dem Marktplatz. Im Mai findet am 06.05. in der Paulskirche in Frankfurt eine Großveranstaltung statt, zu der alle Bürger eingeladen sind, deshalb führen wir in Marburg keine Kundgebung durch. Dafür planen wir am Dienstag, dem 08.05. im Rahmen der Europa-Woche Aktionen. Bitte beachten Sie die Veröffentlichungen in der Presse!

Team Pulse of Europe Marburg www.pulseofeurope.eu/marburg Kontakt: E-Mail: marburg@pulseofeurope.eu mobil 0179 6966784
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.