Anzeige

Björn Höcke beschäftigt Neonazi als Assistenten

Aktuell findet sowohl innerhalb der AfD, als auch gesamtgesellschaftlich eine Debatte über den Umgang mit extrem rechten AfD'lern wie Björn Höcke statt. In dieser Debatte ist es allerdings auch interessant, einen Blick auf seinen Pressesprecher und rechte Hand zu werfen: Den Neonazi Torben Braga.

Seine parlamentarische Karriere in der thüringischen AfD begann Braga mit einem Praktikum im Thüringer Landtag. Dort gab es einen Eklat, als er in den Innenausschuss geschickt und von dort wieder ausgeschlossen wurde. [1]
Nach seinem Praktikum übernahm er im Landtag die Assistenz des Fraktionsvorsitzenden [2], in dieser Funktion begleitete Braga Björn Höcke nicht nur bei seinem Versuch, die KZ-Gedenkstätte Buchenwald zu besuchen, sondern tritt auch teilweise als sein Pressesprecher auf [3] und ist als seine rechte Hand anzusehen.

Interessant ist allerdings besonders Bragas Studienzeit in Marburg. Seit dieser ist er Mitglied der extrem rechten Burschenschaft Germania Marburg, die zum Dachverband der extrem rechten Deutschen Burschenschaft gehört. 2015 hatte die Germania Marburg den Vorsitz der Deutschen Burschenschaft inne und Braga war Sprecher derselben. Warum die Burschenschaft Germania kein Naziproblem hat, sondern selber eines ist, wurde bereits 2014 thematisiert. [4] Im Februrar selben Jahres verteilten Burschen der Germania Marburg in der Mensa Flyer für genau den Naziaufmarsch in Dresden, der 2010 von Höcke besucht wurde. [5]

Sprecherin der antifaschistischen Gruppe Merkava, Christa Smaol, dazu:„An Torben Braga wird noch einmal offensichtlich, wie tief Nazis in der AfD verwurzelt und wie sie insbesondere im Völkischen Flügel um Höcke tonangebend sind. Nicht erst jetzt findet durch Braga eine Vernetzung von AfD mit Neonazis - wie „Wir lieben Meiningen“ [6] - statt, sondern eben dieser kommt aus einer elitär-intellektuellen Naziverbindung und ist der Beweis dafür, wie eng AfD und Nazis vernetzt sind.“

Weiterführende Links:
Naziwatch Marburg: https://naziwatchmarburg.noblogs.org/
Wälder Wiesen Neonazis: https://wwnn.noblogs.org/
Video Buchenwald: https://www.facebook.com/pg/welt/videos/?ref=page_...
Report Mainz Höcke und die Nazis: http://www.swr.de/report/hoecke-und-die-nazis-teil...



Quellen:
[1] https://www.merkur.de/politik/eklat-torben-braga-s...
[2] http://afd-thl.de/fraktion-abgeordnete/mitarbeiter...
[3] http://de.reuters.com/article/deutschland-afd-idDE...
[4] https://naziwatchmarburg.noblogs.org/
[5] https://naziwatchmarburg.noblogs.org/files/2015/04...
[6] http://www.swr.de/report/hoecke-und-die-nazis-teil...
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
13.870
Volker Beilborn aus Marburg | 23.02.2017 | 13:45  
57.620
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.02.2017 | 00:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.