Anzeige

Nachhaltigkeit verbindet

Nachhaltigkeit verbindet

Vergangenen Freitag markierte das Wohnzimmerkonzert „Nachhaltige Klassiker“ des Duos „Mr. Jinx & Miss Lucy“ den Abschluss des Symposiums „Formklang der Beere“.

Marburger KünstlerInnen wollten die zunehmende Vermüllung der Lahnwiesen nicht mehr hinnehmen und riefen kurzerhand KollegInnen, AktivistInnen, ortsansäs­sige Umweltgruppen und namhafte ExpertInnen zu eigenen kulturfördernden Aktionen auf. Fünf Monate lang lockte das Symposium mit Science-Slam, Kunstfilm, Stadtführung, Performances, Lesungen, Workshops, Vor­trägen, Konzert, Ausstellung und Podiumsdiskussion breit gefächerte Zielgruppen zum Mit­machen, Umdenken und Mitdiskutieren an.

Bei angenehm neu gebranntem Ke­ramikduft tagten etwa Vertreter der Kultur, Politik, des Umweltschutzes und der Wirtschaft in der Atelier­gemeinschaft JPG/Luke im historischen Schwanhof. Tobenden Beifall erhielt Greenpeace-Sprecherin Annabel Weinrich, die nach der Publikumsfrage nach praxisnahen und aku­ten lokalen Lösungen auf den besonderen Ansatz der Podiumsdiskussion verwies: Weiter zu gehen als nur sich umzusehen; auf den Spuren der Geistesge­schichte Lösungswege für das heutige (zum Teil ausbleibende) umweltschützende Handeln des Individuums wie auch der Gesellschaft aufzudecken. Nicht nur die Philosophen unter den Sprechern betonten: Geist und Hand­lung des Einzelnen müssten hierfür verschmelzen.
Sebastian Jersch klärte, warum die Vermögensberatung zu Wort kam: „Nachhaltigkeit hört nicht beim Kauf eines Bio-Apfels auf. Wir tragen die Verantwortung dafür, wie wir mit unseren Ressourcen umgehen. Dies gilt nicht nur für Geldanlagen sondern insbesondere auch für eine nachhaltige Finanzplanung, die sowohl uns, als auch den kommenden Generationen ein reichhaltiges Leben ermöglicht."
Ähnliches unterstrich Initiatorin JPG im Kunstfilm des Formklang-Wochenendes: „Wir Künstler entdecken die Welt. Aber wir brauchen Sie und Euch um sie zu verän­dern!“

Das Nachhaltigkeits-Projekt wurde u.a. vom Fachdienst Kultur, der Sparkasse Marburg-Bieden­kopf, der Firma Neo Consult Vermögensmanagement sowie zahlreichen Privatpersonen unterstützt.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.