Anzeige

„Willkommen in Neusehland. 19. 1., 15 h, Perspektivwechsel. Thema und Variationen.“ Aktion Mensch fördert ein Projekt.

(Foto: Weiter Raum Marburg)
> Sonntag 19.1. 15:00 Uhr: Willkommen in Neusehland Perspektivwechsel

Weiter Raum Marburg ist ein Gründungsprojekt, das Kunst, Literatur und christliche Spiritualität miteinander verbindet. Zum Freundeskreis gehören etwa 15-20 Menschen, quer durch alle Altersgruppen. Zusammen ist man viel in der Natur unterwegs. Manchmal in einem Kloster und einmal im Monat in der Atelierwerkstatt Jan Luke/Dependance JPG am Schwanhof.
>
> Ute Trentmann ist eine befreundete Künstlerin. Sie interessiert sich seit einem Jahr dafür, die Veranstaltungen zu besuchen. Leider sitzt sie im Rollstuhl, der Besuch ohne ein passendes „stilles Örtchen“ nicht denkbar.
>
> Als die Gründerin Kathy Pithan im Sommer darauf aufmerksam wurde, dass Aktion Mensch Teilhabe an kulturellen Veranstaltungen gezielt fördert und ein Mikrokredit sogar ausreichen würde, um eine Behindertentoilette zu mieten, wurde ein Antrag gestellt. Dieser wurde Ende Dezember bewilligt. Ein großartiges Weihnachtsgeschenk!
>
> Kathy Pithan erinnert: "als ich Ute die Nachricht schrieb, antwortete sie nur wenige Minuten später. Sie freute sich sehr."
>
> Ab 19.1. ist der Besuch mit Rollstuhl möglich. Das Thema lautet „Willkommen in Neusehland. Perspektivwechsel. Thema und Variationen.“
>
> Mehr dazu auf www.weiter-raum-marburg.de
>
>
> Mit herzlichem Dank für Ihr Interesse grüßt Sie freundlich aus der Galerie,
> Ihre
> Jessica Petraccaro-Goertsches M.A. aka JPG
>
>
> G A L E R I E J P G
> Atelier mit Produzentengalerie
> JPG / Jessica Petraccaro-Goertsches M.A.
> Künstler-Kunsthistorikerin
> Weidenhäuser Straße 34, 35037 Marburg
> Mobil: 0176-61731093
> http://www.galeriejpg.de/
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.