Anzeige

"Vestival" in der Ruine Frauenberg - Suchen Sie mit uns den Asteroiden Vesta!

Wann? 05.08.2011 21:30 Uhr bis 06.08.2011 02:00 Uhr

Wo? Burgruine Frauenberg, Marburg DEauf Karte anzeigen
Der Asteroid Vesta aus 5200 km Entfernung, fotografiert von der Raumsonde Dawn am 24. Juli 2011 (Foto: Image credit: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA)
Marburg: Burgruine Frauenberg | Herzliche Einladung zu unserem „Vestival“ am Freitag, den 5. August, in der Ruine Frauenberg. Bei klarer Sicht finden Sie dort ab etwa 21:30 Uhr die Fans des Asteroiden Vesta!
Zu sehen gibt es dann natürlich noch andere Schätze am Nachthimmel: „Garradd“ – ein kleiner Komet – passiert gerade den Kugelsternhaufen M15 mit einigen hunderttausend Sternen, die ersten der „Laurentiustränen“, und vieles mehr.

Der aktuelle Anlass:
  • Vesta steht so günstig, dass der Asteroid bei guten Bedingungen sogar mit dem bloßen Auge sichtbar sein kann. Sie finden den Asteroiden im Südosten, etwa 15 Grad über dem Horizont im Sternbild "Steinbock". Bringen Sie - falls vorhanden - bitte einen Feldstecher mit.

  • Vesta hat zur Zeit Besuch von der Raumsonde "Dawn", die faszinierende Details des Asteroiden enthüllt.

  • Die ersten Bahnberechnungen der Vesta wurden kurz nach ihrer Entdeckung vom Marburger Astronom Chr. L. Gerling erstellt. Er hat u.a. am Frauenberg auch eine historisch wichtige astronomische Längendifferenzmessung durchgeführt. Die Ruine Frauenberg ist also "astronomisches Urland"!


Mehr Infos finden Sie auf der Webseite www.parallaxe-sternzeit.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.