Anzeige

Theaterverein Moischt zeigt "Tote Frauen trinken nicht"

Der Theaterverein Moischt führt am 22.11.2019 20.00 Uhr, am 23.11.2019, 20.00 Uhr und am 24.11.2019, 17.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Moischt die Komödie Tote Frauen trinken nicht von Claudia Kumpfe auf. Tickets gibt es für Erwachsene und Kinder ab 15 J. für 8,00 €, für Kinder von 7 – 14 Jahren 4,00 €, bei den Vorverkaufsstellen: Frisörlädchen Marga Ernst, Hirtengarten 12, Moischt und bei Das Wohngut, In der Struth 6, Hachborn. Karten gibt es außerdem auch an der Abendkasse. Reservierungen sind möglich unter theaterverein_moischt@t-online.de. Zum Inhalt: Sabine hat einen neuen Job und eine neue Wohnung gefunden. Alles könnte wunderbar sein, gäbe es da nicht die eigene Mutter mitsamt Tante. Und tauchte da vor allem nicht eine Frau auf, die behauptet, die Wohnung gehöre ihr. Eine turbulente Komödie in 2 Akten über dominante Mütter, von denen man sich tatsächlich auch befreien kann, über Ghosthunter, Putzfrauen und die höchst medial begabte Dunja. Unter der Regie von Cornelia Felden wurde intensiv geprobt und das ganze Ensemble und alle Helferinnen und Helfer freuen sich auf zahlreiche Zuschauer.
Bild: Elima Fotografie, Marburg
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.