Anzeige

Tag der Druckkunst am Freitag, dem 15. März 2019

(Foto: Fritz v. Rechtern)
Zum Tag der Druckkunst am Freitag, dem 15. März, laden viele Druckmuseen in Deutschland und angrenzender Staaten ein. Da unser Gewerk vor einem Jahr als Immaterielles Kulturerbe aufgenommen wurde, haben sich viele Schriftsetzer, Buchdrucker, Steindrucker, Siebdrucker, Künstler, Pädagogen und interessierte Privatpersonen und Vereine entschlossen, diesen Tag zukünftig als festen Bestandteil im Jahreskalender festzuschreiben. EIn Bild zeigt eine Buchdruckschrift aus Kunststofflettern, die für Überschriften und Plakate benutzt wurde. Ein weiteres Bild zeigt einen 90 Jahre alten Gautschbrief eines schon verstorbenen Kollegen, der nach altem Brauch nach seiner bestandenen Ausbildung diese schöne Taufe hat über sich ergehen lassen. Ein weiteres Bild zeigt das offizielle Logo der Zugehörigkeit zum Immateriellen Kulturerbe unseres Druckverfahrens.

Text: Fritz v. Rechtern, Druckmuseum Soltau

Meine Gautschfeier im Aprll 1960:

https://www.myheimat.de/marburg/kultur/gautschen-i...
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.