Anzeige

Schau mal, Philosophie! - Infoveranstaltung des Deutschen Museums für Philosophie

DenkWelten e.V. - Deutsches Museum für Philosophie
In der abendländischen Philosophiegeschichte galt lange Zeit, dass philosophische Ideen und Gedanken kein Pendant in konkreten Gegenständen oder Bildern haben könnten. Es wurde sogar von einem Bilderverbot der Philosophie gesprochen. Dass es dennoch möglich ist, abstrakte Überlegungen und Theorien anschaulich in ästhetisch ansprechenden und zum Teil interaktiven Objekten darzustellen, möchte der 2008 gegründete Verein DenkWelten e.V. aus Marburg zeigen.

Seit mittlerweile vier Jahren laufen die Planungen für das Deutsche Museum für Philosophie auf Hochtouren. Erste Erfolge konnten bereits verzeichnet werden. So wird im kommenden Jahr die DenkWelten-Pilotausstellung in den Räumen des Senckenberg Naturmuseums in Frankfurt stattfinden. In deren Rahmen werden einige der Exponate aus dem Fundus der DenkWelten-Werkstatt ausgestellt, um so einem interessierten Publikum philosophische Kernideen sinnlich erfahrbar und begreifbar zu machen.

Um einem größeren Publikum das Projekt DenkWelten e.V.-Deutsches Museum für Philosophie vorzustellen und an weiteren Exponatsideen zu arbeiten, hält der Verein jährlich zwei Workshops ab. Alle Interessierten sind herzlich zum kommenden Workshop am 16. Dezember 2012 in der ESG in Marburg eingeladen.

Veranstaltung: DenkWelten-Infoveranstaltung
Ort: Evangelische Studierendengemeinde Marburg,
Hans-von-Soden Haus in der Rudolf-Bultmann-Str. 4
Zeit: Sonntag, 16. Dezember 2012, 10-16 Uhr.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.DenkWelten.net oder unter der E-Mail-Adresse info@DenkWelten.net
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.