Anzeige

Paul Fogarty im TurmCafé Spiegelslustturm Marburg,

(Foto: Flyer Spiegelslustturm)
Freitag, 10. 02. 17, 20.00 Uhr, TurmCafé

Australischer Songwriter Paul Fogarty im Turm

Leise Töne aus dem Outback

“…The Wonder From Down Under…”

http://www.paulfogarty.com/

https://soundcloud.com/paulfogartymusic


Eintritt: 15,- / 12,- €

Paul Fogarty kommt von der anderen Seite der Welt und da noch mal von weit draußen.
(Martin Bemklau)

Paul Fogarty, ein australischer Singer/Songwriter, der aktuell in der Nähe von Stuttgart lebt. Paul ist ein charismatischer Entertainer, der sein Publikum mit seiner professionellen Performance fesselt und auf eine Reise durch seine Lieder mitnimmt.

Paul begeistert sein Publikum auf der ganzen Welt mit seinen Genre-sprengenden Live Shows, seinem trockenen Humor und seiner grenzenlosen kreativen Energie.

Pauls Musikstil ist beim Americana und Blues einzuordnen und er hat über 1.000 eigene Songs ganz nach dem Motto "Dream and let dream”. Er spielt Acoustic- und Lapslide- Gitarre, Mundharmonika und Ukulele und singt die Songs mit seiner einzigartigen Stimme, die unter die Haut geht.

Er ist schon als Voract für Status Quo aufgetreten, mit Arrested Development getourt und spielte auf Konzerten mit Klaus Major Heuser Band (ex BAP), Joss Stone, David Gray, Kitty-Daisy-and-Lewis, Richard Clapton, Angelo Kelly und Klaus Weiland.

Alle 38 Songs auf Paul´s 3 Indie-Alben wurden in Australien und Europa im Radio gespielt und 12 seiner Songs wurden vom Fernsehen und in Kinofilm verwendet.
*
Der australische Liedermacher Paul Fogarty gehört zu den Bescheidenen der Zunft zu den leisen Liedermachern. Zu denen die Worte voll Poesie und Kraft über kunstvoll einfache Musik vernehmbar machen. Wenig ‚Aufwand, eine Gitarre,, vielleicht eine Mundharmonika für zwischendurch und die Stimme.
Folk ohne Anbiederung an Ethno-Kitsch und das, was man den Mainstream nennt.
(Martin Bemklau)
*
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
8.567
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 18.02.2017 | 17:02  
13.484
Volker Beilborn aus Marburg | 19.02.2017 | 11:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.