Anzeige

Marburger Vokalisten singen von Freud und Leid

Wann? 25.11.2017 19:30 Uhr

Wo? Pauluskirche, Fontanestraße, 35039 Marburg DE
Marburg: Pauluskirche | Von Freud und Leid – Konzert der Marburger Vokalisten

Unter dem Motto „Von Freud und Leid“ präsentieren die Marburger Vokalisten am letzten Novemberwochenende ein abwechslungsreiches und gefühlvolles A-cappella-Programm. Zu Beginn erklingen beschwingte Werke alter Meister und fröhliche Lieder aus der Zeit der Romantik, welche die vielfältigen Aspekte der Freude beleuchten. Im Zentrum stehen dann neben dem dramatischen „Feuerreiter“ noch zwei weitere reizvolle Mörike-Vertonungen von Hugo Distler, während der zweite Teil des Programms bewegende Kompositionen bereithält, die von Schmerz und Leid handeln. So wird ein breites Spektrum menschlicher Emotionen ausgeleuchtet, bevor ein kleiner Ausflug ins geistliche Liedgut das Konzert beschließt.

Die Marburger Vokalisten haben sich im Laufe der Jahre als kleines, anspruchsvolles Gesangsensemble in der Marburger Musikwelt etabliert. Sie treten in diesem Jahr unter der Leitung von Kilian Gottwald auf. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Samstag, 25. November 2017, 19:30 Uhr, Pauluskirche (Fontanestr. 46)
Sonntag, 26. November 2017, 17 Uhr, Aula der Bettina-von-Arnim-Schule (Rudolf-Breitscheid-Str. 22)

Die Marburger Vokalisten freuen sich darauf, Sie am letzten Novemberwochenende auf einen musikalischen Ausflug in die reizvolle Welt der Gefühle mitzunehmen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.