Anzeige

Marburg, Bilder einer Stadt.

Das Luisabad stand bis 1997 und war bequem für die Maburger Bürger zu erreichen!
Marburg ist eine schöne Stadt, zumindest zum Wohnen! Es ist meine Heimatstadt. Als Fremder hätte ich so meine Schwierigkeiten, denn verkehrsmäßig ist diese Stadt unangenehm! Das ist vor allem den Einbahnstraßen geschuldet, denn mancher Gast unserer schönen Stadt empfindet diese Regelung als Labyrinth, aus dem er nicht so schnell herausfindet.
Zudem möchten die Stadtväter Marburg als Weltkulturerbe der UNESCO erklären lassen. Das ist ihnen nicht geglückt, dafür fehlt der Stadt noch einiges. Der Antrag an die UNESCO wurde klammheimich adacta gelegt.
Dem Ansinnen eines führenden Politikers, eine Seilbahn hinauf zum Klinikum zu bauen, wird hoffentlich ein Riegel vorgeschoben.
1
2
9 2
3
3
2
1
2 2
1
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
10.420
Margit A. aus Korbach | 23.09.2015 | 13:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.