Anzeige

KUNSTVOLLES PARKHAUS AM PILGRIMSTEIN

Ich hatte heute in der Oberstadt was zu erledigen. Mein Auto hatte ich im Parkhaus abgestellt und als ich zum Oberstadtfahrstuhl ging, sah ich im Durchgang einige im feinen "Zwirn" gekleidete Herren , die sich über Bilder, die am Fußboden lagen, unterhielten.
Als ich nach ca. 90 Minuten wieder zu meinem Auto zurückkehrte, waren diese Bilder teilweise schon aufgehängt.
Leider konnte ich diese chick gekleideten Herren nicht mehr fragen, was das für Bilder sind.
Da traf ich einen Bekannten, der mir dann ein bisschen Auskunft geben konnte.
Diese auf Glas gemalten Bilder haben eine bestimmte Funktion. Sie sollen aus Fotovoltaik-Solarzellen bestehen.
Ich denke, da werden wir noch einiges über die Presse erfahren.
4
2
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 19.05.2010 | 06:34  
69.396
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 19.05.2010 | 08:13  
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 19.05.2010 | 10:46  
23.165
Karola M. aus Peine | 19.05.2010 | 20:42  
18.229
Friederike Haack aus Marburg | 21.05.2010 | 12:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.