Anzeige

Jüdische Komponisten und Beethovens 9. Symphonie am Montag 2.10. in Marburg Luth. Pfarrkirche

Wann? 02.10.2017 21:00 Uhr

Wo? Lutherische Pfarrkirche, Lutherischer Kirchhof, 35037 Marburg DEauf Karte anzeigen
Marburg: Lutherische Pfarrkirche |

Zum Jubiläum der jüdischen Gemeinde "700 Jahre Judentum in Marburg" veranstaltet der Hessische Konzert- und Festspiel-Chor am 2.10., 21 Uhr, ein klassisches Konzert in der Lutherischen Pfarrkirche

Zum Jubiläum 700 Jahre Judentum in Marburg erklingen in der Lutherischen Pfarrkirche Werke von Paul Ben-Chaim, Alexander Moissejewitsch Webrik und Gustav Mahler und außerdem die 9. Symphonie von Beethoven mit der "Ode an die Freude", der Europahymne. Zum Ausklang gibt es koscheren Wein mit kleiner Köstlichkeit. Mitwirkende sind Marie-Pierre Roy, Sopran, Maria Gortsevskaya, Alt, Michael Zabanoff, Tenor und Tobias Schnabel, Bass, das Göttinger Symphonie-Orchester und der Hessische Konzert- und Festspiel-Chor unter der Gesamtleitung von Ulrich Metzger. Karten im Vorverkauf für 20 €, online unter www.HKFC.online und an den üblichen Vorverkausstellen (Musikhaus am Biegen, Tourist Info), Abendkasse € 22.
Das Gemeinschaftsprojekt wird unterstützt von der Stadt Marburg und den Stadtwerken Marburg, der Sparkassen-Gruppe und dem Land Hessen.



1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.