Anzeige

Honiggrüner Frühling in Weidenhausen - Galerie JPG begrüßt den Marburger Frühling

(Fotorechte: Für Pressearbeit der Galerie JPG freigegeben.) (Foto: JPG Galerie)
Honiggrüner Frühling in Weidenhausen.

Galerie JPG begrüßt den Marburger Frühling

Am Marburger Frühlingswochenende veranstalten Galerie JPG und KuNaTaThe e.V. ein
Poesielabor mit Andrea Nehring („Honiggrün ist mein Mund“) und einen kostenfreien
Kinderlesetreff mit Diana Rohrbeck („Marburg liest mit Dir“).

Im Zuge des Symposiums „Formklang der Beere“ begleitet Kerstin Veigt einen kostenlosen
Meditations-Workshop („Bäume“).
Poesielabor: 13.4. von 14-17 Uhr (25€, Voranm. bis 1 Woche v.: info@kunatathe.de), Kinderlesetreff: 14.4. von 13-14 Uhr, Meditation: 28.4. von 11-17.30 Uhr. Galerie JPG, Weidenhäuser Str. 34, 35037 Marburg,
www.galeriejpg.de, Information: 0176-61731093 (JPG).

Detail-Informationen

Samstag, 13. April, 14-17 Uhr, in der Galerie JPG, Weidenhäuser Str. 34, Marburg
Poesielabor „HONIGGRÜN IST MEIN MUND“ von Andrea Nehring, Veranstalter: KuNaTaThe e.V. und Galerie JPG,
Kosten: 25 € (Voranmeldung bis 1 Woche vorher: info@kunatathe.de)
Ausschreibungstext:
In der Birke und in der Hasel summen die ersten Bienen. Der Bär im Bärlauch lockt unsere Lebensgeister aus der Winterruhe. Mit Sprachspielen, Wort- und Lautmalereien schauen wir ins frische Grün und komponieren eine Ode an den Frühling.

Sonntag, 14. April, 13-14 Uhr, in der Galerie JPG, Weidenhäuser Str. 34, Marburg
Kinderlesetreff „MARBURG LIEST MIT DIR“ und Infostand „Lesemuffel überzeugen“ mit Diana Rohrbeck (kostenfrei).

Ausschreibungstext:
"Wer nicht liest, hat mit 70 ein Leben gelebt. Wer liest, wird 5000 Jahre erlebt haben." So sagte es Umberto Eco und schon er war überzeugt davon, dass lesen eine lohnenswerte Zeitvergeudung ist. Diana Rohrbeck - LRS- und Legasthenietrainerin - gibt Tipps für Lesemuffel und bietet Beratung und Informationen rund um die Themen Lesen, Schreiben, Legasthenie und Leistungsprobleme in der Schule. Ein besonderes Highlight des Tages: "Marburg liest mir dir" von 13-14 Uhr den "Schnatzelschnapf" von Gunnar Kunz und freut sich auf zahlreiche Besucher, Zuhörer und Mitleser!

Sonntag, 28. April, 11-17.30 Uhr, in der Galerie JPG, Weidenhäuser Str. 34, Marburg
Meditations-Workshop „BÄUME“ von Kerstin Veigt, Veranstaltung im Rahmen des Nachhaltigkeits-Symposiums
„Formklang der Beere“, Veranstalter: Galerie JPG und Michael Evers, kostenfreier Eintritt zu allen Symposiums-Veranstaltungen von April bis August 2019 u.a. dank finanzieller Unterstützung vom Fachdienst Kultur

Ausschreibungstext:
Wir machen uns auf den Weg, mit der Verbundenheit allen Lebens in Fühlung zu sein: mit Naturmeditationen und Übungen draußen in Weidenhausen, aus der Stille heraus und mittels Inspirationen aus verschiedenen spirituellen Traditionen.
Wie können wir als Menschen die Beziehung mit unserer Mitwelt aus der Tiefe heraus neu gestalten? Wie werden aus den globalen Krisen wahrhaftige Entwicklungschancen entstehen
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.