Anzeige

großE kunsT in der `Galerie in der Galerie` - Vernissage: Freitag, 18. 5., 18 Uhr, Ausstellung bis 15. Juli 2018.

großE kunsT in der `Galerie in der Galerie` 15. Ausstellung Goodbye Deutschland

Prof. Dr. phil. Philip Churchill
Univ. Maryland
Klin. Psychologe, Psychotherapeut Supervision, pensioniert
Geboren in Boston, USA
Studium der Psychologie (Boston College)
Professor Univ. of Maryland, European Div.,
Arbeit mit US Army in Deutschland, Portugal, Spanien, Italien, Türkei
Seit 20 Jahren Arbeit in eigener Praxis bis 2015.
Ab November 2017 wird er zum Vize-Vorstand der ISPI (Internationales Senior Professionelles Institut) e.V. gewählt.

Ausstellungen:

2016-2017 Teilnehmer an der 6, 9, u. 10. GiG „grossE kunsT“ Ausstellungen.
Kontakt: Tel: 0641-493500, Email: pchurchill68@yahoo.com

Sandra Bender
Studentin

Künstlerischer Lebenslauf:
In den Jahren 2009-2016 habe ich in großen zeitlichen Abständen ab und an Bilder gemalt und diese verschenkt. Seit Anfang 2017 male ich in jeder freien Minute und beschäftige mich sehr mit dem Thema Kunstgeschichte und verschiedensten Künstlern. Zudem besuche ich Vorlesungen zum Thema politische Bildsatire und Moderne Kunst.      Im kommenden Wintersemester nehme ich das Studium der Kunstgeschichte an der Philipps-Universität Marburg auf.

Künstlerischer Schaffensprozess
Ich bin seit einem knappen Jahr wie besessen von der Malerei, habe allerdings schon 2009 angefangen (außerhalb der Schulzeit) ab und an zu malen.
Seit Frühjahr des letzten Jahres bekam ich immer mehr positives Feedback und verkaufte sogar das ein oder andere Bild - genausoviele habe ich allerdings auch verschenkt; an Freunde, Bekannte, Patienten, einen Studenten, weil er einfach gerade da war und mein Bild bestaunte. Ich liebe die Malerei, möchte nichts anderes mehr machen, als mich künstlerisch auszutoben. Damit das allerdings funktioniert, brauche ich Unterstützung. Es ist alles nicht so einfach mit der Finanzierung der ganzen Farben, Leinwänden etc. Ich gebe jeden Cent dafür aus, aber möchte noch viel mehr und Größeres malen.

Ausstellungen:
1. Praxis GmbH Marburg, im Bistro Blau Weiss Marburg
2. GiG im Neustädter Tor Gießen, seit Dezember 2017
3. Blé Noir Restaurant in Marburg, seit März 2018
4. Galerie 36 der Stadt Marburg, ab Herbst 2018

Kontakt: bendersa88@gmail.com, Handy: 0163-4967535


Grafik. Malerei. Skulptur

Vernissage:   Freitag, 18. Mai. 2018, 18:00 Uhr

Ausstellung:  Freitag, 18. Mai, 2018 – Samstag, 15. Juli, 2018

Galerie Neustädter Tor, Neustadt 28, 35390 Gießen
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.