Anzeige

Film-Event "The Sound After The Storm"

Wann? 17.10.2011 17:30 Uhr

Wo? Capitol-Kinocenter Marburg, Biegenstr. 8, 35037 Marburg DEauf Karte anzeigen
Marburg: Capitol-Kinocenter Marburg | EIn preisgekrönter Film (Zürich Filmfestival 2009, 1. Platz Kat. Dokumentarfilm), der in ebenso informativen wie bewegenden Bildern die Macht der Musik in der Hauptstadt des Jazz schildert.
Lillian Boutté, die offizielle musikalische Botschafterin der Stadt New Orleans, wird persönlich eine Einführung zu dem Film geben und lädt anschließend zu einem Filmgespräch ein. Der überwiegende Teil der EInnahmen aus den Filmvorführungen wird an die New Orleans Musicians Clinic gespendet.

Der Film wird im Zusammenhang mit dem Gospel Unlimited Workshop statt, den Lillian Boutté und ihr Dozententeam vom 13. bis 16. Oktober in der Evangeliumshalle in Wehrda leiten (www.gospel-unlimited.com). Im Zuge ihres Aufenthaltes wird sich Lillian Boutté auch in das Goldenen Buch der Stadt Marburg eintragen.

Inhalt:
Drei Jahre nach dem Hurrikan Katrina ist New Orleans noch immer eine Geisterstadt. Die berühmte Sängerin Lillian Boutté, „Jazz-Botschafterin von New Orleans“ in der direkten Nachfolge von Louis Armstrong, der Klarinettist Dr. Michael White, die junge Musikgruppe “The Next Generation Brass Band“ und der Fotograf Armand “Sheik” Richardson kämpfen mit Noten gegen die Not, die der Hurrikan verursacht hat, gegen die andauernde Vernachlässigung der Opfer und für den Erhalt der Jazzkultur. Der Film begleitet Lillian Boutté, die seit über 25 Jahren in Deutschland lebt, mit ihren Weggefährten auf Konzerten in Europa und in ihrer Heimatstadt New Orleans – und erzählt, wie der Jazz die Macht entfaltet, die Krise zu überwinden.

Vorführungen am Montag, 17.10. im Capitol in Marburg um 17:30h (mit Lillian Boutté) und 20:30h
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.