Anzeige

Ehemals kurmainzisch die Amöneburg

Marburg: Marburger Land | Weithin sichtbar prägt die auf einem Basaltkegel gelegene Stadt Amöneburg das Ohmtal.

Grenzsteine, wie hier bei Rüdigheim, mit dem Mainzer Rad zeugen von der ehemals zum Erzbistum Main gehörigen Region.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
6.952
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 11.04.2017 | 00:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.