Anzeige

Disput über Weltbilder - nach dem Weltatlas von A. Cellarius

Wann? 30.11.2012 20:15 Uhr bis 30.11.2012 21:30 Uhr

Wo? chemikum, 35039 Marburg DE
Marburg: chemikum |

Ein Disput um das Weltbild?

Die Volkssternwarte Marburg e.V. lädt ein zu einem spannenden Vortrag mit einer einführenden szenischen Darstellung.

Detail aus dem Titelblatt der "Harmonia Macrocosmica" von A. CellariusDetail aus dem Titelblatt der "Harmonia Macrocosmica" von A. CellariusIm Jahre 1660 veröffentlichte Andreas Cellarius in Leiden in den religiös und wissenschaftlich toleranten Niederlanden die "Harmonia Macrocosmica", ein faszinierendes Druckwerk von hoher Qualität. Es fand im folgenden Jahrhundert in Europa weiter Verbreitung und erlebte mehrere Auflagen. Schwer nachzuvollziehen ist für uns heute, dass über ein Jahrhundert nach Kopernikus noch das ptolemäische Weltverständnis solch ein Buch einleiten und dominieren konnte. Die szenische Einführung von einigen Mitgliedern der Volkssternwarte soll zur Erklärung der Einflussbedingungen beitragen.

Der Vortrag findet nicht wie gewohnt in der Sternwarte statt, sondern im Großen Hörsaal des Marburger Chemikums. Gäste, die das Flanieren bei "Marburg buy night" unterbrechen wollen, sind zu unserem Event herzlich willkommen.

Weitere Informationen zu Andreas Cellarius und seinem Werk finden Sie auf einigen Webseiten der Universität Utrecht: http://www.staff.science.uu.nl/~gent0113/cellarius/cellarius.htm. Die blühende Wissenschaftslandschaft in den Niederlanden führte auch zur Gründung eines der ersten über die nationalen Grenzen hinaus agierenden Instrumentenbauers, der Firma Musschenbroek (Leiden), von dem einer der Professoren der Philipps-Universität Marburg 1694 den Grundstein der physiklischen Sammlung erwarb.
Datum:
30.11.2012 - 20:15 bis 21:45
Vortrag im großen Hörsaal des Chemikums, Bahnhofstraße 7, Marburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.