Anzeige

Deutsch-Schwedischer Freundschaftsverein bastelt Weihnachtsdekorationen

Gestern Abend fanden sich die Mitglieder mit zwei Gästen in der Kulturloge am Plan ein.
Es wurden schwedische Weihnachtsdekorationen aus buntem Papier nach Vorlagen hergestellt. Es hat allen Teilnehmern viel Spaß gemacht, wie man auf den Bildern sehen kann. Mit viel Fingerspitzengefühl, Schere und Lineal, sowie Klebstoff, wurden ganz tolle Dekorationsteile hergestellt. In den drei Stunden entstanden die verschiedensten Teile, alle schön bunt und individuell. Bei schwedischen Gebäckstücken und schwedischer Weihnachtsmusik verging die Zeit wie im Fluge.
Im neuen Jahr, am 21. 1., 19 h, werden sich die Mitglieder erneut treffen, dann wird eine Lesung aus Publikationen der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöf stattfinden.
Die Veranstaltung findet in der Kulturloge in Marburg, am Plan 3, statt. Gäste sind immer herzlich willkommen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2 1
2
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
29.112
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 18.12.2013 | 14:12  
9.382
Lothar Hofmann aus Marburg | 18.12.2013 | 17:45  
9.382
Lothar Hofmann aus Marburg | 19.12.2013 | 17:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.