Anzeige

Das Portal der Marburger Elisabethkirche.

Das Portal der Elisabethkirche in Marburg (Lahn).
Marburg: Elisabethstraße | Der im Westen befindliche Eingang in die Elisabethkirche wird auch als die "Pforte des Himmels" bezeichnet.

Das Tympanon über diesem Hauptportal zeigt Maria, die das Christuskind dem Besucher auf ihrem linken Arm entgegen bringt. In ihrer rechten Hand hält sie ein Zepter, das von einer Schwertlilie, ihrem Heiligenattribut, gekrönt wird. Christus hält die Weltkugel in der Hand.


Vom Betrachter links sind hinter diesen Figuren Weinreben. Auf der anderen Seiten bilden Rosen den Hintergrund. Sie sind ein Sinnbild Mariens, sind aber aber auch die Blumen der Heiligen Elisabeth. Links und rechts kniet jeweils ein Engel, der eine Krone bringt.
7
2 9
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
73.261
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.04.2019 | 18:47  
2.438
Jürgen Daum aus Duisburg | 25.04.2019 | 19:22  
362
Marlies Solnar aus Marburg | 05.05.2019 | 15:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.