Amanaburch-Tour - eine Führung auf der Amöneburg

So heißt der Rundwanderweg auf dem ,Berg'
Unser Myheimatler Martin Kewald-Stapf hat mich mitgenommen zu einer geführten Wanderung auf der Amanaburch-Tour. Mit vielen Informationen und atemberaubenden Ausblicken in die Umgebung, wurde die Führung zu einem tollen Erlebnis. Nach fast drei Stunden Spaziergang, waren alle Teilnehmer voll des Lobes. Das Museum im Alten Brauhaus sollte man ebenfalls bei einem gesonderten Besuch ansehen. In den verschiedenen Vitrinen im Eingangsbereich, kann man die wesentlichen Aspekte der Agrargeschichte des Amöneburger Umlandes ansehen.
Im ersten Stock fällt eine Vitrine mit oberhessishen Ostereiern auf, die vornehmlich aus Erfurtshausen und Mardorf stammen. In den anderen Räumen sind Originalfunde aus der Vorgeschichte von der Steinzeit bis zur frühen Eisenzeit, sowie aus der keltischen Latènezeit, ausgestellt.

Die Öffnungszeiten des Museums: jeden 1. und 3. Sonntag von 14 - 18 h.
Montag bis Donnerstag von 8 - 12 und 14 - 16 h, sowie Freitag 8 - 12 h, über die Stadtverwaltung. Weitere Öffnungszeiten nach Absprache möglich.
Zwischen 15. Nov. und 15. April ist das Museum wegen Winterpause geschlossen.

http://www.amoeneburg.de/sites/gensite.asp?SID=cms...
2
3
1
1
1
2
1 3
1
1
1
3
1
1
1
2
2
1
3
1
3
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
8.461
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 04.05.2014 | 19:59  
12.407
Volker Beilborn aus Marburg | 05.05.2014 | 08:30  
1.633
Elke Menke aus Kassel | 05.05.2014 | 18:22  
12.137
Christine Eich aus Wetter | 06.05.2014 | 11:18  
12.407
Volker Beilborn aus Marburg | 06.05.2014 | 11:20  
22.843
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 06.05.2014 | 21:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.