Anzeige

60-JÄHRIGES JUBILÄUM VOM EV.POSAUNENCHOR 1950 BRACHT

  Der evangelische Posaunenchor 1950 Bracht feiert
dieses Jahr sein 60-jähriges Bestehen.
Aus diesem Anlass fand heute am 16. Mai 2010 in der schönen Brachter Kirche ein Jubiläumsgottesdienst statt. Damit wurde das Jubiläumsjahr eröffnet, in der es viele Veranstaltungen und Konzerte des Posaunenchores folgen werden. Höhepunkt der Feierlichkeiten wird ein "Open-air Festwochenende" vom 27.-29.August 2010 sein.
Der Gottesdienst heute wurde vom Posaunenchor mit 3 Chorälen eröffnet.
Der Gemeindepfarrer Dierk Brüning und Pfarrerin Emmi Frenzl begrüßten gemeinsam die Festgemeinde. Frau Frenzl überbrachte ihre Glückwünsche vom Posaunenwerk der Landeskirche und wünschte dem Posaunenchor weiterhin viel Erfolg.
Sowohl Herr Pfarrer Brüning als auch Frau Pfarrerin Frenzl hoben in ihrer Dankesrede die hervorragende Arbeit und Zusammenhalt des Posaunenchores hervor. Aus einem kleinen Chor am Anfang, die vorwiegend Kirchenmusik spielte, wurde im Laufe der 60 Jahre ein großes Chor, in der so gut wie alle Blasinstrumente eine Rolle spielen.
Der Dirigent Carsten Dittmar, der das Chor seit 1997 leitet, hat das Repertoire erweitert und es verfügt inzwischen über ein breites Spektrum vom Chorälen über Egerländer Musik bis Walzer über Filmmusik, Musikel bis Schlager und Rock´nd Roll. Dafür dankte ihm Herr Pfarrer Brüning ganz herzlich.
Dank der vorbildlichen Jugendarbeit ist weiterhin für die Zukunft des Chores gesorgt.
Nach der Danksagung und Lob an das Posaunenchor der beiden Pfarrer
folge die Ehrung an verdiente Mitglieder. Herr Karl-Heinz Koch, der 1. Vorsitzende, hielt eine Laudatio und eine kurze Zusammenfassung über die Gründung des Posaunenchores.
Passive und aktive Mitglieder des Posaunenchores erhielten für ihre Treue und Verdienste eine Urkunde.
5 Mitglieder wurden für 25 Jahre geehrt. 40 Jahre Mitgliedschaft erreichten
3 ehemalige Mitspieler, für 50 Jahre dankte man 5 Spielern und zum Schluß
haben 6 Gründungsmitglieder die Urkunde aus den Händen von Frau Pfarrerin Frenzl und Herrn Pfarrer Brüning entgegengenommen. Allen Jubilaren haben noch Herr Karl-Heinz Koch und Herr Peter Koch, der der 2. Vorsitzende ist, gratuliert.
Eine kurze sehr beeindruckende Predigt, passend zu diesem Fest, von Pfarrer Dierk Brüning rundete diese feirliche Stunde ab.
Der Posaunenchor begleitete natürlich, die zwischen durch von der Gemeinde gesungenen Lieder. Mit einer modernen Interpretation des Liedes: " LEAN ON ME"gab der Posuenechor einen weiteren Beweis dafür, wie vielseitig sie ist.
Mit "OH HAPPY DAY"ebenfalls vom Posaunenchor gespielt, wurde der sehr feierliche Familiengottesdienst beendet.
Danach folgte in der Mehrzweckhalle der lockere Teil der Feier.
Ein fantastischer "Frühstücksbrunch" erwartete die vielen Mitglieder und Gäste des Posaunenchores. Die Auswahl der leckeren Speisen war groß, für jeden Geschmack was dabei.
An hübsch geschmückten Tischen ( auf jedem Tisch war längst auf Noten ein Lied dargestellt, Bild 18 ) hat man gerne Platz genommen und man genoss das gemütliche und gesellige Beisammensein.
Eine rundum gelungene und schöne Jubiläumsfeier.
1
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
4.462
Horst Becker aus Wohratal | 17.05.2010 | 00:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.