Anzeige

Das ’Alte Brauhaus’ in Marburg tut sich schwer 

Marburg: Altes Brauhaus |

Nachdem vor ein paar Monaten in der beliebten Marburger Traditionsgaststätte ’Altes Brauhaus’ erneut die Lichter ausgingen, hört man seit einigen Tagen wie es mit dem roten Fachwerkhaus am Fuß der Universitätskirche wohl weitergehen soll. Und das wird viele Marburger bitter enttäuschen. Es soll künftig nicht mehr als Gaststätte sondern als Mix aus Bar und Café mit Spielautomaten und Fußballangebot unter dem neuem Namen "Pik Ass" geführt werden.

Was wie ein vorgezogener Aprilscherz klingt, ist brutale Realität.. Nein, eines der ältesten und schönsten Gebäude Marburgs hat wirklich eine bessere Zukunft verdient. Und gerade als Stammhaus einer der ältesten Brauereien Hessens und historische Braustätte des Marburger Bieres, dessen Gläser seit Jahren schon ausgetrunken sind, verdient es im Sinne seiner ursprünglichen Bestimmung erhalten und weitergeführt zu werden. Vielleicht sogar mit den Bieren einer momentan ebenfalls geschlossenen kleinen Hausbrauerei.

Auf jeden Fall bedarf es eines fähigen, umsichtigen Gastronomen und gestandenen Wirtes, der die Chancen, die sich aus dieser Lokalität ergeben, wahrnimmt und mit einem Gesamtkonzept, in dem die Tradition des Hauses weiterlebt, realisiert. Für die letzten Misserfolge des Alten Brauhauses wurden immer fehlende Parkmöglichkeiten als Hauptgrund angeführt, obwohl die Parkhäuser am Pilgrimstein und unter dem Welcome Hotel nur wenige Schritte entfernt liegen.

Doch statt eine angemessene, stadtverträgliche Weiterführung zu ermöglichen, nimmt man anscheinend billigend in Kauf, dass die historische Gaststätte in Marburg platt gemacht wird. Schade drum.
3
4
2
1
3
1
1
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
73.567
Axel Haack aus Freilassing | 16.01.2019 | 21:34  
36.556
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 16.01.2019 | 21:34  
1.934
Erich Schmitt aus Stadtallendorf | 16.01.2019 | 22:42  
7.498
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 17.01.2019 | 02:46  
23.669
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 17.01.2019 | 12:52  
23.669
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 17.01.2019 | 13:36  
18.257
Volker Beilborn aus Marburg | 17.01.2019 | 21:12  
27.127
Katja W. aus Langenhagen | 18.01.2019 | 13:42  
23.669
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 26.01.2019 | 17:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.