Anzeige

Alles Gute, Glück und Gesundheit für das neue Jahr und Vorfreude auf neue Aufgaben und Ideen in 2012

1
Liebe myheimatler aus Marburg und Umgebung,

Weihnachten - Kinder warten schon gespannt auf das Christkind, in den heimischen Küchen duftet es nach Gans oder Braten. Die Lichter am Tannenbaum leuchten und stimmen die Familien auf das Fest der Liebe ein. Endlich einmal Zeit, Zeit zum ausruhen und entspannen. Zeit um die Seele baumeln zu lassen oder ein gutes Buch zu lesen. Schon längst hatte man den Kindern versprochen mit ihnen zu spielen oder die Eisbahn zu besuchen. Endlich ist auch dafür Zeit.

Zeit ist wertvoll, denn wir haben nur wenig davon. Verschenken wir doch einfach mal unsere Zeit an unsere Liebsten zu Weihnachten. Zeit kann das wertvollste Geschenk nicht aufwiegen. Weihnachten ist für viele Menschen die Zeit, in der auf das vergangene Jahr zurückgeblickt wird. Was war gut – was nicht? Über Dinge die nicht ganz optimal gelaufen sind, sollten nicht zu viel nachgedacht werden. Sich öffnen, für alles neue und sich an den schönen Dingen erfreuen. Positiv ins neue Jahr hinüber blicken.

Heute möchte ich hier die Gelegenheit nutzen und allen Usern Danke sagen. Danke für die vielen tollen, spannenden, informativen, witzigen, traurigen und ratgebenden Beiträge; für die großartigen Schnappschüsse und Fotostrecken zu den in den Jahreszeiten passenden Themen und Veranstaltungen; für die vielen Reiseberichte; für die wunderbaren Rezepte, die sofort zu Nachmachen animieren und für die schönen Berichte über Veranstaltungen.

Myheimat hat mir immer sehr viel Freude gemacht. Jede Woche die Themen für die Printseiten – in den Wochenblättern, der Oberhessischen Presse am Samstag und der WIN – auswählen und Fotos sichten.

Jetzt stehen neue Aufgaben für mich bereit. Aber ich bleibe Euch erhalten, bin weiterhin Ansprechpartnerin und auch auf der Seite von myheimat aktiv. Während unserer kleinen Winterpause arbeite ich meine Nachfolgerin für myheimat Marburg ein und stelle sie Euch im Januar vor. Im neuen Jahr geht es mit neuen Ideen und Herausforderungen weiter. Beim Schwesterportal von myheimat, der GIEßENER ZEITUNG (www.giessener-zeitung.de - Deutschlands erster Mitmachzeitung) übernehme ich als Content Managerin die Aufgaben in der Redaktion.

Ich wünsche Euch und Euren Familien friedliche, ruhige und
besinnliche Weihnachten. Für das neue Jahr viel Glück, Erfolg und Gesundheit.

Melanie Schneider
0

Weiterveröffentlichungen:

Oberhessische Presse | Erschienen am 24.12.2011
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
5.327
W. H. aus Gladenbach | 28.12.2011 | 17:25  
3.779
Melanie Weiershäuser Belichtbar Fotografie aus Marburg | 28.12.2011 | 18:48  
5.327
W. H. aus Gladenbach | 28.12.2011 | 19:43  
18.229
Friederike Haack aus Marburg | 29.12.2011 | 01:54  
548
Jan Hetzig aus Marburg | 29.12.2011 | 11:45  
16.658
Fred Hampel aus Fronhausen | 29.12.2011 | 13:03  
9.419
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 29.12.2011 | 19:20  
3.779
Melanie Weiershäuser Belichtbar Fotografie aus Marburg | 29.12.2011 | 22:08  
12.137
Christine Eich aus Wetter | 30.12.2011 | 22:22  
23.228
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.12.2011 | 23:40  
9.886
Tamara Schydlowski aus Ebsdorfergrund | 31.12.2011 | 16:51  
4.294
Heike Thurn aus Marburg | 31.12.2011 | 19:22  
20.796
Hans-Rudolf König aus Marburg | 05.01.2012 | 10:34  
1.402
Edith Rau aus Weimar | 07.01.2012 | 13:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.