Anzeige

Roßberg feiert Jubiläum

Das Wappen der Gemeinde Ebsdorfergrund
Vom 13. bis zum 15. Juni feiert Roßberg Jubiläum. Vor nunmehr 775 Jahren wurde der Ort der Gemeinde Ebsdorfergrund erstmals urkundlich erwähnt. Zu diesem Anlass haben Bürgerinnen und Bürger Roßbergs ein umfangreiches Festprogramm vorbereitet. Bereits am 18. Mai hatte eine Wanderung durch die Feldgemarkung von Roßberg mit Erklärung der Flurnamen, Picknick und Feldandacht stattgefunden. Am Freitag, den 13. Juni, beginnt um 19 Uhr auf dem Kirchplatz die Theateraufführung "Das Wunder von Rosseberch" - jenes Wunder soll sich im Jahre 1232 abgespielt haben: Für den Samstag (14. Juni) ist ein Festzug durch Roßberg vorgesehen mit anschließender Livemusik. Am Sonntag (15. Juni) wird die Festivität mit einem Frühschoppen, Livemusik, Kaffee und Kuchen und einer Versteigerung abgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.