Anzeige

Kleines Stammtischtreffen im Gasthaus ,,Zur Sonne" in Marburg

v. l. Rolf Dörr, Günter Hampel, Volker Beilborn, Gerhard Roth, Norbert Bicker.
Nach über dreißig Jahren trafen sich heute Vormittag einige der damaligen Stammtischler zu einem kleinen Stammtisch.

Alte Geschichten wurden wieder lebendig, es gab viel zu erzählen. Leider sind die meisten der damaligen Mitglieder verzogen, erkrankt oder verstorben.

Zur Historie des Stammtisches:

In den siebziger Jahren waren es mal ca. 24 Mitglieder, die sich regelmäßig in der ,,Sonne" trafen und eine Spargemeinschaft bildeten. Jeder musste bis zum Sonntagvormttag einen Betrag von mindestens zwei Mark in sein Sparfach legen. Das Sparfach wurde sonntäglich geleert und der Betrag wurde auf ein Gemeinschaftskonto eingezahlt. Gute Buchführung vorausgesetzt, konnte am Jahresende ein mehr oder weniger hoher Betrag in Empfang genommen werden. Damas gab es noch Zinsen auf Sparguthaben, die wurden dann bei einer Feier am Ende des Jahres, von allen gemeinsam bei einem zünftigen Essen verbraten.

Habe inzwischen alte s/w. Aufnahmen gescannt und hinzugefügt.


http://www.zur-sonne-marburg.de/
3
2
3
3
3
3
3
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
29.847
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 02.08.2017 | 19:35  
13.462
Volker Beilborn aus Marburg | 02.08.2017 | 21:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.