Anzeige

Frühlingstour durch die Marburger Südstadt.

Marburg: Südstadt |

Nachdem der Frühling bereits erste Kostproben verteilt hat, zieht es die Menschen wieder hinaus aus den vier Wänden. Meist lockt die Marburger Altstadt samt Schloss, also der Teil der Stadt, der auch heute noch von Resten der ehemaligen Stadtmauer umgeben ist. Dabei gibt es auch außerhalb der Stadtmauer so manche Schönheit der Stadt zu entdecken. Zum Beispiel in der Marburger Südstadt.

Einer der schönsten Rundgänge beginnt am ehemaligen Franziskanerkloster am Plan und führt durch das nicht mehr vorhandene Barfüßertor in die gleichnamige Straße, die einst eine der Hauptverkehrsadern aus der Stadt hinaus in Richtung Frankfurt war. Als Marburg nach dem Anschluss an Preußen dank Universität und Militär ein rasantes Wachstum erlebte, zog es viele, vor allem Professoren, und wohlhabende Pensionäre aus der Enge der Kernstadt, um vor deren Toren standesgemäße, großzügige Domizile zu beziehen.

Zahlreiche Gebäude jener Zeit säumen unseren Weg, vorbei am alten Friedhof bis zum Wilhelmsplatz. Von dort geht es durch das Philosophische Gässchen , die heutige Universitätsstraße, wieder in Richtung Innenstadt. Vorbei am Gebäude der ehemaligen Staatsbibliothek, über die Gutenbergstraße erreichen wir wieder den Ausgangspunkt unserer Frühlingstour.
5
2 6
5
3
9
4
3
2
2 3
3 3
1 5
3
5
3
5
5
4
6
2 6
5
5
4
3
4
3
5
4
5
2 2
3
3
6
3
3
4 6
0

Weiterveröffentlichungen:

Oberhessische Presse | Erschienen am 09.03.2013
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
73.104
Axel Haack aus Freilassing | 08.03.2013 | 04:56  
8.311
Peter Gnau aus Kirchhain | 08.03.2013 | 14:51  
1.540
Johannes Linn aus Marburg | 08.03.2013 | 18:23  
12.137
Christine Eich aus Wetter | 08.03.2013 | 20:21  
4.488
Monika Friedrich aus Rauschenberg | 08.03.2013 | 21:06  
4.628
Horst Becker aus Wohratal | 08.03.2013 | 22:21  
18.093
Volker Beilborn aus Marburg | 09.03.2013 | 10:00  
23.469
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 09.03.2013 | 18:40  
9.696
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 10.03.2013 | 09:20  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 17.03.2013 | 16:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.